Zentralbank von Peru wird eine digitale Währung entwickeln

Truthahn

Julio Velarde, Staatschef der Reserve Bank von Peru, stellte fest, dass sich die Einrichtung derzeit mit der Produktion einer landesweiten Reservebank-Digitalwährung (CBDC) beschäftigt. Die Erklärung wurde kürzlich in der 59. Online-Version des jährlichen Executive Top abgegeben. Er stellte fest, dass die Produktion einer solchen Währung in einer elektronisch gestützten Zukunft ein Muss ist. Velarde besorgt:

Wir haben es tatsächlich mit einer digitalen Währung zu tun. Wir bleiben bei einer Reihe von Reservebanken in vielen Jobs: bei Indien, Singapur, Hongkong und auch bei vielen Reservebanken, wenn man von einer digitalen Währung ausgeht, die am ehesten die dominierende Währung sein wird Zukunft.

Diese digitale Währung befindet sich zwar noch in den Anfängen der Entwicklung, aber laut Velarde ist sie damit auf dem gleichen Weg wie andere, die durch ein Wirtschaftsklima vergleichbarer Dimension etabliert werden. Für CBDC-Innovationen am Standort sind jedoch generell Mexiko und auch Brasilien indiziert.

Zahlungsfokussiert

Peru &#x 2019; Der Kryptowährungsstil scheint sich auf die Unterstützung der Abwicklungsbranche zu konzentrieren, die laut Velarde in einer Laufzeit von acht Jahren drastisch variieren wird. Mit diesem Job strebt die Nation danach, Fortschritte in der Region zu erzielen, wie es verschiedene andere wirtschaftliche Klimazonen tun. Velarde räumte jedoch ein, dass Peru noch immer nicht über die erforderlichen Quellen verfügt, um diese Aufgabe derzeit abzuschließen oder um die Gefahr zu bewältigen, die der Abschluss einer solchen Aufgabe Peru &#x 2019; s Wirtschaftsklima. Der Chef der Reservebank hält dies für nicht die perfekte Zeit, um dieses Ziel zu verfolgen.

Die Aussage verblüffte mehrere Finanzstars des Landes, da Peru nicht als besonders angenehmes Land in Richtung Kryptowährungen verstanden wird. Die Nation befindet sich noch in der Vorphase der Aufnahme von Krypto, da es in ihrem Wirtschaftsklima keine rechtmäßige Struktur gibt, um die Aufgabe der Kryptowährung (oder CBDC) aufrechtzuerhalten.

Lesen Sie den Artikel:  Entführer töten venezolanischen Bürger, weil er das in Bitcoin geforderte Lösegeld nicht bezahlt hat

Die Einführung eines CBDC ist etwas, was Nationen wie China derzeit tun, während Nationen wie El Salvador sich für ein drastisch verschiedenes Verfahren entschieden haben und Bitcoin als rechtmäßiges Zahlungsmittel annehmen.

Tags in dieser Geschichte CBDC, Zentralbank, China, El Salvador, Julio Velarde, Peru

Was denken Sie, dass Peru mit der Weiterentwicklung seines eigenen CBDC beginnt? Sagen Sie es uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich.

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar