Die weltweite Einführung von Kryptowährungen hat sich seit Januar verdoppelt und erreicht 221 Millionen Benutzer: Bericht

ich crypto.co

Crypto com'& rsquo; s & ldquo;Messung globaler Krypto-Benutzer & rdquo; Der Bericht stellte fest, dass sich die Zahl der Nutzer von Kryptowährungen in der ersten Jahreshälfte mehr als verdoppelt hat. Die Einführung von Kryptowährungen stieg von 106 Millionen im Januar auf 221 Millionen im Juni, hauptsächlich angetrieben durch den boomenden Markt, der Bitcoin (BTC) im ersten Quartal auf Allzeithochs brachte. Der Bericht bestand aus Informationen der führenden Krypto-Börsen auf dem Markt, darunter Binance, Bitfinex, Gemini, Huobi, Kraken, Okex und Upbit, um nur einige zu nennen.

Die Vielfalt der Ethereum-Benutzer nahm im Laufe des 2. Quartals zu, da positive Nachrichten und das Interesse der Finanzierer rund um den Token wuchsen. Es waren jedoch der Meme-Coin-Boom und der Altcoin-Push, die in den letzten 2 Monaten des 2. Quartals stattfanden, die die Akzeptanz auf brandneue Höchststände katapultierten. Token wie Shiba Inu (SHIB) und Dogecoin (DOGE) waren außergewöhnlich beliebt und weckten das Interesse von Nutzern außerhalb des Marktes, angetrieben von Persönlichkeiten wie Elon Musk, die sie ins Rampenlicht stellten.

Beschleunigtes Wachstum

Die Entwicklung der Kryptowährungsbenutzer hat dies 2015 ebenfalls beschleunigt, was darauf hindeutet, dass mehr Benutzer mehr über diese Optionen für Fiat-Bargeld erfahren. Der allererste Bericht über die Einführung von Kryptowährungen aus dem Mai 2020 stellte fest, dass es 9 Monate dauerte, bis 100 Millionen von 65 Millionen Benutzern erreicht wurden. Nun dauerte es jedoch nur noch 6 Monate, bis die Userbase von 106 auf 221 Millionen angewachsen war.

Altcoins sind ein großer Teil dieses Musters. Diese haben tatsächlich begonnen, den Marktanteil von derzeit entwickelten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum zu verbrauchen, wahrscheinlich aufgrund des Eintritts brandneuer Benutzer in den Markt. Zu Beginn des Jahres machten Altcoins-Inhaber nur 20 % der gesamten Kryptowährungsnutzer aus. Zum Ende des 2. Quartals stieg dieser Anteil auf 38 %.

Angesichts des großen Images war dies zuvor tatsächlich ein ausgezeichnetes Jahr für die Einführung von Kryptowährungen, da sich sowohl Organisationen als auch Einzelhändler tatsächlich auf Krypto verlassen haben. Dazu sagte Kris Marszalek, CEO von Crypto com:

Die Entwicklung, die wir tatsächlich in der ersten Hälfte des Jahres 2021 auf unserer Plattform und branchenweit gesehen haben, ist wirklich motivierend, und wir werden weiterhin viel investieren, um unser Ziel zu verfolgen, Kryptowährung in jede Brieftasche zu bringen.

Was halten Sie von Crypto com'& rsquo; s neuestem Bericht über die Einführung von Kryptowährungen? Sagen Sie es uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar