Fragen und Antworten mit Poly Hacker, Held oder Bösewicht hinter DeFi Heist?

Der Kryptomarkt wurde im Sturm erobert, als Poly Network, eine interoperable Cross-Chain-Plattform, aufdeckte, dass sie angegriffen wurden. Der Hacker hat einen der wichtigsten Diebstähle in der DeFi-Geschichte herausgezogen, zumindest so, dass er von den Mainstream-Medien tatsächlich genannt wurde.

Der Gegner hat es geschafft, Gelder aus zahlreichen Blockchains zu bewegen, die durch einen blockchain-agnostischen Handelspool verbunden sind, O3Swap Erstellt von Poly Network und O3 Labs, ermöglicht die Plattform Benutzern, sich mit Ethereum, Binance Smart Chain (BSC), Polygon und anderen zu verbinden.

Mit Hilfe eines Make Uses übernahm der Hacker die Kontrolle über 273 Millionen US-Dollar bei Ethereum, 253 Millionen US-Dollar bei BSC und 85 Millionen US-Dollar bei Polygon Insgesamt übernahm der Gegner die Kontrolle über 600 Millionen US-Dollar. Die Poly Network-Gruppe hat sich jedoch verbunden, um einen Interaktionskanal zu entwickeln.

Die Nachricht begann mit einem „Lieben Hacker“ und interessiert das Bewusstsein der Einrichtung und das Wohlbefinden der Nachbarschaft. Die Nachricht funktionierte, als der Hacker begann, die eingenommenen Gelder zurückzugeben.

Die von Poly Network bereitgestellten Daten geben an, dass sie tatsächlich rund 4 Millionen US-Dollar von den vom bösen Star verwendeten Adressen erhalten haben. Als Antwort teilte die Gruppe dem Hacker mit, dass die Dinge „in die idealen Anweisungen übergehen“.

Holen Sie sich den 110 USDT Futures-Bonus völlig kostenlos!

In der Zwischenzeit brauchte der Poly-Hacker eine Weile, um eine Frage- und Antwortsitzung (Q&A) durch Nachrichten durchzuführen, die in ETH-Deals eingebettet sind. Die Gründerin von Primitive Crypto Dovey Wan teilte die Antworten über ihren Twitter-Account mit, um den Drahtzieher hinter einem der schlimmsten Exploits von DeFi zu klären, der in bestimmten Nachbarschaftskreisen ebenfalls als „Etherhood“ bezeichnet wird.

Als er über den Hauptfaktor für die Durchführung von Hacking-Operationen sprach, antwortete der schlechte Star nur "zum Vergnügen". Insbesondere "Etherhood" entschied sich für Poly aufgrund der Tatsache, dass "Cross-Chain-Hacking heiß ist", jedoch eingeschlossen, dass die Entscheidung, die Operation durchzuführen, nicht ignoriert wurde.

Lesen Sie den Artikel:  Regierungen müssen aufhören, Krypto als illegale Zahlungen und rücksichtslose Spekulation abzutun, sagt El-Erian

Er entschied sich, den Angriff fortzusetzen, um „die Gelder sicher zu halten“, da der Hacker dachte, dass man sich auf die Gruppe, die hinter dem Job stand, nicht verlassen konnte. In ihrer eigenen Analyse lieferte Etherhood einen „hilfreichen“ Service:

Als ich den Fehler entdeckte, hatte ich ein gemischtes Gefühl. FRAGEN SIE SICH, WAS SIE TUN HABEN, WENN SIE SO VIEL VERMÖGEN GESEHEN HABEN. DAS PROJEKTTEAM HÖFLICH FRAGEN, DAMIT SIE ES BEHEBEN KÖNNEN? JEDER KÖNNTE DER VERRÄTER SEIN, DER EINE MILLIARDE GEGEBEN WURDE! ICH KANN NIEMAND VERTRAUEN! DIE EINZIGE LÖSUNG, DIE ICH FINDEN KANN, IST, ES AUF EINEM _ VERTRAUENSWÜRDIGEN _ KONTO ZU SPEICHERN, WÄHREND MICH MICH _ ANONYM _ UND _ SICHER _ ZU BEHALTEN.

Poly-Hacker, der versucht, die Welt zu retten?

Während die Informationen über den Hack noch geprüft wurden, vermutete Wan, dass der Angriff von Experten durchgeführt wurde. Poly Network war ein ziemlich unbekannter Job, bevor es gehackt wurde. In dieser Mitteilung erklärte sie das Niveau der DeFi-Community und ihre möglichen Gefahren und Vorteile:

Poly Network nicht zu erwähnen, ist ein Betrug, wie PlusTo kennt, einfach zu behaupten, dass die extrem lokalisierte chinesische Krypto-Nachbarschaft ständig ihre eigene Variation hat, um dieselbe Blockchain-Infra zu verwenden, zum Guten und zum Schlechten, die meisten sind versteckt und für Westler nicht verfügbar. mit MASSIVE Kapitalsenke.

Der Hacker selbst lehnte es ab, Teil einer internen Aufgabe zu werden, und erklärte, dass der Angriff als Methode diente, um die Schwachstelle des Systems aufzudecken, bevor echte „Experten sie ausnutzen“. Daher beschrieb er den Angriff als eine Methode zur „Erhaltung der Welt“, wobei er Folgendes beinhaltete:

ICH HABE DAS RISIKO VERSTANDEN, MICH ZU ENTSETZEN, AUCH WENN ICH NICHT BÖSE TUN. ICH HABE TEMPORÄRE E-MAIL, IP ODER _ SO GENANNTEN _ FINGERABDRUCK VERWENDET, DIE NICHT NACHVERFOLGBAR WAREN. ICH BIN BEVORZUGT IM DUNKELN UND RETTE DIE WELT.

Der beliebte YouTuber und Lehrer Michael Gu, Schöpfer von Boxmining, erklärte sich zum Opfer des Hacks. Gu verlor offensichtlich einen beträchtlichen Teil seiner Konservierung, ohne dass es eine Möglichkeit gab, sie zurückzunehmen.

Lesen Sie den Artikel:  Moskau plant nicht, Russen den Kauf von Krypto im Ausland zu verbieten

Trotz des Ziels des Hackers mit dem Angriff auf Poly zeigt dies das Gegenteil der Medaille. Diejenige, die Helden und Bösewichte übertrifft und sich auf diejenigen konzentriert, die wirklich etwas Bedeutendes verloren haben.

At

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar