Der Fonds von George Soros hält Bitcoin, CEO sagt, dass Kryptowährung zum Mainstream geworden ist

Der Fonds von George Soros hält Bitcoin, CEO sagt, dass Kryptowährung zum Mainstream geworden ist

Soros Fund Management, die vom Milliardär und Finanzier George Soros gegründete Besitzüberwachungsfirma, hat Bitcoin gekauft, den Fonds &#x 2019; s CEO Dawn Fitzpatrick, die in einem Treffen mit Bloomberg enthüllt wurde, wurde am Dienstag veröffentlicht.

Fitzpatrick ist sowohl CEO als auch Chief Financial Investment Police Officer (CIO) von Soros Fund Management Sie ist die erste Person, die beide Titel innehat.

Zu den steigenden Lebenshaltungskosten sagte sie: &#x 201C;Wenn Sie Gold im September gesehen haben, war es um 5 % gesunken, daher gehe ich davon aus, dass die Angst vor der Abwertung des US-Dollars etwas nachgelassen hat. &#x 201D; Zur Verbesserung, behielt sie im Hinterkopf, &#x 201C;Der IWF hat einfach eine Art Buchgeldgleichgewicht herausgebracht, und der US-Dollar hat aufgehört, Boden zu verlieren. &#x 201D;

Nichtsdestotrotz wird Bitcoin über 50 US-Dollar gehandelt. Fitzpatrick kommentierte den schnellen Anstieg der BTC-Rate:

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob Bitcoin hier nur als steigende Lebenshaltungskosten angesehen wird. Ich gehe davon aus &#x 2019; s ging über die Schlucht zum Mainstream. Kryptowährungen haben derzeit eine Marktkapitalisierung von über 2 Billionen US-Dollar. Dort &#x 2019; s 200 Millionen Kunden weltweit. Ich gehe also davon aus, dass dies aus unserer Sicht zum Mainstream geworden ist.

Der CEO von Soros Fund Management noch exponierter:

Wir haben einige Coins, aber nicht viel, und die Coins selbst sind viel weniger faszinierend als die Verwendungssituationen von Defi [dezentrale Finanzen] sowie solche Punkte.

Im März erklärte Fitzpatrick, dass elektronisches Geld der Reservebanken (CBDCs) &#x 201C; ist ein potenzielles Risiko für Bitcoin sowie verschiedene andere Kryptowährungen. &#x 201D; Sie gab jedoch das Risiko an &#x 201C; wird sicherlich kurzfristig sein, &#x 201D; Betonung, &#x 201C; Ich trage &#x 2019; Ich gehe nicht davon aus, dass sie &#x 2019; Es wird mir gelingen, Bitcoin vollständig zu destabilisieren. &#x 201D;

Zum Zeitpunkt der Zusammenstellung wird Bitcoin bei 53,982.51 US-Dollar gehandelt, und seine Marktkapitalisierung hat mit 1.2 Billionen US-Dollar zu tun.

Lesen Sie den Artikel:  Shapeshift zur Auflösung des Unternehmensmodells, Plattform Airdrops FOX-Token an die Benutzergemeinschaft

Was halten Sie von der Aussage des CEO von Soros Fund Management, dass Bitcoin zum Mainstream geworden ist? Lassen Sie es uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich verstehen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar