„Bemerkenswerte“ On-Chain-Metriken könnten Bitcoin, Ethereum-Haussenmarktrendite bedeuten – neuer Bericht

On-Chain-Informationen weisen immer mehr Ähnlichkeiten mit Mitte und Ende 2020 auf – dem Sprungbrett-Intervall für den Ethereum- und Bitcoin-Bullenmarkt.

„Bemerkenswerte“ On-Chain-Metriken könnten Bitcoin, Ethereum-Haussenmarktrendite bedeuten – neuer Bericht

Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) haben begonnen, „außergewöhnliche“ bullische Divergenzen zu zeigen, die den Beginn bullischer Wertmerkmale widerspiegeln.

Das basiert auf den neuesten Informationen, die diese Woche von der On-Chain-Analyseagentur Glassnode gesammelt wurden.

BTC, ETH-Informationen imitieren „Mitte bis Ende 2020“

In seinem neuesten Wochenbericht „The Week On-chain“ enthüllte Glassnode, dass die Wertbewegung zwar ruhig bleibt, die On-Chain-Kennzahlen jedoch empfehlen, dass sie hinter der weitaus bullischeren Stimmung zurückbleiben könnte.

„Da der Bitcoin- und der breitere Kryptowährungsmarkt größer wird, gibt es bei jedem Bitcoin und Ethereum weiterhin eine außergewöhnliche On-Chain-Divergenz“, fasst der Bericht zusammen.

"Die Ausübung der Kette auf jeder Kette ist im Vergleich zu den Hochs des Bullenmarktes ruhig geblieben, während die Wertdynamik weiter nach oben geht und bullische Merkmale für Dynamik im Spiel bleiben."

Die Indikatoren sind überall – von der wachsenden Community-Beteiligung bis hin zum Dokumententransaktionswert sind Bitcoin und Ethereum etwas, das unter der Haube noch so ruhig ist.

Aktive Entitäten auf der Bitcoin-Blockchain sind signifikant bemerkenswert. Trotz der Kosten von fast 50,000 US-Dollar liegen diese immer noch um ein Drittel unter den Allzeithochs, steigen jedoch schnell an.

„Es ist bemerkenswert, dass die derzeitige Übung in jeder Kette der stetigen Akkumulation vor dem Bullen ähnelt, die Mitte bis Ende 2020 festgestellt wurde“, fügen Analysten hinzu.

Die Diskrepanz zwischen diesen On-Chain-Tendenzen und Wertbewegungen ist bereits bekannt und weist Ähnlichkeiten mit dem Kryptomarkt von diesem Herbst 2020 auf, einfach früher, als der jüngste Bullenmarkt tatsächlich begann.

„Während die Divergenz zwischen Wert und On-Chain-Übung für einen vollständigen Bullenmarkt traditionell unregelmäßig ist, ist dies keine ungewöhnliche Signatur für die Dynamik vor dem Bullen und vor dem Angebotsdruck“, fährt der Bericht fort.

"Diese Intervalle begleiten normalerweise die Spitze der Bärenmarktakkumulation, wo die Käufer bleiben, sind die robusten Arme, diese mit der besten Überzeugung."

Bitcoin-Token-Transfers erreichten zwei Jahre überhöht

Eine Nuance konzentriert sich auf Transaktionsnummern. Diese liegen ebenfalls fast 40% unter ihrem Höchststand, aber wenn es um die Übertragung von BTC geht, hatte Bitcoin in diesem Monat die größte Woche seit zwei Jahren.

Lesen Sie den Artikel:  Dies erwartet Bitcoin, wenn sein Preis den täglichen 200-SMA . nicht übertrifft

Verwandte: Wetten auf einen Bitcoin-Bullenlauf? Nicht im September, sagt BTC-wertvolle Information

„Diese Transaktionen stammten nicht von Börsen“, kommentierte Ki Young Ju, CEO der befreundeten Analyseagentur CryptoQuant, und bot eine Reihe praktikabler Erklärungen für die Zahlen an.

Sollte die festgelegte Bestellung fortgeführt werden, sind die Aussichten für BTC und ETH rosig, schlussfolgert Glassnode, einschließlich der Tatsache, dass eine alleinige „aggressive Förderung“ von Bargeld, das sich über einen längeren Zeitraum nicht bewegt hat, eine Entwertung der Bullenindikatoren bedeuten würde.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar