Die Institutionen bleiben bei Cardano und Ether optimistisch, während die BTC-Abflüsse andauern

Ethereum und Cardano müssen weiterhin die Zuflüsse zu institutionellen Krypto-Finanzanlagegegenständen kontrollieren, während BTC-Schäden erforderlich sind.

Die Institutionen bleiben bei Cardano und Ether optimistisch, während die BTC-Abflüsse andauern

Institutionelle Zuflüsse in Altcoin-Finanzanlagen blieben in der vergangenen Woche tatsächlich noch zu erhöhen, aber das gleiche kann nicht für Bitcoin geltend gemacht werden.

In seinem Digital Asset Fund Flows Weekly Record vom 30. August ermittelte die institutionelle Immobilienaufsicht CoinShares allgemeine Zuflüsse von 24 Millionen US-Dollar in Altcoin-basierte Finanzanlagen. Die Ressourcenverschiebungen markieren die zweite Woche in Folge mit Zuflüssen in Altcoin-Fonds, wobei die Finanzinvestitionen direkt in Altcoin-Artikel um 2% gestiegen sind, im Gegensatz zu den 14.3 Millionen US-Dollar vor kurzem.

Ether war das bevorzugte Eigentum unter institutionellen Kapitalisten, wobei ETH-basierte Artikel einen regelmäßigen Zufluss von 17.2 Millionen US-Dollar veröffentlichten. In der Aufzeichnung wurde berücksichtigt, dass Artikel, die Ethereum und verschiedene andere Altcoins verfolgen, derzeit 32 % der gesamten verwalteten Immobilien (AUM) des Marktes ausmachen – nur 3 % schüchtern gegenüber dem Dokument von Mitte Mai von 35 %.

Institutionelle Fonds auf Cardano-Basis veröffentlichten einmal pro Woche ein Dokument über Zuflüsse in Höhe von 10.1 Millionen US-Dollar, was 32 % der gesamten Altcoin-Zuflüsse der Woche ausmacht. Cardano-basierte Tools enthalten derzeit 0.15% der ressourcengesicherten Krypto-Finanzanlagegegenstände.

Der Anstieg der Cardano-Zuflüsse wird der Erwartung für das „Alonzo“-Upgrade vom 12.

Polkadot- und Solana-basierte Fonds verzeichneten zusätzlich Zuflüsse in Höhe von 1.5 Mio. USD und speziell 2.7 Mio. USD. Solana ist derzeit mit 16 Millionen US-Dollar über Bitcoin Cash für Immobilien unter Verwaltung in assoziierten Fonds hinausgegangen und belegt den 9. Platz in Bezug auf AUM mit BCH-Fonds auf dem zehnten Platz.

Trotz der bullischen Energie, die an Altcoins grenzt, wurde in der Aufzeichnung berücksichtigt, dass Bitcoin-Artikel mit einem Verlust von 3.8 Millionen US-Dollar weiterhin Abflüsse verzeichnen müssen. Als solche haben Bitcoin-Artikel in 14 der letzten 16 Wochen tatsächlich Abflüsse veröffentlicht.“

CoinShares geht davon aus, dass institutionelle Immobilienaufsichtsbehörden derzeit für ein verwaltetes Vermögen von 56.8 Milliarden US-Dollar stehen – was den leichten Rückgang des sektorweiten verwalteten Vermögens von Woche zu Woche mit konstanten Abflüssen aus Bitcoin-basierten Posten verbindet.

Lesen Sie den Artikel:  Rich Dad Poor Dads Robert Kiyosaki warnt die USA nach einem riesigen Crash in eine Depression und empfiehlt Bitcoin

Related: Bitcoin-Finanzanlageposten trotz Kostenheilung weiterhin Abflüsse

Betrachtet man die Effizienz der Fondsanbieter, verzeichnete der Bitcoin-Fonds von CoinShares in der vergangenen Woche mit einer Entlastung von 14.5 Millionen US-Dollar die stärksten Verluste. ETC Issuance verzeichnete mit 14.1 Millionen US-Dollar den größten Zufluss.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar