Malaysia ergreift Durchsetzungsmaßnahmen gegen Binance und rät Investoren, "alle Investitionen sofort zurückzuziehen"

Malaysia ergreift Durchsetzungsmaßnahmen gegen Binance und rät Anlegern, „alle ihre Investitionen sofort zurückzuziehen“

  • Die Securities Commission Malaysia (SC) kündigte am Freitag „Durchsetzungsmaßnahmen gegen Binance wegen des illegalen Betriebs einer Digital Asset Exchange (DAX)“ an.
  • Gemäß der malaysischen Regulierung müssen Börsenbetreiber für digitale Vermögenswerte bei der Wertpapierkommission als anerkannte Marktbetreiber (RMO) registriert sein.
  • Da die globale Krypto-Börse in Malaysia ohne Registrierung tätig ist, hat die malaysische Wertpapieraufsichtsbehörde „eine öffentliche Rüge“ gegen vier Binance-Unternehmen und den CEO des Unternehmens, Changpeng Zhao (CZ) ausgesprochen, weil sie weiterhin illegal in Malaysia tätig sind. Laut SC war Binance weiterhin im Land tätig, obwohl sie im Juli 2020 in die Investor Alert List der Aufsichtsbehörde aufgenommen wurde.
  • Die vier Unternehmen sind Binance Holdings Ltd. (eingetragen auf den Kaimaninseln), Binance Digital Ltd. (eingetragen in Großbritannien), Binance UAB (eingetragen in Litauen) und Binance Asia Services Pte Ltd. (eingetragen in Singapur).
  • Alle vier Binance-Unternehmen wurden von der Wertpapieraufsichtsbehörde angewiesen, „die Binance-Website (www.binance.com) und die mobilen Anwendungen in Malaysia innerhalb von 14 Werktagen ab dem 26. Juli 2021 zu deaktivieren“.
  • Sie müssen auch „alle Medien- und Marketingaktivitäten sofort einstellen, einschließlich der Verbreitung, Veröffentlichung oder Zusendung von Werbung und/oder anderem Marketingmaterial, sei es per E-Mail oder auf andere Weise, an malaysische Investoren“. Darüber hinaus müssen sie "malaysische Investoren sofort daran hindern, auf die Telegram-Gruppe von Binance zuzugreifen".
  • Die Aufsichtsbehörde befahl Zhao auch ausdrücklich, „zu gewährleisten, dass die oben genannten Anweisungen ausgeführt werden“.
  • Die Wertpapierkommission betonte, dass Anleger aufhören sollten, mit illegalen Börsen für digitale Vermögenswerte zu handeln und zu investieren, und riet denjenigen, die derzeit Konten bei Binance haben, „den Handel über ihre Plattformen sofort einzustellen und alle ihre Investitionen sofort zurückzuziehen“.
  • Eine wachsende Zahl von Aufsichtsbehörden weltweit hat Binance davor gewarnt, in ihren Gerichtsbarkeiten ohne Genehmigung zu operieren. Dazu gehören Regulierungsbehörden in Japan, Großbritannien, den Kaimaninseln, Hongkong, Thailand, Deutschland und Litauen.
  • Zu der zunehmenden behördlichen Kontrolle seiner Börse sagte Zhao: „Wir wollen überall lizenziert werden … Von nun an werden wir ein Finanzinstitut sein.“ Er gab auch bekannt, dass das Unternehmen nach „einem CEO mit starkem Compliance-Hintergrund sucht, um unser Engagement für Compliance zu zeigen, da dies die oberste Priorität der Organisation ist“.
  • Anfang dieser Woche gab Binance bekannt, dass „Binance Margin AUD, EUR und GBP Cross und isolierte Margin-Paare delistieren wird“. Die Börse kündigte außerdem an, das Angebot von Futures- und Derivateprodukten in Europa einzustellen.
Lesen Sie den Artikel:  Burger King verschenkt Bitcoin, Ether, Dogecoin in Partnerschaft mit Robinhood

Was denkst du über die Probleme von Binance mit Regulierungsbehörden weltweit? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar