Wie kann Ethereum einen zusätzlichen vorübergehenden Rückgang verhindern

Haftungsausschluss: Die Recherchen nach der unten aufgeführten Bewertung sind die einzelnen Standpunkte des Autors und sollten auch nicht über Geldanlagevorschläge nachgedacht werden

Der Monat Juli begann für Ethereum günstig, da seine Kosten aufgrund eines konstanten Aufwärtstrends in Richtung 2,400 USD kletterten. Später drehte sich die Geschichte jedoch um den größten Altcoin der Welt, da seine Kosten in den letzten Wochen innerhalb der Grenzen eines Abwärtskanals verknotet waren.

Die zunehmende Volatilität der Beziehung zu Bitcoin war ebenfalls ein zweischneidiges Schwert, da sie implizierte, dass die Teilverluste sicherlich über denen der Königsmünze liegen würden, falls der umfassendere Markt eine rückläufige Wendung nimmt. Zum Zeitpunkt der Gründung wurde Ethereum mit 1,879 USD bewertet, was einem Rückgang von 1.5% in den letzten 24 Stunden entspricht.

Ethereum 4-Stunden-Grafik

Der Down-Channel der ETH entstand, sobald die Kunden ihren Anstieg über die 2,400-Dollar-Marke und auch ihren 200-SMA (umweltfreundlich) nicht ertragen konnten. In den letzten 10 Tagen gab es einen progressiven Wertverlust, da die Bullen des Marktes 2,100 $, 2,000 $ und auch 1,900 $ lieferten. Die folgende Schutzlinie lag am 19. Mai bei einer Reduzierung von 1,850 USD – – Ein Bereich, der ebenfalls auf die Halblinie des ETH-Musters traf.

Daher kann diskutiert werden, dass ein unten aufgeführter Abschluss dieses wichtigen Bereichs sicherlich eine Fehlfunktion bestätigen würde und die Kosten auch in Richtung des folgenden Unterstützungsgrades von 1,730 $ ziehen würde – – Ein Endergebnis, das sicherlich zusätzliche Verluste von 7.5% bedeuten würde . Umgekehrt würde ein günstiges Endergebnis sicherlich auf einem Gehen über den 20-SMA (rot) beruhen.

Argumentation

Der -DI des Directional Movement Index hat sich gegenüber dem +DI gehalten, da eine rückläufige Modeerscheinung noch nicht rückgängig gemacht werden musste. Eine ADX-Analyse von 22 deutet jedoch darauf hin, dass der Markt viel weniger richtungsweisend war, eine Suche danach minimierte die Chancen eines starken Rückgangs. Der Relative Strength Index lag weiterhin im bärischen Bereich, da der Abwärtsstress noch gemildert werden musste.

Lesen Sie den Artikel:  Langfristige Inhaber, die ihre Bitcoins verkaufen, haben diese Auswirkungen

Schließlich lieferte der Aufwärtstrend des On Balance Volumes einen positiven Ausblick, der auf eine günstige Abweichung und auch auf ein langsames Ankommen von Stress hindeutete.

Fazit

Die Chancen auf einen weiteren Rückgang der ETH waren gering und auch die Kosten könnten über 1,850 US-Dollar liegen, wenn man an das Wiederauftreten von Einkaufsstress denkt. Es gibt jedoch noch zahlreiche Unvorhersehbarkeiten auf dem Markt und auch eine Fehlfunktion kann nicht vergessen werden. Ein solches Endergebnis könnte die Kosten der Alternative auf 1,730 US-Dollar drücken, bevor ein positives Feedback vorliegt.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar