Analyst bei Ethereum: Die ETH, die Sie jetzt haben, wird…

Ethereum, der größte Altcoin auf dem Markt, hat trotz seiner kürzlich angekündigten Upgrade-Pläne einen ziemlichen Preisrückgang erlitten. Vor nicht allzu langer Zeit kündigte der ETH-Entwickler Tim Beiko das für den 4. August geplante London-Upgrade an. Aber klingen diese "trendigen" Upgrade-Nachrichten in irgendeiner Aufwärtsbewegung für die Münze?

Der in Neuseeland ansässige Krypto-Bulle Lark Davis kauft und HODLing ETH trotz der vorherrschenden Marktunsicherheit sicherlich in seinem Portfolio. In seinem jüngsten YouTube-Video legte er seine Gründe dar, an der ETH mega bullish zu bleiben.

Bei der Diskussion über Ethereum-ETFs sagte er:

Laut Statista-Daten hält Kanada rund 2.4 % des globalen Aktienmarktes und Brasilien lag bei 1 %, während die USA einen Großteil von rund 55.9 % hielten. Bei einer so massiven Hand an der Aktienfront werden alle Nachrichten aus den USA den Spieß umdrehen.

Kürzlich bestätigte der CEO von SkyBridge Capital mit Sitz in den USA, Anthony Scaramucci, seine Pläne, einen Ethereum-Fonds aufzulegen und gleichzeitig einen ETH-ETF zu beantragen. Ob letzteres Früchte trägt, bleibt abzuwarten, wenn man bedenkt, dass die SEC bereits in der Vergangenheit Bitcoin-ETFs abgelehnt hat.

Darüber hinaus kann sich im Rahmen des ETH 2.0-Upgrades auch ein potenzielles Triple-Halving-Szenario abspielen, jedoch erst im nächsten Jahr. Diesbezüglich erklärte Davis:

Dies kann sich auf Dauer durchaus zugunsten der ETH auswirken.

Darüber hinaus signalisiert die zweitgrößte Blockchain, die diese Änderungen enthält, mit ihrem dreifachen Halbierungsereignis eine viel geringere Inflation für den Vermögenswert, was langfristig darauf hindeutet, dass die „ETH, die Sie jetzt haben, aufgrund der geringeren Inflation ein knapperer Vermögenswert sein wird“. das Netzwerk voranschreitet“, sagte er.

Darüber hinaus werden mit EIP 1559, das für August geplant ist, die für einige Transaktionen gezahlten Gebühren verbrennen. Was die ETH im Laufe der Zeit zu einer deflationären Währung machen wird. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das EIP-1559 einem automatisierten Mechanismus für den ewigen Aktienrückkauf ähnelte, so der Analyst.

Lesen Sie den Artikel:  Bitcoin verzeichnet eine ungewöhnliche 10-Tage-Siegesserie, da die BTC-Kosten die 42-Dollar-Obergrenze erreichen

Wie oben besprochen, ist mit all diesen Entwicklungen in diesem Bereich auch die Nachfrage gestiegen. Dies ist von Bedeutung, da die Lieferungen an den Börsen immer wieder neue Tiefststände erreichten und die Menge an ETH, die im 2.0-Staking-Vertrag festgeschrieben war, weiter gedieh. Laut Etherscan waren mehr als 6.2 Millionen ETH in 2.0 gesperrt.

Nun ist die wichtige Frage, wo steht die ETH-Flip-BTC-Erzählung? Davis diskutierte dies in einer Reihe von Tweets,

Bei all den oben genannten Fortschritten im ETH-Raum schloss der Krypto-Analyst:

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar