NYCB und Group of Banks schließen sich zusammen, um USDF Stablecoin zu starten

USDF

Das USDF-Konsortium, eine auf Mitgliedschaft basierende Gruppe von Banken, lanciert den primären, von Banken geprägten Stablecoin, der auch als USDF bezeichnet wird. Laut einer am 12. Januar veröffentlichten Pressemitteilung besteht das Ziel hinter dieser Einführung darin, Reibungsverluste zu beseitigen, indem „die Käufersicherheit und regulatorische Erwägungen von nicht von Banken ausgegebenen Stablecoins angegangen und eine sicherere Wahl für Transaktionen auf der Blockchain bereitgestellt werden“.

Das USDF-Konsortium ist die Einheit, die diese Banken ermächtigen kann, die Stablecoin zu prägen, die wahrscheinlich 1:1 in Geld von jeder der Banken des oben genannten Konsortiums eingelöst werden kann. Zu den Gründungsmitgliedern dieses Konsortiums gehören Einrichtungen wie die New York Community Bank (NYCB), die NBH Bank, die Firstbank, die Sterling National Bank und die Synovus Bank. Figure Technologies, Inc. und Jam Fintop sind ebenfalls Gründungsmitglieder.

Targeting von Defi, Zahlungen und Abrechnungen

Stablecoins sind in dieser Sekunde die riesige Hälfte dessen, worum es bei der dezentralen Finanzierung geht, und das USDF-Konsortium konzentriert sich mit der Veranstaltung auf diesen Bereich. Abbildung CEO Mike Cagney sagte:

USDF eröffnet unbegrenzte Möglichkeiten für die wachsende Welt der DeFi-Transaktionen.

Die Programme von Figure haben USDF bereits zur Abwicklung von Wertpapiertransaktionen mit Beteiligung der New York Community Bank verwendet. Andrew Kaplan, Chief Digital and Banking as a Service Officer von NYCB, bemerkte in Bezug auf die Bedeutung dieses Starts für die Überweisung konformer Gelder über moderne Blockchain-Anbieter. Laut dem Manager besteht das Ziel darin, Emissionen in einer „Methode durchzuführen, die skalierbar ist, die regulatorischen Anforderungen erfüllt und für alle Kunden geeignet ist, von großen institutionellen Käufern bis hin zu Einzelhandelsinteressenten“.

Dies ist einer der ersten Versuche eines Blocks von Banken, eine Alternative zu den bereits auf dem Markt befindlichen Stablecoins vorzuschlagen, wobei die Vorschläge zur Verwendung von Stablecoins von der Arbeitsgruppe des Präsidenten berücksichtigt werden. Stablecoins haben sich mit bemerkenswerten Fortschritten zu einem der Sektoren innerhalb des Kryptohandels entwickelt und die Marktkapitalisierung von 100 Milliarden US-Dollar überschritten. USDT, der von Tether ausgegebene Token, dominiert fast die Hälfte der Marktkapitalisierung dieser Klasse.

Lesen Sie den Artikel:  Das „größte“ Bitcoin-Kaufsignal ist offiziell zurück

Laut Cagney wird die New York Community Bank die Stablecoin wahrscheinlich in den nächsten Wochen auf Abruf prägen.

Tags zu dieser Geschichte bancks, Banken, Figur, New York Community Bank, usdf, usdf-Konsortium

Was halten Sie von der Einführung des USDF? Teilen Sie uns dies im Feedback-Teil unten mit.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar