Breaking: PolyNetwork lädt Hacker im Wert von 610 Millionen US-Dollar als Chief Security Advisor ein

PolyNetwork, das kettenübergreifende Defi-Verfahren, das kürzlich mit 610 Millionen US-Dollar an eingenommenen Mitteln das Ziel des größten Defi-Hack im Krypto-Hintergrund war. Der Cyberpunk gab später fast 400 Millionen US-Dollar an Geldern zurück, die sich als Weißer Hut deklarierten, nachdem das Verfahren bei ihm gebettelt und ebenfalls mit Klagen eingeschüchtert wurde. Dennoch gibt es Mittel im Wert von mehr als 200 Millionen US-Dollar, die zurückgegeben werden müssen.

PolyNetwork lieferte dem Cyberpunk zuvor eine halbe Million Kopfgeld und lieferte ihm derzeit auch die Funktion des Netzwerks. s primärer Sicherheitsberater, während sie gleichzeitig garantieren, dass sie nicht die Absicht haben, noch mehr Klagen einzuleiten. Das Defi-Verfahren in einem Haupt-Tweet besagte ebenfalls, dass es sicherlich die garantierten $ 5 verschieben würde, sobald es übrigbleibt, um die Interaktion mit ihm aufrechtzuerhalten.

Das Unternehmen erklärte in seinem Hauptbeitrag,

„& ldquo;(*) verlassen sich ebenfalls darauf, dass noch mehr Fachleute, wie z. Poly Network, um unseren vielen Dank auszusprechen und auch Herrn aufzufordern, zusammen mit White Hat die Sicherheitsverbesserung in der Blockchain-Welt voranzutreiben, begrüßen wir Poly Network Mr. als White Hat des Chief Security Advisor hofft, dass die

Die würden sicherlich schnell die exklusiven Tricks an die Budgets zurückgeben, die die exklusiven Tricks an den eingenommenen Geldern haben, um sicherzustellen, dass sie an die Kapitalisten zurückgegeben werden können. Whitehat Hauptpost hat das im Hinterkopf behalten

PolyNetwork kündigt Mainnet-Upgrade an

Das hat tatsächlich die 2. Stufe von PolyNetwork abgeschlossen, um die Sicherheit des Message-Hack-Verfahrens viel dauerhafter zu machen. Der betroffene Mainnet-Upgrade-Cyberpunk hatte tatsächlich eine Formalität im Cross-Chain-Verfahren manipuliert, die es ihm ermöglichte, Kaufverwahrer zu umgehen, die jede Art von Käufen im Netzwerk autorisieren. Dies ermöglichte es ihm, in einer mehrstündigen Ausgabe eine so erhebliche Menge an Geldern zu bewegen, die er an 3 verschiedene Blockchain-Adressen verlegte. Dieser Cyberpunk hatte tatsächlich ebenfalls erklärt, dass der Einbruch in Milliardenhöhe geblieben wäre, wenn er sich dafür entschieden hätte Abflussrohre verschiedene andere „& ldquo; Scheißmünzen. & rdquo;(*) Es war eine Erleichterung für das Defi-Verfahren, dass der Cyberpunk die Entscheidung traf, die Gelder zurückzugeben, aber es hob die zunehmenden Sicherheitsanfälligkeiten hervor.

Lesen Sie den Artikel:  Diese Krypto-Börse hat ihren Wert in den letzten 5 Monaten auf 3.75 Milliarden US-Dollar verfünffacht

Der

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar