Bitcoin-Vererbungstool zur Nutzung des Cloud-Dienstes der russischen Sberbank

Ein neues Projekt in Russland zielt darauf ab, die sichere Speicherung von ererbten digitalen Besitztümern wie Bitcoin mithilfe eines Cloud-basierten Dienstes der staatlichen Sberbank zu ermöglichen.

Bitcoin-Vererbungstool zur Nutzung des Cloud-Dienstes der russischen Sberbank

Eine Gruppe russischer Experten arbeitet an einem neuen Blockchain-basierten Dienst, der es Benutzern ermöglicht, ihre Kryptowährungsbestände und digitalen Rechte an die nächste Generation zu vererben.

Die National Technological Initiative (NTI), ein globales Programm für technische Führung in Russland, kündigte ein neues digitales Vererbungstool basierend auf Blockchain-Technologie an, berichtete die lokale Nachrichtenagentur RIA Novosti am Dienstag.

Die Initiative bringt Experten von drei lokalen Universitäten zusammen, darunter die Lomonosov-Universität Moskau, die National Research Nuclear University und das Moskauer Staatliche Institut für Internationale Beziehungen.

Der als „Time Capsule“ bezeichnete Dienst würde es Benutzern ermöglichen, digitale Daten und Assets wie Passwörter für soziale Medien und Bitcoin-Wallet-Schlüssel zu speichern, so das NTI. Der Dienst würde auch die Übertragung anderer digitaler Besitztümer wie Bilder, Texte, Videos oder Standortkoordinaten ermöglichen, berichteten NTI-Vertreter.

Projektleiter Dmitry Izvekov sagte, dass die Arbeitsgruppe jetzt eine Website erstellt, die es Benutzern ermöglicht, ihre digitalen Besitztümer in verschlüsselter Form zu speichern, bevor die Daten erst zum angegebenen Datum an bestimmte Personen übertragen werden können. Die Weitergabe dieser Informationen sei nur möglich, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt seien, und zwar frühestens sechs Monate nach dem Hochladen der Daten auf die Website, fügte Izvekov hinzu.

Dem Bericht zufolge plant die Expertengruppe, die verschlüsselten digitalen Erbschaftsdaten auf SberCloud zu speichern, einem Cloud-basierten Dienst der staatlichen Sber (früher bekannt als Sberbank), der größten Bank Russlands.

Benutzer könnten die Daten über Cloud-Dienste wie DropBox duplizieren, heißt es in dem Bericht. Die Projektgründer beabsichtigen Berichten zufolge, bis zu 3 Millionen Rubel (40,000 US-Dollar) zur Finanzierung der Initiative aufzubringen, in der Erwartung, die Plattform zu monetarisieren, sobald sie beliebter wird und zusätzliche Dienste anbietet.

Related: Die Richtlinien der russischen Zentralbank hindern Tinkoff daran, Krypto-Handel anzubieten, sagt CEO CEO

Lesen Sie den Artikel:  Biden-Administration fordert globale Regeln für die gemeinsame Nutzung von Krypto-Daten in einem Haushaltsentwurf in Höhe von 3.5 Billionen US-Dollar: Bericht

Obwohl die cloudbasierte Plattform von Sber Berichten zufolge im Rahmen des Projekts an der Speicherung digitaler Vermögenswerte wie Bitcoin (BTC) beteiligt sein soll, ist Russlands größte Bank zumindest innerhalb des Landes kein großer Fan der Kryptowährung. Im vergangenen Monat argumentierte Sberbank-CEO Herman Gref, dass Kryptowährungen wie Bitcoin neben dem Aktienmarkt wahrscheinlich die riskanteste Anlageform sind. Wie berichtet, plante Sber zuvor, im Januar 2018 über seine Schweizer Tochtergesellschaft eine Kryptowährungsbörse einzurichten.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar