Bitcoin-Händler müssen diese „sehr bullische Sache“ verstehen

Bitcoin machte eine große Verlagerung und eröffnete heute mit einigen guten Gewinnen, aber es ging nur über 40 USD zurück. In unmittelbarer Nähe dieses Widerstands begannen die Bären, den Zinssatz zu senken, aber die Bullen drängen immer noch, da BTC bei Redaktionsschluss bei 39.73 K gehandelt wurde, was tägliche Gewinne von 6.74% hervorhebt.

Diese Woche begann mit einem erstaunlichen Start, als der Bitcoin-Kurs wie eine Achterbahnfahrt in die Höhe schoss, die von Spekulationen über die Akzeptanz von BTC durch Amazon und deren Ablehnung getragen wurde. Nichtsdestotrotz behielt Bitcoin inmitten des Tether FUD, der später entlarvt wurde, und der Verurteilung von gehebelten Händlern seinen Aufwärtstrend bei.

Steht ein explosiver Umzug bevor?

In einem früheren kurzen Artikel wurde erwähnt, dass der Relative Strength Index von Bitcoin, der sich in diesem Jahr zum ersten Mal mit einem enormen Aufwärtstrend von seiner anhaltenden Abwärtsbewegung löste, ein signifikanter Hinweis auf die Aufwärtstendenz für die Immobilie war. Ein weiteres starkes Zeichen, das auf ein „explosives Aufwärtsmomentum“ hindeutet, waren die Bollinger-Bänder.

Händler und Experte Scott Melker in a aktuelles Video betonte, dass die Bollinger-Bänder um Dezember 2020 herum eng waren, dann im April 21-Bänder tatsächlich wieder eingeschränkt wurden. Interessanterweise waren die Bands den ganzen Monat hindurch tatsächlich eng; Früher, als dies im Dezember (2020) und April (2021) geschah, führte dies zu einer volatilen explosiven Bewegung, die durch den Kurs von BTC offenbart wurde. Melker bezeichnete diese Verschärfung und gegenwärtige Öffnung von Bändern sogar als "sehr bullishe Sache".

Aber was ist mit den bärischen Anzeichen?

Externe Nachrichten gehörten eigentlich ständig zu den wichtigsten Triebkräften, wenn man den Fall von Bitcoins Rate und Überzeugung betrachtet. Meistens, wenn die Rate steigt, bleibt der soziale Glaube normalerweise auch erhalten. Dieses Mal, inmitten des Amazon-Berichts, wurde der Twitter-gewichtete Glaube von BTC jedoch schnell positiv, stürzte jedoch innerhalb von 6 Monaten auf sein günstigstes Niveau ab, als Amazon die Berichte ablehnte. Der gleiche Fall wurde für den gewichteten Gesamtglauben von Bitcoin gesehen, der ebenfalls rückläufig war.

Davon abgesehen wurde in einem Bericht erwähnt, dass die prognostizierte Finanzierungsrate im Moment neutral oder ungünstig ist, was darauf hindeutet, dass viele Leute kurz sind. Bedeutet dies, dass die aktuelle Bitcoin-Kursaktion nicht ausreichte, um eine Trendwende herbeizuführen?

Es ist vernünftig zu sagen, dass wir für eine echte Trendwende eine Erweiterung zum Durchbrechen des Widerstands von 40 USD und eine stärkere Überprüfung der 42-Dollar-Marke benötigen, was dazu beitragen wird, ein viel besseres, dauerhafteres Image für die Münze zu analysieren. Während die Überzeugung von Twitter und die Finanzierungsrate zeigen, dass ein Großteil der Spieler bei Bitcoin immer noch pessimistisch ist, könnten Zinserhöhungen so günstig sein.

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar