Der CEO von Morgan Stanley sagt, Bitcoin sei keine Modeerscheinung, Krypto werde nicht verschwinden

Der CEO von Morgan Stanley sagt, Bitcoin sei keine Modeerscheinung, Krypto werde nicht verschwinden

James Gorman, CEO von Morgan Stanley, diskutierte sowohl über Bitcoin als auch über Kryptowährungen im gesamten Finanzinstitut &#x 2019; s Gewinngespräch für das dritte Quartal mit Experten am Donnerstagmorgen.

Er betonte, dass Krypto höchstwahrscheinlich nicht verschwinden wird, und sagte:

Ich &#x 2019; Ich habe es schon früher offen gesagt, ich &#x 2019; Werde es noch einmal sagen. Ich habe &#x 2019; Ich glaube nicht an Krypto &#x 2019; eine Modeerscheinung. Ich habe &#x 2019; nicht erkennen, welchen Wert Bitcoin haben muss oder soll &#x 2019; nicht sein, aber diese Punkte sind &#x 2019; t verschwinden.

Er fügte hinzu: &#x 201C;Die Blockchain-Innovation, die sie unterstützt, ist eindeutig äußerst aktuell und effektiv. &#x 201D;

Morgan Stanley gehörte zu den ersten bedeutenden Finanzinstituten, die Bitcoin willkommen hießen. Im März gab das Finanzinstitut bekannt, dass es tatsächlich begonnen hatte, Bitcoin-Gelder an Kunden zu liefern. Im April hat das Finanzinstitut Bitcoin in 12 geteilte Fonds aufgenommen &#x 2019; Methoden der Geldanlage.

Das internationale Finanzinstitut für Finanzinvestitionen hat im September eine engagierte Forschungsgruppe für Kryptowährungen unter der Leitung von Sheena Shah, dem Unternehmen &#x 2019; s Krypto-Experte. &#x 201C;Der Start einer engagierten Krypto-Forschungsstudie erfolgt weiterhin in Anerkennung des wachsenden Wertes von Kryptowährungen sowie verschiedener anderer elektronischer Eigenschaften auf den internationalen Märkten, &#x 201D; das beschriebene Finanzinstitut.

Die Führungskraft von Morgan Stanley beschrieb während des Gewinngesprächs: &#x 201C;Wir &#x 2019; Wir handeln nicht direkt mit Krypto für Privatkunden, &#x 201D; einschließlich der &#x 201C; Es gibt verschiedene andere Spieler, die sich dafür entscheiden. &#x 201D; Er stellte klar: &#x 201C;Wir geben zu, dass sie Krypto über verschiedene Fonds sowie Punkte kaufen. &#x 201D;

Er beschrieb außerdem, dass Krypto derzeit kein großer Bestandteil des Finanzinstituts &#x 2019; s-Dienst gab jedoch an, dass er in Zukunft erweitert werden könnte. &#x 201C;Für uns ist es ehrlich gesagt &#x 2019; Es ist einfach kein massiver Bestandteil der Geschäftsanforderungen unserer Kunden. Und das könnte so gut vorankommen wie wir &#x 2019; Ich werde damit fortfahren, &#x 201D; er schlug vor und spezifizierte:

Wir &#x 2019; Seien Sie vorsichtig, wir &#x 2019; rücksichtsvoll, ebenso wie wir &#x 2019; ll verzögern und sehen Sie genau, wie die Regulierungsbehörden damit umgehen.

Stimmen Sie Morgan Stanley zu &#x 2019; s CEO sowohl in Bezug auf Bitcoin als auch auf Krypto? Lassen Sie es uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich erkennen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar