El Salvador repariert angeblich Krypto-Wallet nach holpriger Bitcoin-Einführung

Chivo Bitcoin Wallet wurde für 5 Stunden zur Wartung entfernt, nachdem Einzelpersonen verschiedene Probleme mit der Anwendung gemeldet hatten.

El Salvador repariert angeblich Krypto-Wallet nach holpriger Bitcoin-Einführung

Die Förderung von Bitcoin (BTC) in El Salvador hat ihr anfängliches Hindernis bewältigt, nachdem Anwohner Probleme beim Herunterladen und Installieren sowie beim Betrieb der staatlichen Chivo-Wallet gemeldet hatten

Während das Wallet nach dem Go-Live schnell entfernt wurde, stellte der salvadorianische Präsident Nayib Bukele später fest, dass alle Probleme im Zusammenhang mit dem BTC-Wallet tatsächlich behoben wurden. Er twitterte:

"Wir haben tatsächlich den heutigen Unterhalt von Chivo-Wallet geendet. Melden Sie jede Art von Panne genau hier in den Bemerkungen."

Kurz nach der Umsetzung des Bitcoin-Gesetzes in El Salvador wurde Berichten zufolge die Chivo-Wallet in bedeutenden App-Shops veröffentlicht, darunter Google Play, die Huawei App Gallery und auch der Apple App Store

Nach vielen einzelnen Aufzeichnungen über Systemausfallzeiten und auch Download-Probleme führte Bukele eine Wartungsdauer ein, um die individuelle Erfahrung zu verbessern und auch gemeldete Probleme zu beheben:

„Wir werden das System sicherlich von 1 Uhr morgens bis 6 Uhr morgens trennen, um diese Änderungen vorzunehmen. Unsere Gruppen bereiten sich vor. Wir hoffen wirklich, dass morgen viel besser wird.“

Aktuell wird das Chivo Wallet im Google Play Shop nur für das Samsung Galaxy S20 und auch Samsung Galaxy S21 weitergeführt.

Während die Lösung tatsächlich zurückgekehrt ist, haben die salvadorianischen Behörden die Einwohner tatsächlich aufgefordert, Chivo-relevante technologische Probleme zu melden, die sicherlich angegangen werden, um „die Erfahrung jeder Person zu verbessern“.

Related: El Salvador behauptet, Verkäufer sollten BTC-Käufe verfeinern – oder sie könnten sich mit Aktivitäten befassen

Da Bitcoin als rechtmäßiges Zahlungsmittel in El Salvador derzeit im Vordergrund steht, hat die rechtmäßige Beratung des Staatschefs Javier Argueta tatsächlich eine Verpflichtung für Nachbarschaftsorganisationen eingeführt, BTC zu genehmigen.

Unternehmen buchen immer noch das Recht, zwischen BTC und auch dem US-Dollar für letzte Zahlungen zu wählen. Die Chivo-Wallet hat die Wahl für Anbieter, ihre Bitcoin-Einnahmen sofort in Dollar umzuwandeln.

Lesen Sie den Artikel:  Robinhood bespricht die Einführung von Crypto Wallet und Listing-Strategie als Petition zur Listung von Shiba Inu mit mehr als 526 Unterzeichnern

Der amerikanische Fast-Food-Gigant McDonald's hat tatsächlich auch damit begonnen, Bitcoin-Rückzahlungen in der Nation zu genehmigen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar