Suche nach Fiat-Alternative „perfekt vernünftig“, sagt StanChart-CEO

Der CEO des britischen Finanzinstituts geht davon aus, dass Stablecoins, CBDCs und auch NFTs wahrscheinlich aus Kryptowährungen erwachsen werden.

Suche nach Fiat-Alternative „perfekt vernünftig“, sagt StanChart-CEO

Bitcoin (BTC) und auch verschiedene andere Kryptowährungen haben eine langfristige Funktion auf den Geldmärkten, doch verschiedene andere elektronische Eigenschaften wie elektronisches Geld der Reservebank (CBDCs) oder nicht fungible Symbole (NFTs) könnten laut Bill Winters, CEO von Standard Chartered, Krypto wahrscheinlich übertreffen

In einer Telefonkonferenz von Standard Chartered ähnelte Winters der Geschichte „Krypto ist hier, um zu bleiben“ und erklärte auch, dass es eine Pflicht für Nicht-Fiat-Geld gebe, sofern die Probleme mit den steigenden Lebenshaltungskosten bestehen.

„Im Großen und Ganzen haben wir eine längere Zeit mit sinkenden Lebenshaltungskosten erlebt, und wir haben auch Reservebanken gewonnen, die in unentdeckten Regionen mit wirklich, wirklich gelockerten Finanzplänen ausprobieren“, sagte Winters, darunter:

„Für Einzelpersonen ist es absolut vernünftig, sich eine Alternative zu Fiat-Geld zu wünschen.“

Während die Argumentation über vollständig dezentralisierte Kryptowährungen weitaus vorteilhafter ist als getätigte Kryptoerlöse, glaubt Winters, dass der Marktplatz sicherlich das letzte Wort haben wird. „Wenn es eine Pflicht für diese Tools auf dem Markt gibt, wird es sicherlich eine Pflicht für uns sein, diese aufrechtzuerhalten, ständig basierend auf regulativen Leitplanken“, fügte er hinzu.

Related: Milliardäre unterstützen Bitcoin über Gold … dennoch ist Ethereum in manchen Staaten auch viel besser

Das Finanzinstitut von Winters ist bekannt für seine günstige Technik für Kryptowährungen und auch für elektronische Eigenschaften. Letzten Monat hat sich Standard Chartered beim Global Digital Finance (GDF) Patron Board As Crypto . bei der Krypto- und auch E-Geld-Sektor-Abonnementorganisation angemeldet PumpNews berichtet, das Finanzinstitut wird als Teilnehmer des GDF sicherlich helfen, sich mit globalen Regulierungsbehörden, Gesetzgebern und anderen in der Branche zu engagieren, um Unterstützer für elektronische Eigenschaften zu sein.

Das britische Finanzinstitut beabsichtigt angeblich ebenfalls, eine Krypto-Börse einzuführen. Eine Aufzeichnung vom Juni bestätigte, dass Standard Chartered tatsächlich mit dem Hongkonger Börsenbesitzer BC Technology Group zusammengearbeitet hat, um ein System für den britischen und auch den europäischen institutionellen Markt einzuführen.

Lesen Sie den Artikel:  Russland erwägt neue Energietarife, da chinesische Krypto-Miner umziehen

Kürzlich teilte Orlando Bravo, Gründer des milliardenschweren exklusiven Aktienunternehmens Thoma Bravo, sein Selbstvertrauen in Bezug auf Kryptowährungen und behauptete: „Krypto ist einfach ein ausgezeichnetes System. Es ist glatt. Es ist dezentral. Und Jugendliche wünschen sich ihr ganz eigenes Geldsystem. Es ist also richtig, hier zu bleiben.“

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar