Der Parameter für den Schwierigkeitsgrad des Bitcoin-Mining wird zum ersten Mal seit 8 Wochen erhöht

Der Parameter für den Schwierigkeitsgrad des Bitcoin-Mining wird zum ersten Mal seit 8 Wochen erhöht

Der Bitcoin-Kurs (BTC) sank für einige aufeinanderfolgende Wochen, und während der gleichen Zeit war China'& rsquo; Das Vorgehen gegen Bitcoin-Miner fand ebenfalls statt. Am 15. Mai, bitcoin'& rsquo; Der Kurs begann sich von knapp über 50 USD zu bewegen und erreichte am 30. Mai knapp über der 19 USD-Zone.

Ein Kostenrückgang beseitigt im Grunde die Einnahmen der Bitcoin-Miner, und als BTC am 15. Mai begann, sich zu bewegen, war das Mining-Problem tatsächlich 2 Tage zuvor gestiegen, 21.53% höher als die Modifikation zuvor. Da es für Miner über 21% schwieriger war, einen Block zu entdecken, waren die nächsten 2 Wochen anstrengend.

Der Parameter für den Schwierigkeitsgrad des Bitcoin-Mining wird zum ersten Mal seit 8 Wochen erhöhtBitcoin-Hashrate (90-Tage-Chart) am 27. Juli 2021.

Darüber hinaus bestrafte die chinesische Bundesregierung – in verschiedenen Provinzen – Bitcoin-Miner und verbot die Tat an bestimmten Orten. Überraschte Bergleute wurden darüber informiert, dass sie die Zentren bis zu einem bestimmten Datum schließen müssen.

Vor dem 9. Juni und 2 kleinen Einbrüchen auf 137 EH/s blieb die Hashrate über 150 EH/s, wobei das Problem um 21% höher war. China'& rsquo; s Aktionen hatten chinesische Bitcoin-Miner tatsächlich stark betroffen und am 28. Juni betrug die Hashrate nur 66 EH/s.

Glücklicherweise erhielten die Bitcoin-Miner am 29. Mai die allererste Down-Trouble-Modifikation, als sie sich um 15.97 % bewegte. Als sich die BTC-Rate verschlechterte, was es den Bergleuten erschwerte, davon zu profitieren, nutzten die Einheiten, die zum Schutz der Blockchain beitragen, 3 weitere Down-Trouble-Drops.

Schwierigkeit wird voraussichtlich um 3-5% zunehmen

Alle 4 aufeinanderfolgenden Mining-Problemfälle machten es in den letzten 54 Wochen um 2 % einfacher, BTC-Blöcke zu entdecken, im Gegensatz zur Problemhöhe vor dem 13. Mai -4%.

Der Parameter für den Schwierigkeitsgrad des Bitcoin-Mining wird zum ersten Mal seit 8 Wochen erhöhtBitcoin-Probleme am 27. Juli 2021 zeigen einen möglichen Anstieg von rund 4.4% in 4 Tagen.

Lesen Sie den Artikel:  China bietet Ärzten eine digitale Yuan-Versicherungspolice für Covid -19

Wenn das Angebot die Erfüllung betrifft, wird es immer noch um fast 50% viel einfacher sein, BTC-Blöcke zu entdecken als vor Mitte Mai 2021. Es hängt jedoch davon ab, was in den nächsten 4 Tagen in Bezug auf die Hashrate passiert.

Wenn die Hashrate von jetzt an bis dahin stark ansteigt, könnte das Problem auf mehr als 5% steigen. Wenn die internationale Hashpower drastisch sinken sollte, könnte der projizierte Schub zunichte gemacht werden und zu einer weiteren Reduzierung zurückkehren. Bei der gegenwärtigen Hashrate wird ein Anstieg von 3 bis 5 % erwartet, der '& rsquo; Es ist nicht zu anstrengend für Bergleute, damit umzugehen.

Zum Zeitpunkt der Zusammenstellung ist Antpool mit 19.26% der Hashrate und 19 EH/s der führende Bitcoin-Mining-Pool. Antpool wird gefolgt von Binance Schwimmbad (12.47 %), F2pool (11.82 %), Poolin (11.38 %) und Viabtc (10.50 %).

Was halten Sie von dem erwarteten Trouble-Modification-Boost in 4 Tagen? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema im unten aufgeführten Kommentarbereich mit.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar