Die Bewertung der Krypto-Kritik des Dogecoin-Co-Entwicklers sowohl in hervorragender als auch in negativer Hinsicht

Die Zusammenfassung des Kommerzialismus des englischen Wirtschaftsexperten John Keynes ist hingegen faszinierend. „Der Kapitalismus ist ein ziemlich erstaunlicher Glaube, dass die bösartigsten Menschen die bösartigsten Dinge zum Wohle aller tun werden“, sagte er.

Diese Zusammenfassung spiegelt eher einen weiteren beginnenden Bereich wider, den der Kryptowährungen, der, um nur einige Punkte zu nennen, tatsächlich von mehreren der reichsten der Welt mit der Kontrolle ins Visier genommen wurde.

Mit steigenden Lebenshaltungskosten in den USA um 5.4% gegenüber dem Jahr 2015 änderten sich zahlreiche Augen in Richtung Kryptowährungen als Lichtblick. Die Sorge ist, sind sie tatsächlich ein Hoffnungsschimmer oder einfach nur eine weitere Bosheit in diesem größeren bösen System? Laut Dogecoin-Co-Entwickler Jackson Palmer schien letzteres sogar noch wertvoller zu sein.

Palmers aktuelle Rückkehr auf Twitter stieß auf großes Interesse. Er kritisierte den Krypto-Raum als Ganzes und twitterte:

Während Palmers Versicherungsansprüche heftige Einwände sowie einige Unterstützung von der Anti-Krypto-Seite erfuhren, hatten sie wirklich einen zuverlässigen Wert? Dies kann gelöst werden, indem das, was er gesagt hat, beschädigt wird und die genau gleichen Statistiken und Informationen im Vergleich zu den Marktdaten analysiert werden, da Informationen jedoch nie (nun, die meiste Zeit) existieren.

Zum einen ist es von Bedeutung, dass Konten mit mehr als 10 BTC die Kontrolle über praktisch 85% des gesamten Bitcoins haben fließende Versorgung Abgesehen davon wurden 50% des Stablecoin-Gesamtangebots für Bitcoin von Walen mit mehr als 5 Millionen USD zum Zeitpunkt der Drucklegung gehalten, wie in der folgenden Grafik zu sehen ist. Da die Zahl der Wale wieder zunimmt, ist es ziemlich offensichtlich, dass Bitcoin immer noch der Domainname des Riesenrads ist.

Anfang dieses Jahres ein Bloomberg Rekord hatte tatsächlich behauptet, dass „2% der Konten 95% aller Bitcoin kontrollieren“, eine Zahl, die später bekannt wurde niedergeschossen von WissenschaftlerRafael Schultze Kraft Der Wissenschaftler erklärte:

Darüber hinaus scheinen sich die Aufbaumuster seit vielen Jahren nach den hier verbundenen Grafiken tatsächlich nur zu verstärken. Vielmehr passt die Entdeckung der Top-10-Wal-Adressen im Ethereum-Netzwerk, die über 20% der ETHs halten, viel besser zu Palmers Versicherungsansprüchen bezüglich Kommerzialisierung in der Region.

Darüber hinaus trugen Unternehmen wie Microstrategy und Grayscale, die riesige Mengen an Kryptowährungen beschafften, zum Aufbau ihres Marktkonsortiums bei. Darüber hinaus haben die manipulierten Steuergesetze in den meisten entstehenden wirtschaftlichen Situationen, die mit der sehr unterschiedlichen rechtmäßigen Stellung von Bitcoin verbunden sind, in der Vergangenheit tatsächlich steuersparende Technik für Unternehmen geboten. Dies hat jedoch tatsächlich zu einer radikalen Anpassung geführt, wenn man bedenkt, dass die Mehrheit der Nationen tatsächlich begonnen hat, von Kapitalisten zu verlangen, dass sie ihre Krypto-Assets verkünden.

In den USA, dem Preis der staatlichen Steuerpflicht für Kryptowährungen, variieren die Finanzierungsgewinne zwischen 0% und 37% (GJ2020). Ähnliche Steuerpflichtprogramme gibt es in Ländern, die Bitcoin als Finanzinvestitionsbesitz genehmigen. Während Palmer sowohl für die Dezentralisierung als auch für die Richtlinie ein solides Beispiel gegeben hat, kann nicht abgelehnt werden, dass die Regulierungsbehörden in letzter Zeit tatsächlich stark auf Kryptowährungen konzentriert sind. Die Ripple-SEC-Episode ist ein Beispiel dafür.

Palmer hatte jedoch einen Faktor in Bezug auf die Ausbeutung schwacher Hände auf dem Markt sowie den starken Anstieg von Betrüger und auch die Teppich zieht sind Beispiele für genau das gleiche. Eine aktuelle Federal Trade Commission Rekord betonte, dass im Oktober 2020 fast 7,000 Kunden (allein in den USA) Verluste durch Kryptowährungsbetrug in Höhe von mehr als 80 Millionen US-Dollar gemeldet haben.

Verglichen mit der exakt gleichen Dauer vor einem Jahr ist dies etwa das Zwölffache der Vielfalt der Rekorde sowie fast 12% noch mehr an gemeldeten Verlusten. Die Vielfalt der Betrügereien hat sich inmitten von Versicherungsansprüchen hinsichtlich weitaus besserer Netzwerksicherheit und -sicherheit bei den meisten Verfahren noch verstärkt.

Nun haben viele Palmers Sicht auf das System tatsächlich als kurzsichtig bezeichnet, und einige machen ihn auch lächerlich, weil er sowohl voreingenommen als auch scheinheilig ist. Bitcoiner Nic Carter hält es vielleicht für ideal, wenn er erklärte, dass Palmer selbst schuldig ist, „einen verdienstlosen Klon von Bitcoin zu erschaffen, der keinen anderen Anwendungsfall hat, als ahnungslose Investoren abzuzocken“. Auch ein paar andere Faktoren, die von Palmer hervorgehoben wurden, verdienen einige Umsicht.

Sein Einwand ist jedoch wesentlich, um eine Diskussion anzuregen. Es ist wichtig zu bedenken, dass der Krypto-Raum immer noch wettbewerbsfähig ist und noch nicht allgemein konstruiert ist, um zu behaupten. Palmer bot eine faszinierende Sichtweise auf das Gebiet, aber ob es absolut "gebaut wurde, um den Trichter der Profitgier für die Spitzenreiter effizienter und für die Schwachen weniger geschützt zu machen", kann nur die Zeit zeigen.

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar