Die Staats- und Regierungschefs der G7 geben Richtlinien für die digitale Währung der Zentralbank heraus

Finanzführer der G7 sind sich einig, dass CBDCs das Geld ergänzen würden und dem Finanzsystem nicht schaden sollten.

Die Staats- und Regierungschefs der G7 geben Richtlinien für die digitale Währung der Zentralbank heraus

Die Gruppe der sieben überlegenen Finanznationen hat diese Woche über digitale Währungen der Zentralbanken (CBDCs) diskutiert und kam zu dem Schluss, dass sie „keinen Schaden anrichten“ und strenge Anforderungen erfüllen müssen.

Finanzführer der G7 trafen sich am 13. Oktober in Washington, um über die digitalen Währungen der Zentralbanken zu debattieren, und befürworteten 13 öffentliche Berichterstattungsideen zu ihrer Umsetzung.

Die G7, die Kanada, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, das Vereinigte Königreich und die USA umfasst, forderte, dass alle neu eingeführten CBDCs der Fähigkeit der Zentralbank, für die Währungsstabilität zu sorgen, „nicht schaden“ sollten. In einer gemeinsamen Erklärung erklärten G7-Finanzminister und Zentralbanker:

„Eine starke weltweite Koordination und Zusammenarbeit in diesen Punkten trägt dazu bei, dass Innovationen im privaten und nicht-privaten Sektor nach Hause und grenzüberschreitend Vorteile bringen und gleichzeitig für die Kunden und das breitere Währungssystem sicher sind.“

Es fügte hinzu, dass CBDCs Geld ergänzen würden und wie flüssige, sichere Siedlungsgüter fungieren würden, zusammen mit der Verankerung der gegenwärtigen Fondsmethoden. Digitale Währungen sollten umweltfreundlich und auf grenzüberschreitender Grundlage vollständig interoperabel sein, fügte die Behauptung hinzu.

Die Staats- und Regierungschefs der G7-Staaten bestätigten, dass sie eine gemeinsame Verantwortung tragen, um „gefährliche Auswirkungen auf das weltweite Finanz- und Währungssystem“ zu reduzieren.

Die CBDC-Emission muss „auf langjährigen öffentlichen Verpflichtungen zu Transparenz, Rechtsstaatlichkeit und solider Finanzverwaltung beruhen“, heißt es in der Behauptung weiter. Eine G7-Nation muss jedoch eine Reihe von CBDCs ausstellen, da das Vereinigte Königreich aktiv das Know-how und die finanziellen Auswirkungen erforscht.

Related: CryptoPumpNews-Vorhersagen für die fünf wichtigsten CBDCs von 5–2021

In Anlehnung an eine identische Behauptung der größeren G20 wiederholten sie, dass kein internationales Stablecoin-Unternehmen seinen Betrieb aufnehmen sollte, bis es die autorisierten, regulatorischen und aufsichtsrechtlichen Notwendigkeiten anspricht. Das Feedback könnte sich auch auf die bewusste Diem-Kryptowährung von Facebook beziehen, die für Währungsführer und Zentralbanker lila Flaggen gehisst hat.

Lesen Sie den Artikel:  Breaking: Coinbase führt die Liste der am schnellsten wachsenden Finanz-Apps an

Die USA haben die CBDC-Pläne in die Länge gezogen und die Federal Reserve bleibt gegenüber digitalen {Dollar} äußerst skeptisch. Wie von Crypto berichtetPumpNachrichten im September, Amerika läuft Gefahr, technologisch und finanziell zurückgelassen zu werden, wenn es nicht ernsthaft über sein persönliches CBDC nachdenkt.

China ist mit seinem digitalen Yuan bereits auf dem Vormarsch, und sein neuestes Vorgehen gegen Krypto ist anfällig dafür, Teil seiner großen Pläne zur zusätzlichen Förderung und Verwaltung der Finanzströme der Zentralbanken zu sein.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar