Könnte das neue „China-Modell“ der Grund sein, warum das Land den Bitcoin-Mining verboten hat?

Was ist das neue „China-Modell“? Und warum sollte dieses Land eine Industrie verbieten, die es in letzter Zeit zu den ultimativen Führern in der wichtigsten Entwicklung gemacht hat? Die Welt kratzt sich noch am Kopf. Diese Geschichte muss noch etwas anderes haben. Wollen sie nur Kontrolle? Oder hat China einen geheimen Plan, den niemand herausgefunden hat?

Wir von NewsBTC haben den Fall untersucht, nach Hinweisen gesucht und über verwandte Neuigkeiten berichtet. Nach dem Verbot, wenn Die Hash-Rate von Bitcoin ist eingebrochen, stellten wir Lucas Nuzzi vom Bitcoin Magazine die Theorie vor, dass alles mit dem Digitalen Yuan, Chinas CBDC, zu tun habe. Dann haben wir es herausgefunden Chinesische Unternehmer verkaufen kleine Wasserkraftwerke und fragte sich, ob ihre Stilllegung Teil ihres Plans war. Danach enthüllt die schockierende Enthüllung, dass Chinas Dominanz über Bitcoin-Mining war bereits im Schwinden vor dem Verbot warf mehr Fragen als Antworten auf.

Die feinen Leute bei Bloomberg haben vielleicht neue Hinweise gefunden, indem sie eine verwandte, aber andere Frage angegangen sind. Im Artikel mit dem Titel „Das China-Modell: Worum es beim technischen Durchgreifen des Landes wirklich geht“ stellen sie eine Theorie über die Gründe für ihren Angriff auf Alibaba und DiDi auf. Zwei von Chinas riesigen Einhorn-Technologieunternehmen, die auch weltweit führend in ihren jeweiligen Bereichen sind. Bloomberg glaubt, dass China, nachdem es jahrelang in die Fußstapfen des Silicon Valley getreten ist, ein neues Modell ausprobiert.

Haben sie einen Fall oder bleiben Chinas Motive für uns Westler ein Rätsel? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

Woraus besteht das neue China-Modell?

Der Artikel beginnt mit einer Zusammenfassung dessen, was passiert ist, als der Uber-Klon DiDi und „Alibabas Fintech-Ableger Ant Group Co.“ versucht, in den Vereinigten Staaten öffentlich zu machen. Die chinesische Regierung leitete Maßnahmen gegen beide Unternehmen ein. Als Folge verschwand Jack Ma von Alibaba aus der Öffentlichkeit.  

„Nur weil Sie ein sehr erfolgreiches Technologieunternehmen sind, bedeutet das nicht, dass Sie über der CCP stehen“, sagt Michael Witt, Senior Associate Professor für Strategie und internationales Geschäft bei Insead in Singapur. "Ant Group und Jack Ma haben das letztes Jahr selbst herausgefunden, und es ist überraschend, dass DiDi die Nachricht nicht verstanden hat."

Was hat dieses „China-Modell“ mit Bitcoin-Mining zu tun? Nun, die chinesische Regierung scheint gegen alles Große und Technologische vorzugehen, das nicht mit ihren Interessen übereinstimmt. Und wir in der Branche wissen, wie viel Bitcoin diese riesigen Minen produziert haben.

Holen Sie sich GRATIS 110 USDT Futures-Bonus!

„China ist tatsächlich führend, wenn es darum geht, der Macht von Big Tech Grenzen zu setzen“, sagt Thomas Tsao, Mitbegründer von Gobi-Partner, eine Venture-Capital-Firma mit Sitz in Shanghai. „Den Leuten fehlt das Gesamtbild. Sie probieren ein neues Modell aus.“

Ist Größe das Problem für die chinesische Regierung?

Wie wir gelernt haben, als Wir haben den Artikel „Der Tod von Chinas Bitcoin-Mining-Industrie“ analysiert, China hat nur den industriellen Bitcoin-Mining verboten. Einzelpersonen können immer noch minen.

„Trotz der harten Haltung der Regierung ist Ye entschlossen, weiterzumachen: „Diese Branche ist extrem volatil. Hohe Emotionen und Stress sind im Spiel, aber das ist auch der Reiz. Unternehmen ist es verboten, Bitcoin abzubauen, aber Einzelpersonen nicht“, sagte Ye und fügte hinzu, dass er plant, seinen Betrieb umzukehren, indem er alte Geräte kauft und verkleinert.

Die chinesische Regierung machte sich nur Sorgen um private Bergbaubetriebe in industrieller Größe. Die Frage ist warum. Was planen sie? 

Die chinesische Regierung scheint ein ähnliches Spiel zu spielen, wenn es um Big Tech geht.

Andy Tian, ​​der in den 2000er Jahren die mobile Strategie von Google China leitete und jetzt CEO des Pekinger Social-Media-Startups Asian Innovations Group ist, sagt, dass es "positiv für Innovation" sein wird und "der Wettbewerb in China härter sein wird als in den USA", weil kleiner Unternehmen werden von Richtlinien profitieren, die die größten Wettbewerber zügeln.

Und sie nutzen die einzigartigen Eigenschaften des Landes, um dies schnell und gnadenlos zu tun.

Angela Zhang, Direktorin des Zentrums für chinesisches Recht der Universität Hongkong und Autorin von Chinese Antitrust Exceptionalism, sagt, die Intervention werde die Technologiebranche in China schneller umgestalten, als dies anderswo möglich wäre. „Das Verfahren gegen Alibaba hat die chinesische Kartellbehörde nur vier Monate in Anspruch genommen, während US- und EU-Regulierungsbehörden Jahre brauchen werden, um Technologiefirmen wie Facebook, Google und Amazon zu verfolgen, die bereit sind, mit Zähnen und Nägeln zu kämpfen.“ Sie sagt.

BTCUSD-Preischart für den 08 - TradingView

BTC-Preisdiagramm für den 08 auf Coinbase | Quelle: BTC/USD auf TradingView.com

Lesen Sie den Artikel:  LTNM jetzt auf FMFW.io verfügbar

Was will das neue China-Modell erreichen?

Hier fällt Bloombergs Fall flach. Sie haben keine Ahnung, was die Chinesen denken.

Wenn China das Silicon Valley-Modell aufgibt, womit wird es es ersetzen? Insider vermuten, dass es weniger gründerorientiert und mehr China-zentriert sein wird.

Warum stellt China seine größten Industrien und Akteure in den Schatten? Geht es beim „China-Modell“ nur um den Maßstab? Oder ist Kontrolle ihr Fokus? Gehen sie hart gegen Menschen und Unternehmen mit zu viel Macht vor, die auf globaler Ebene arbeiten? Wir würden es nicht wissen. Die Fakten und Annahmen dieses Absatzes könnten jedoch einen Anhaltspunkt liefern.

Xi bezeichnete die Daten, die seine Technologieindustrie sammelt, als „eine wesentliche und strategische Ressource“ und drängt seit Jahren darauf, diese zu erschließen. Nach einem Mandat von 2015 haben Städte von Guiyang bis Shanghai einen Datenaustausch eingerichtet, der den Transfer anonymisierter Informationen zwischen Unternehmen erleichtert. Dies könnte zu einem verstaatlichten Datenaustauschsystem führen, das als eine Art digitale öffentliche Infrastruktur dient und einen riesigen Datenschatz in die Hände der Zentralregierung legt.

Sind es Daten, hinter denen sie her sind? Macht ihnen die Pseudo-Anonymität von Bitcoin Angst? Steht ihr Vorgehen gegen Big Tech überhaupt im Zusammenhang mit ihrem Vorgehen gegen den Bitcoin-Mining? Wir können nur eines sicher wissen: China unternimmt große koordinierte Schritte, wenn es um Technologie geht. Und sie scheinen einen Plan zu haben. Ein „China-Modell“, wenn Sie so wollen.

Ausgewähltes Bild von Markus Winkler von Pixabay – Charts von TradingView

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar