Coinbase führt einen Krypto-Kaufrausch im Wert von 500 Millionen US-Dollar ein und verspricht, 10% der zukünftigen Einnahmen direkt in elektronische Besitztümer zu investieren

CEO Brian Armstrong geht davon aus, dass der in Kryptos investierte Ertragsanteil schrittweise steigen wird.

Coinbase kündigt Krypto-Kaufrausch im Wert von 500 Millionen US-Dollar an und verspricht, 10 % der zukünftigen Gewinne in digitale Vermögenswerte zu investieren

Coinbase, die nach Beruf führende US-Börse, hat tatsächlich Strategien enthüllt, um Krypto im Wert von einer halben Milliarde Dollar in ihren Jahresbericht aufzunehmen.

Der CEO von Coinbase, Brian Armstrong, enthüllte, dass der Vorstand des Unternehmens in einem Tweet vom 20.

Armstrong schlug ebenfalls vor, dass das Unternehmen beabsichtigt, den Umsatzanteil, den es für den Erwerb von Kryptowährungen zuweist, schrittweise zu erhöhen.

Ein von Coinbase am selben Tag veröffentlichter Beitrag stellt dar, dass die Aktion die Börse sicherlich als erstes öffentlich gehandeltes Geschäft entwickeln wird, um Ether, DeFi-Symbole sowie Proof-of-Stake-Besitz in ihrem Jahresbericht zu halten.

Die Erklärung unterstreicht das Engagement von Coinbase, dauerhafte Finanzinvestitionen in den Kryptomarkt zu tätigen, und erwähnt:

„Unsere Finanzanlagen werden sicherlich kontinuierlich über ein mehrjähriges Startfenster freigegeben, wobei eine Buck-Preisausgleichstechnik verwendet wird. Wir sind langfristige Kapitalisten und werden nur unter bestimmten Bedingungen entladen, wie zum Beispiel einer Streichung des Besitzes aus unserem System.“

Der Artikel enthält, dass zukünftige Finanzinvestitionen durch die Bestände seiner Kunden gebildet werden könnten, und empfiehlt Coinbase, einen Besitz in seinen Jahresbericht aufzunehmen, wenn Einzelpersonen erhebliche Anzahlungen für eine bereitgestellte Krypto-Kryptowährung leisten sollten.

Coinbase wird sicherlich seine Berufe auf Drittsystemen oder über seinen außerbörslichen Trading-Workdesk machen, um Zinsprobleme bei seinen Kunden zu vermeiden.

Lesen Sie den Artikel:  Bitcoin-basiertes Sicherheitstoken-Angebot in Deutschland zugelassen

Laut Crypto Treasuries ist Coinbase derzeit das achtgrößte öffentliche Unternehmen nach Bitcoin-Beständen in seinem Jahresbericht sowie die größte Krypto-Börse nach dem Wert von BTC, die in seiner Staatskasse gehalten werden.

Related: Coinbase erstellt Assistenztelefon für Kontoanforderungen

Die Informationen zu den brandneuen Ausgaben für Krypto kommen nur einen Tag, nachdem Coinbase seinen japanischen Start in Zusammenarbeit mit der Mitsubishi UFJ Financial Group (MUFG) abgeschlossen hat. Coinbase wird sicherlich ebenfalls auf den Kundenstamm von Mitsubishi von rund 40 Millionen Kunden als Vertragsbestandteil zugreifen, heißt es in der Mitteilung.

Genau am selben Tag gab Coinbase ebenfalls bekannt, dass es tatsächlich einen 4 Milliarden US-Dollar schweren Kampf-Oberkörper an Bargeld generiert hatte, um die Regulierungsausgaben sowie die folgende Krypto-Winterzeit zu planen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar