7.5 Millionen US-Dollar NFT-Sammlung, die beschuldigt wird, Kunst ohne Erlaubnis zu verwenden, und rechtliche Schritte drohen

7.5 Millionen US-Dollar NFT-Sammlung, die beschuldigt wird, Kunst ohne Erlaubnis zu verwenden, und rechtliche Schritte drohen

Nicht fungible Token (NFT) haben in diesen 12 Monaten einen Bruttoumsatz von Milliarden von {Dollar} erzielt, und der Zeitraum „NFT“ wurde erst vor kurzem mit dem Collins English Dictionary Word of the Year ausgezeichnet. In den letzten sieben Tagen haben NFT-Märkte, die mit Opensea vergleichbar sind, einen Bruttoumsatz von 587 Millionen US-Dollar erzielt, Atomicwax mehr als 20 Millionen US-Dollar und Rarible einen wöchentlichen NFT-Bruttoumsatz von über 3 Millionen US-Dollar.

Allerdings wurden in aktuellen Fällen bestimmte Punkte innerhalb des NFT-Geschäfts auf den Weg gebracht, vergleichbar mit Problemen mit Dauerhaftigkeit, Zensur, Insider-Käufen und -Verkäufen, und jetzt sind Künstler verärgert darüber, dass NFTs ohne Zustimmung ausgestellt werden. Financial Times (FT) überprüft, dass Gemälde von Anish Kapoor und David Bailey als nicht fungible Token ausgegeben wurden, ohne ihren Segen zu erhalten.

Dem Bericht zufolge wurden Star Wars Stormtrooper-Helme von Kapoor, Bailey und anderen ohne Erlaubnis fotografiert und als NFT angeboten. Das NFT-Sortiment wird für Tausende und Abertausende oder etwa 1,600 ETH angeboten, was zum Zeitpunkt des Schreibens mehr als 7.5 Millionen US-Dollar entspricht.

Ein Dutzend Künstler können rechtliche Schritte einleiten – Rechtliche Auseinandersetzungen um geistiges Eigentum und NFTs

Der Bericht von FT stellt fest, dass die als „Art Wars“ bekannte Versammlung etwa 1,138 Bilder umfasst. Kunstwerke, die Kapoor zugeschrieben werden, wurden für 1,000 ETH weiterverkauft, während Arbeiten von Bailey für 120 ETH weiterverkauft wurden. Cristina Criddle von FT erwähnte, dass die NFTs seither weit von Opensea entfernt waren.

„Ungefähr 12 Künstler erwägen genehmigte Anträge gegen die Mission, im Einklang mit den autorisierten Vertretern“, hebt Criddles Bericht hervor. Criddle erklärt, dass Helen Downie, eine Künstlerin, die den Namen „Unskilled Worker“ verwendet, autorisierte Bewegungen ausführen konnte, nachdem sie zwei Helme bemerkt hatte, die als NFTs angeboten wurden.

Probleme wie die Probleme, mit denen Kapoor und Bailey zurechtkommen, sind in aktuellen Fällen im NFT-Geschäft aufgetreten und haben Schlagzeilen gemacht. Die gesetzlichen Vertreter der E-Book-Verlage von Comedian DC Comics und Marvel haben freiberufliche Künstler davor gewarnt, urheberrechtlich geschützte Materialien und Charaktere zu verwenden, um als NFTs zu werben.

Lesen Sie den Artikel:  Südafrika Bitcoin Heist: Gericht erteilt Liquidatoren die Befugnis, fehlende Africrypt-Investorengelder zu verfolgen

Der gefeierte Filmregisseur Quentin Tarantino befindet sich in einem autorisierten Gerangel mit Miramax um „Pulp Fiction“-NFTs. Roc-A-Fella Records lieferte sich direkt einen autorisierten Kampf mit Damon Dash um NFTs im Zusammenhang mit Jay-Zs Debütalbum „Reasonable Doubt“.

Tags zu dieser Geschichte Anish Kapoor, Zensur, Damon Dash, David Bailey, DC Comics, freiberufliche Künstler, Helen Downie, Insider-Kauf und -Verkauf, Jay Z, marvel, miramax, nft, NFT-Kunstwerk, NFTs, Non-fungible Token, Permanence, Pulp Fiction, Quentin Tarantino, erschwinglicher Zweifel, Star Wars Stormtrooper-Helme, Stormtrooper-Helme

Worauf konzentrieren Sie sich bei den Künstlern, die begierig darauf sind, autorisierte Anträge gegen das NFT-Sortiment zu stellen, das einen Bruttoumsatz von 7 Millionen US-Dollar umgebaut hat? Teilen Sie uns im Feedback-Teil unter mit, worauf Sie sich zu diesem Thema konzentrieren.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar