Bitcoin löscht den BTC-Preisverfall, aber 48.2K $ sind jetzt der Schlüssel, um eine Bullenfalle zu vermeiden

Die Verbesserung über 48,000 US-Dollar ist kein schlüssiger Hinweis darauf, dass eine Verbesserung vorüber ist, warnen Experten.

Bitcoin löscht den BTC-Preisverfall, aber 48.2K $ sind jetzt der Schlüssel, um eine Bullenfalle zu vermeiden

Bitcoin (BTC) hat am 25. August nach einem schnellen Rückgang in Richtung von 47,000 US-Dollar, der unterschritten wurde, um die Bullen unten zu halten, schnell Boden zurückerobert.

Rebound oder Bullenfalle?

Die Daten von CryptoPumpNews Markets Pro und auch TradingView verfolgten BTC/USD, als es praktisch genauso schnell wieder zu einem höheren Grad zurückkehrte, wie es sie zuvor am Tag verlor.

Zum Zeitpunkt der Komposition wurden beide bei fast 48,700 US-Dollar gehandelt, nachdem sie in einer Ausgabe von Stunden tatsächlich 1,500 US-Dollar erhalten hatten.

Die Analyse hatte tatsächlich eine Erholung bedeutet, auch als reduzierte Tiefststände begannen, um die Stundengrafik zu beginnen.

„Sieht bisher großartig aus“, fügte schließlich auch Investor Scott Melker hinzu, der den RSI-Umzug zunächst entdeckte.

Für Investor und auch Experte Rekt Capital bestand jedoch kein Anspruch auf vorzeitiges Gedenken. Bitcoin, warnte er, müsse definitiv einen Grad von über 48,000 US-Dollar wiederherstellen.

„BTC enthüllt einige kleine Anzeichen für eine Erholung“, informierte er Twitter-Fans in einer Diskussion über eine kommende Grafik.

„Aber wenn $BTC den roten Bereich/blauen Grad danach nicht schnell wiedererlangen kann, wird diese Erholung sicherlich nur eine Erleichterungsrallye gewesen sein, um die vorherige Hilfe in einen brandneuen Widerstand zu verwandeln.“

Herauszoomen beseitigt alle Fragen

Andernorts war weiterhin ein positiver Glaube stark ausgeprägt.

Verbunden: Bitcoin günstiges Kreuz auf einmal wöchentlicher Grafik zeichnet ein BTC-Preisziel von 225 USD, wenn sich der Hintergrund wiederholt

PlanB, der Entwickler des Angebots-in-Umlauf-Haushalts der Bitocin-Preisversionen, bekräftigte, dass sowohl die normale BTC/USD 200-Wochen-Verlagerung als auch die anerkannte Obergrenze von Bitcoin Allzeithochs erreichten.

"Niemand, der Bitcoin gekauft und auch mehr als 4 Jahre (200 Wochen) gehalten hat, hat jemals Geld verloren!" twitterte er in einer hoffnungsvollen Aufnahme zusammen mit einer Grafik, die die Metriken enthüllt.

Bitcoin war tatsächlich noch nie unter den 200-Wochen-Umzugsstandard gefallen. Sein Delta-Preis, der von seinem Expertenkollegen William Clemente beschrieben wurde, ist der Unterschied zwischen gewöhnlicher Obergrenze und anerkannter Obergrenze, wurde jedoch noch nie zuvor überschritten und liegt derzeit bei 15,200 USD.

Lesen Sie den Artikel:  Millionen der neuesten Antminer S19i sind bereit - BitFuFu Cloud Hashrate Platform startet den Laufplan neu

Delta hat die Tendenz, als schlüssige Hilfe zu wirken und wird auch nur in der Grube des Bärenmarktes überprüft.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar