Europas größter Telekommunikationsanbieter entscheidet sich für Coinbase Custody, um CELO-Token zu setzen

Europas größter Telekommunikationsanbieter entscheidet sich für Coinbase Custody, um CELO-Token zu setzen

Die Deutsche Telekom AG, der Eigentümer der Mobilfunkmarke T-Mobile, hat bekannt gegeben, dass das Unternehmen an der dezentralen Kryptowährungswirtschaft teilnimmt. Das große Telekommunikationsunternehmen ist das größte in Europa seit seiner Gründung im Jahr 1995, nachdem es sich zur Privatisierung von der staatlichen Deutschen Bundespost getrennt hatte.

Die Deutsche Telekom hat es inzwischen geschafft, ein Fortune-500-Unternehmen zu werden und rangiert derzeit unter den Top-100-Unternehmen. Am Montag gab das Unternehmen bekannt, dass es Coinbase Custody nutzt, um die Celo-Bestände des Unternehmens abzustecken.

Die Deutsche Telekom gab am 20. April 2021 bekannt, dass sie am Celo-Netz teilnimmt, und gab bekannt, dass sie „Infrastruktur für das Celo-Netz“ bereitstellt. Damals erklärte der CEO von T-Systems, Adel Al-Saleh, der Schritt sei ein kalkuliertes Verfahren, um in Richtung Blockchain-Technologie zu gelangen.

„Unsere Investition in Celo, kombiniert mit der von T-Systems betriebenen Infrastruktur, ermöglicht unserem Unternehmen einen strategischen Ansatz zur Teilnahme an einem öffentlichen Blockchain-Netzwerk“, erklärte Al-Saleh damals.

Die Ankündigung vom Montag zeigt, dass die Deutsche Telekom die Celo-Token des Unternehmens Coinbase Custody anvertraut hat. Das Telekommunikationsunternehmen sagte, dass die Dienste von Coinbase "Sicherheit" bieten und die "Kühlspeicherfunktion des Unternehmens ein wichtiger Faktor bei der Entscheidung der Deutschen Telekom war, ihre CELO-Token bei der Depotbank zu hinterlegen".

Der Leiter des institutionellen Vertriebs EMEA bei Coinbase, Guillaume Chatain, erklärte, das Unternehmen sei erfreut, dass die Deutsche Telekom sie für die Verwahrung der Token-Assets ausgewählt habe.

„Wir freuen uns, dass die Deutsche Telekom, Europas größter Telekommunikationsanbieter, uns als Depotbank für ihre CELO-Token ausgewählt hat. CELO-Token, CUSD und CEUR werden eine entscheidende Rolle bei der Revolutionierung des mobilen Bezahlens spielen und zum Aufbau eines gerechteren, zugänglicheren und transparenteren Finanzsystems beitragen“, schloss Chatain während der Ankündigung.

Was halten Sie davon, dass die Deutsche Telekom Coinbase Custody verwendet, um die Celo-Token des Unternehmens zu sichern? Teilen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema in den Kommentaren unten mit.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar