'Bitcoin fällt wie ein Stein, aber warte bis….'

Bitcoin, die weltweit führende Kryptowährung, verzeichnet derzeit nach einem Mini-Crash in der vergangenen Woche eine deutliche Korrektur seines Kursverlaufs. Zum Zeitpunkt des Schreibens handelte Bitcoin um die 31.34 $-Marke, nachdem es in den letzten 1.2 Stunden um 24% gefallen war.

Die Frage ist, wird es weiterhin in den Charts abstürzen und die Verluste des Marktes erhöhen? Der CEO und Chief Global Strategist von Euro Pacific Capital Peter Schiff denkt definitiv so.

Der beliebte Goldbug und Bitcoin-Kritiker ist wieder in den Nachrichten, nachdem er den Niedergang von Bitcoin kommentiert hat und prognostiziert, dass die Krypto unter die Unterstützungsmarke von 30 USD fallen wird. Er gab an,

Da der Preis von Bitcoin in den Charts fiel, mussten sich Inhaber mit einem großen Teil der Königsmünze in ihren Portfolios den Auswirkungen stellen. Dies war auch bei Galaxy Digital Holdings (GLXY) der Fall. Das Unternehmen, das von Bitcoin-Bulle und ehemaligen Goldman Sachs-Partner Mike Novogratz geführt wird, erlitt kürzlich aufgrund der eigenen Preisaktion von Bitcoin einen deutlichen Rückgang seines Aktienwertes.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung befand sich das betreffende Unternehmen mitten in einem Blutbad und wurde am Freitag Zeuge neuer Korrekturen. Der Aktienkurs von Galaxy Digital Holdings war im April auf einen ATH von 33.80 USD gestiegen, als das Handelsvolumen nahe 830,000 lag. Im gleichen Zeitraum verzeichnete auch Bitcoin einen ATH-Preis ($64+).

Zu diesem Zeitpunkt lag diese jedoch um über 60 Prozent hinter dem oben erwähnten Allzeithoch. Darüber hinaus ist ein so langer Rückgang von GLXY kein gutes Zeichen für Bitcoin, so Schiff.

Als langjähriger Bitcoin-Kritiker können Schiffs Aussagen voreingenommen wirken. Hier ist jedoch ein weiterer Krypto-Bulle und Loyalist, der ein ähnliches Szenario wiederholt.

Der niederländische Händler Michael van de Poppe drückte kürzlich seine Enttäuschung darüber aus, dass Bitcoin unter seine festgelegte Benchmark gefallen ist. In einem kürzlich erschienenen Tweet sagte er:

Auch ein spürbares Desinteresse der Anleger verschärft das Preisproblem, wobei geringe Volumina einen anhaltenden positiven Aufschwung als unwahrscheinlich erscheinen lassen. Darüber hinaus war der Fear and Green-Index für Bitcoin nicht anders. Bei Redaktionsschluss lagen die Zahlen dafür bei 22, was auf „extreme Angst“ hindeutet.

Lesen Sie den Artikel:  HashMix tritt mit der ersten Produkteinführung in Aktion

Darüber hinaus ist das Google-Suchvolumen für „Bitcoin-Preis“ zuletzt auch auf ein Sieben-Monats-Tief gefallen.

Google verwendet eine Skala von 0 bis 100, um Trendthemen zu messen, und nachdem dieser Durchschnitt, basierend auf den Daten der letzten 60 Monate, die meiste Zeit des Jahres bei etwa 12 lag, war er auf 24 gesunken.

Allerdings erzählten die Daten der On-Chain-Überwachungssite Glassnode eine andere Geschichte, die wahrscheinlich einige Unsicherheiten im Raum lindern könnte.

Kann sich Bitcoin davon erholen? 

Das ist eine der angesagtesten Fragen im Kryptowährungsraum. Obwohl die Reise nicht einheitlich und ohne Hindernisse verlaufen wird, unterstrich zumindest dieser Indikator eine bullische Stimmung in den Charts.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar