Indien listet Kryptowährungsgesetz auf, das im Parlament verabschiedet werden soll – Kryptogesetzgebung vor Jahresende erwartet

Indien listet Kryptowährungsgesetz zur Verabschiedung im Parlament auf – Kryptogesetzgebung vor Jahresende erwartet

Die indische Bundesregierung hat tatsächlich ein Kryptowährungsgesetz vorgelegt, das in der Wintersaison von Lok Sabha, dem reduzierten Wohnsitz Indiens &#x 2019; s Parlament, nach dem Gesetzesprogramm für die kommende Sitzung am Dienstag gestartet.

Der Titel des Gesetzesentwurfs lautet &#x 201C;The Cryptocurrency and also Regulation of Official Digital Currency Bill 2021. &#x 201D; Die Bundesregierung geht davon aus, dass sie vorgestellt wird und auch in derselben Legislaturperiode stattfindet, die am Montag, dem 29. November, beginnen soll und sicherlich auch am 23. Dezember abgeschlossen sein wird.

Nach Angaben der Bundesregierung &#x 2019; Zusammenfassend sieht der Gesetzentwurf vor, dass &#x 201C;eine förderliche Struktur für die Produktion des wichtigsten elektronischen Geldes geschaffen werden soll, das von der Reserve Bank of India freigegeben werden soll um die zugrunde liegende moderne Technologie der Kryptowährung und auch ihre Verwendung zu bewerben. &#x 201D;

Indien listet Kryptowährungsgesetz auf, das im Parlament verabschiedet werden soll – Kryptogesetzgebung vor Jahresende erwartetDie Auflistung des Krypto-Gesetzes bei der indischen Bundesregierung &#x 2019; s vorläufige Checkliste der juristischen Dienstleistungen, die während der kommenden Sitzung von Lok Sabha in Anspruch genommen werden sollen Quelle: Lok Sabha

Dies ist das zweite Mal, dass die indische Bundesregierung tatsächlich ein Kryptowährungsgesetz vorgelegt hat, das im Parlament verabschiedet werden soll. Im Januar stellte die Bundesregierung eine Krypto-Rechnung für die Ausgabenplansitzung zur Verfügung. Es wurde jedoch nicht aufgegriffen. Der Titel des Gesetzentwurfs und auch die begleitende Zusammenfassung für die Wintersaisonsitzung sind genau wie die Auflistung für die Ausgabenplansitzung des Parlaments.

Tanvi Ratna, CEO von Policy 4.0, diskutierte am Dienstag die Informationen der indischen Bundesregierung zum Krypto-Gesetz:

Ja, es ist &#x 2019; Es wird erwartet, dass die Bundesregierung in dieser Sitzung sicherlich selbst Gesetze verabschieden wird. Es kann jedoch nicht sein, dass es sich um eine vollständige Gesetzgebung handelt.

Sie fügte hinzu: &#x 201C;Betriebs- und Anwendungsbedenken werden am ehesten in der Ausgabenplansitzung bestritten. &#x 201D;

Lesen Sie den Artikel:  Visa genehmigt Bitcoin-Ausgabenkarte für australisches Startup CryptoSpend

Ratna denkt, dass Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) oder Ether (ETH) in irgendeiner Form zugelassen werden können. Beachten Sie, dass &#x 201C;Die besprochenen Ausnahmen werden über GIFT City übermittelt, &#x 201D; sie machte deutlich:

Private Kryptowährungen sind keine persönlichen Datenschutzmünzen, noch Geld ohne Rupien. Es wird erwartet, dass einige grundlegende Münzen wie BTC, ETH und so weiter zugelassen werden können.

Eine ältere Bundesregierung informierte Reuters am Dienstag, dass die Strategie darin besteht, persönliche Krypto-Eigenschaften schließlich einzuschränken und gleichzeitig den Weg für eine brandneue Reservebank für elektronisches Geld (CBDC) zu ebnen.

Die RBI hat früher behauptet, mit einer elektronischen Rupie zu arbeiten, die schrittweise eingeführt werden soll. Die Reservebank hat tatsächlich wiederholt behauptet, dass sie erhebliche Probleme mit der Kryptowährung hat.

In Anbetracht der Tatsache, dass die vorliegende Krypto-Rechnung jedoch tatsächlich nicht bekannt gegeben wurde, haben indische Krypto-Profis die Finanziers tatsächlich dazu veranlasst, nicht in Panik zu verkaufen.

Der gerechte Gesetzentwurf, der tatsächlich enthüllt wurde, ist der erste, der vom interministeriellen Vorstand (IMC) unter der Leitung des früheren Finanzministers Subhash Chandra Garg erstellt wurde. Der im Juli 2019 veröffentlichte Titel lautete &#x 201C;Verbot von Kryptowährung und Regulierung of Official Digital Currency Bill 2019, &#x 201D; die etwas anders ist als diejenige, die für die kommende Parlamentssitzung vorgesehen ist.

Der vom Garg-Vorstand verfasste Gesetzentwurf wurde tatsächlich als veraltet angesehen, da die krypto-ökologische Gemeinschaft angesichts der Veröffentlichung des Gesetzentwurfs tatsächlich dramatische Fortschritte gemacht hat. Sogar Garg selbst gab zu, dass Krypto bei der Erstellung der Rechnung noch mehr als Geld und nicht als Besitz angesehen wurde. Er ist derzeit der Meinung, dass Krypto-Eigenschaften kontrolliert werden sollten. &#x 201C;Kryptowährungen regulieren, kontrollieren und dennoch die Kryptoeigenschaften aktivieren, die Kryptolösungen motivieren, &#x 201D; behauptete der bisherige Finanzierungsassistent im Mai.

Letzte Woche forderte der indische Premierminister Narendra Modi alle autonomen Nationen auf, bei Bitcoin und auch Kryptowährungen zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass sie nicht in die falschen Hände geraten. Er leitete außerdem eine umfangreiche Konferenz zum Thema Krypto. Darüber hinaus ist Indien &#x 2019; s Parlamentarischer Ständiger Finanzausschuss veranstaltete eine Konferenz mit Agenten aus dem Krypto-Sektor.

Lesen Sie den Artikel:  Fintech-Firma Leonteq erweitert Krypto-Angebot in Europa

Tags in dieser Geschichte Beschränkung Bitcoin, Ban Cryptocurrencies, Indien, Indien erlaubt Bitcoins, indisches Kryptogesetz, indisches Kryptogesetz, indisches Kryptogesetz, Lok Sabha, Parlament, persönliche Privatsphäre-Münzen, persönliche Kryptowährungen, Gesetz der Kryptowährungen

Gehen Sie davon aus, dass Indien Kryptowährungen wie Bitcoin und auch Ether verbieten wird? Lassen Sie es uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich verstehen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar