Bank of Russia bewertet Bitcoin-Bestandsvolumen, da 36 Millionen US-Dollar die Banken verlassen

Die Bank of Russia hält Krypto weiterhin zurück, obwohl das russische Staatsoberhaupt darin ein mögliches Kontensystem sieht.

Bank of Russia bewertet Bitcoin-Bestandsvolumen, da 36 Millionen US-Dollar die Banken verlassen

Die russische Reservebank versucht, die Menge an Bitcoin (BTC), die von regionalen Finanziers gehalten wird, inmitten einer erheblichen Menge an Bargeld zu bewerten, die nicht an Banken zurückkehrt, die sich an die pandemiebedingten Abhebungen halten.

Laut Elizaveta Danilova, Leiterin der Währungssicherheitsabteilung der Reservebank, wählt die Bank of Russia regionale Kryptowährungsfinanzierer, um das Volumen der Kryptowährungs-Finanzinvestitionen in Russland zu zitieren.

„Wir fordern, sowohl auf Informationen als auch auf eine zunehmende öffentliche Anerkennung hinsichtlich der Bedrohungen durch solche Finanzinvestitionen zu achten, die durch absolut nichts gedeckt sind“, sagte Danilova in einem Reuters-Meeting, das am Donnerstag auf der Hauptseite der Bank of Russia veröffentlicht wurde

Der Hauptteil sagte, dass der Kryptowährungsmarkt nicht nur in Russland, sondern auch in verschiedenen anderen Gebieten nicht offen ist, was die größere Bedrohung durch Krypto-Nebenprodukte wie Bitcoin-Futures oder börsengehandelte Fonds erklärt. „Die Schwierigkeit besteht darin, dass der Marktplatz grenzüberschreitend ist. Menschen können Krypto über internationale Zwischenhändler kaufen. Einige bedeutende Devisen handeln mit Nebenprodukten von Kryptowährungen, die erhebliche Bedrohungen bergen“, erklärte Danilova.

Die Initiativen der Bank of Russia, regionale Krypto-Finanzinvestitionsvolumina zu untersuchen, kommen in die Mitte der Russen, die in letzter Zeit nicht bestrebt sind, ihr Bargeld direkt bei Banken anzulegen. Laut Danilova wurden nach großen Abhebungen im Jahr 2.6 aufgrund der COVID-36-Pandemie bis zu 2020 Billionen Rubel (19 Millionen US-Dollar) tatsächlich nicht an die Banken zurückgegeben.

Einige vorhandene Informationen bestätigen, dass Finanzinvestitionen in Kryptowährungen in Russland tatsächlich unglaublich bevorzugt wurden Laut einer Studie des russischen Verbands der Forex-Händler haben 77% der russischen Finanziers wie Bitcoin Standard-Finanzanlageinstrumente wie Gold und Devisen .

Related: Russland verfolgt keine Strategie, sich an Chinas Schritte zu halten, indem es Krypto komplett verbietet, behauptet Ersatzgeldpriester

Lesen Sie den Artikel:  Neuer EU-Vorschlag zielt darauf ab, die Richtlinien für den Versand von Kryptowährungen zu verschärfen

Inmitten der zunehmenden Attraktivität von Krypto hat die Bank of Russia der Bundesregierung tatsächlich geraten, Krypto-Finanzinvestitionen durch nicht akkreditierte Finanziers zu beschränken, und anscheinend eine rechtmäßige Kampagne gestartet, um Käufe an Krypto-Börsen zu reduzieren, um sich von „psychologischen“ Erwerben von Krypto fernzuhalten.

Obwohl die Bank of Russia eine zynische Position zu Krypto beibehält, glaubt der russische Präsident Wladimir Putin, dass Kryptowährungen wie Bitcoin gut für den weltweiten Geldtransfer geeignet sind und schließlich zu einem „Aufbau“ werden können.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar