Bitcoin liegt bei den täglichen Einnahmen auf Platz 6, mit nur 12% der Gebühren von Ethereum

Ethereum, Uniswap, Binance Smart Chain und auch Aave besiegen Bitcoin durch die täglichen Kosteneinnahmen.

Bitcoin fällt beim täglichen Umsatz auf den sechsten Platz, mit nur 12% der Gebühren von Ethereumum

Ethereum scheint seine Kostenüberlegenheit gegenüber Bitcoin um etwa das Zehnfache zu verlängern, wobei Bitcoin derzeit nur auf Platz 10 liegt, indem es einmal pro Woche Kosten verursacht.

Laut den Informationen von CryptoFees vom 18. Juli hatte das Bitcoin-Netzwerk in den letzten 725.7 Tagen in der Regel 7 Millionen US-Dollar an täglichen Gebühren und auch viel weniger als 400,000 US-Dollar an Gebühren für den Tag verursacht.

Ethereum deckt die Positionen ohne Zweifel ab und verursacht normalerweise mehr als 6.1 Millionen US-Dollar an täglichen Gebühren für die Woche und auch mehr als 5 Millionen US-Dollar für den Tag. Daher übertreffen die täglichen Gebühren von Ethereum die Bitcoins in der Vorwoche um das 8.4-Fache und am 15. Juli auch um mehr als das 18-Fache.

Uniswap V3 belegte den zweiten Platz mit etwa 2 Millionen US-Dollar an täglichen Gebühren, gefolgt von Binance Smart Chain mit 1.5 Millionen US-Dollar, Uniswap V1.2 mit 2 US-Dollar, Aave mit 732,000 US-Dollar und danach Bitcoin.

Der Twitter-Kunde „odin free“ twitterte die Suche nach und verglich die Netzwerkstärke von Ethereum in Bezug auf Bitcoin mit dem Aufstieg von Facebook zur Vormachtstellung über Myspace in den späten 2000er Jahren.

Der Rückgang der Kostenpositionen von Bitcoin kommt, da die ehrlichen Londoner Upgrades von Ethereum die wiederhergestellte Vermutung auslösen, ob die nach Marktkapitalisierung führende Krypto-Immobilie sicherlich mitten in der Einführung von Eth2 umgedreht wird.

Am 14. Juli twitterte der Krypto-Experte Lark Davis Informationen, die darauf hindeuten, dass der tägliche Verhandlungswert von Ethereum in der Kette im Drei-Wege-Trend liegt, der von Bitcoin.

„Ich vermute sehr, dass sich diese Lücke jetzt vergrößern wird, da wir zwei Ebenen wie den Optimismus online haben“, behauptete er.

Ethereum besiegt Bitcoin ebenfalls um etwa 500% bei der Gesamtgeschäftsmaterie und hat auch die schnellen Jobs geschätzt, die Bitcoin in den aktuellen Monaten nach Dealmenge, Handelsmenge und auch Node Matter führen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar