Bitcoin könnte am Rande eines großen Ausbruchs bei 42 $ stehen, so die Hodler-Aktivität

42,000 US-Dollar werden zu einem immer wichtigeren Schlachtfeld für Bitcoin-Bullen und -Bären.

Bitcoin könnte am Rande eines großen Ausbruchs bei 42 $ stehen, so die Hodler-Aktivität

Der On-Chain-Analyst Willy Woo behauptete, dass Bitcoin (BTC) bei seinen kommenden Versuchen die Widerstandsmarke von 42,000 USD überschreiten würde.

Der Forscher stützte seine bullische Analogie auf den sogenannten Rick Astley-Indikator, eine Heatmap, die Investoren – die Rick Astleys dieser Welt – verfolgt, die Bitcoin kaufen, um den Vermögenswert für längere Zeiträume zu halten.

Der Indikator sagte zuvor Bitcoin-Preisspitzen voraus, basierend auf der Kaufaktivität der Anleger unterhalb bestimmter technischer Widerstandsniveaus.

Woo stellte jedoch fest, dass die „starken Langzeitinvestoren“ das Bitcoin-Angebot unter 42,000 USD absorbieren, was die Aussichten der Kryptowährung auf einen Abschluss über das Niveau erhöht.

„Starke HODLer haben diese Gelegenheit genutzt, um große Münzmengen zu sammeln, während wir unter der Widerstandsgrenze sind“, twitterte Woo.

Die Aussagen kamen einen Tag, nachdem Bitcoin sein psychologisches Widerstandsniveau von 40,000 $ als Unterstützung zurückgefordert hatte.

BTC hielt sich am Freitag trotz der drohenden Gewinnmitnahmestimmung über der Preisuntergrenze. Es erreichte ein Intraday-Hoch von 41,191 USD, bevor es um 40,360:12 UTC auf 05 USD korrigierte.

Die Aufwärtsaussichten von Bitcoin sahen aufgrund seiner Tendenz, bullische Ausbruchsversuche über dem Bereich von 40,000 bis 42,000 US-Dollar abzulehnen, begrenzt aus. Im Detail hat der BTC/USD-Wechselkurs nach dem berüchtigten Krypto-Crash vom 19. 

Aber jedes Mal führt der starke Verkaufsdruck in der Region dazu, dass die BTC/USD-Kurse in Richtung der Spanne von 30,000 bis 35,000 US-Dollar sinken.

Versorgungsengpässe im Gange

Woos Aufwärtsprognosen trugen auch den Unterton der Angebotsknappheit – eine Situation, in der die Anzahl des verfügbaren Bitcoin-Angebots unter die Kassamarktnachfrage fällt, was zu höheren Geboten führt.

Verwandte: Diese bullische Bitcoin-Optionsstrategie zielt auf 50 USD ohne Liquidationsrisiko

Woo wandte seinen eigenen „Liquid Supply Shock“-Indikator an, um zu dem Schluss zu kommen, dass den Märkten Bitcoin ausgegangen war.

Im Detail ist Liquid Supply Shock das Verhältnis von Coins, die Händler nicht kaufen können, und Coins, die sie kaufen können. Woo berechnet den Angebotsschock, indem er die Coins, die von starken Anlegern gehalten werden, durch die Coins dividiert, die von spekulativen Anlegern gehalten werden.

Lesen Sie den Artikel:  Warum man mit Sicherheit sagen kann, dass der September für Bitcoin entscheidend ist

„Coins verschwinden schnell vom verfügbaren Markt, da starke Inhaber sie weiterhin für langfristige Investitionen einsperren“, sagte Woo und fügte hinzu, dass die Angebotsknappheit Bitcoin auf 55,000 US-Dollar treiben könnte.

„Ich habe seit dem vierten Quartal 4, als BTC einen Preis von 2020 US-Dollar hatte und in den darauffolgenden Monaten auf 10 US-Dollar neu festgesetzt wurde, keine solche Gelegenheit mehr gesehen. Unser Angebotsschock ist immer noch im Spiel, da höhere Preise erwartet werden.“

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar