ShapeShift hofft, die „seltensten und historischsten“ NFTs mit einem 80-prozentigen Verbrauch an Sammelkarten zu erstellen

Laut der Börse beabsichtigt sie, 16 Karten aus dem blockchainbasierten Videospiel Spells of Genesis vor 2022 anzubieten und die verbleibenden 16 ihrer DAO anzubieten.

ShapeShift hofft, die „seltensten und historischsten“ NFTs mit einem 80-prozentigen Verbrauch an Sammelkarten zu erstellen

Der nicht verwahrte Kryptowährungsaustausch ShapeShift hat tatsächlich Tausende von thematischen Sammelkarten aus dem blockchainbasierten mobilen Videospiel Spells ofGenesis abgelegt. Die Gruppe behauptete, dass die bleibenden Karten in ihrem Besitz sicherlich unter der Kontrolle ihres brandneuen dezentralisierten Selbst positioniert werden -Governing Company, oder DAO, und in den kommenden 2 Jahren in minimalen Tranchen eröffnet.

Laut On-Chain-Informationen haben Feiern, die aus ShapeShift bestanden, tatsächlich mindestens 817 der elektronischen Karten mit dem Titel „ShapeShift the Wanderer“ abgeworfen – ursprünglich im Juni 2015 produziert. Diese Informationen entsprachen einer Aussage vom 12. Oktober, dass der Austausch 649 Karten beschädigen sollte um diejenigen, die im Fluss sind, „zu den ungewöhnlichsten [Spells of Genesis]-Karten und zu den frühesten NFTs zu machen“, die es gibt. Andere Feierlichkeiten haben gezeigt, dass sie irgendwann in der Vergangenheit sogar 168 zusätzliche Karten verloren haben, so dass viel weniger als 200 Karten in der Kette verteilbar sind.

„Dies sind einige der frühesten NFTs (ca. 2015), die von Spells of Genesis produziert und ShapeShift als Bestandteil unserer Zusammenarbeit zur Verfügung gestellt wurden, um ihre sehr frühen Fortschritte bei Blockchain-basierten Videospielen aufrechtzuerhalten“, behauptete ShapeShift:

„Dies könnten einige der seltensten und historischsten NFTs aller Zeiten sein.“

Insgesamt zeigen sich derzeit schlichte 183 Versionen des Besitzes, ebenfalls SHAPESHIFTCD genannt, im Fluss. Viele davon werden auch als verloren angesehen, wobei die wahre Vielfalt der bleibenden Karten nicht identifiziert wird.

Nach Angaben der Börse beabsichtigt sie, 32 Karten von der Counterparty-Blockchain in die Ethereum-Blockchain zu überführen, indem sie die Emblem Vault Bridge nutzt – eine Lösung, die es Krypto-Individuen ermöglicht, Counterparty-Symbole als ERC-721-Eigenschaften abzudecken und sie auf beiden PolygoEthereum-Systemen zu handeln wie OpenSea.

Lesen Sie den Artikel:  Bitcoin-Befürworter schlagen Gesetzgeber wegen nur geringfügiger Änderungen des Infrastruktursteuergesetzes aus

ShapeShift gab an, dass sie vor 16 sicherlich 2022 Karten zum Angebot behalten werden, bevor die letzten 16 an ihre DAO-Schatzkammer vergeben werden. Die DAO wird diese Restkarten sicherlich in den folgenden 2 Jahren in Phasen öffnen, obwohl FOX-Token-Besitzer sicherlich abstimmen müssen, ob sie die NFTs oder HODL anbieten.

„Ob die DAO diese NFTs für die ETH anbietet, sie langfristig hält oder eine Mischung daraus, sie werden mit Sicherheit ein wichtiger und lebenswichtiger Besitz in der Schatzkammer der ShapeShift DAO sein“, behauptete die Börse. "Es besteht die Möglichkeit, dass die NFTs nicht nützlich sind und am Ende ein nicht nützlicher Besitz sind, jedoch auch, weil der DAO keine Verletzung zugefügt wird."

Related: Geschichten aus dem Jahr 2050: Eine Erforschung eines Globus verbesserten NFTs

Der Schritt scheint ein Versuch zu sein, die Leidenschaft für die Krypto-Sammelkarten zu steigern, die CryptoPunks und allen anderen bedeutenden NFT-Angeboten vorausgehen, die aus dem aktuellen NFT-Boom hervorgegangen sind. Laut Shaban Shaame, einem Blockchain-Führer und CEO der Softwareanwendungsfirma EverdreamSoft, sind Spells of Genesis-Karten „nicht besonders einfach zu erwerben“, sofern ihr Bereich auf der Counterparty-Blockchain vorhanden ist. Die Emblem Vault-Brücke hat jedoch Einzelpersonen die Möglichkeit gegeben, die Symbole auf Ethereum zu handeln, was zu einer brandneuen Begeisterung für die Handelsaufgabe für die fast vergessenen Eigenschaften führte.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar