Robinhood strebt beim bevorstehenden Börsengang eine Marktbewertung von 35 Milliarden US-Dollar an

Robin Hood

Robinhood, die gebührenfreie Trade-It-All-Börse, beabsichtigt, bei ihrem bevorstehenden Börsengang eine Schätzung von bis zu 35 Milliarden US-Dollar zu erreichen, so ein modifizierter Lehrplan, der am Montag bei der SEC eingereicht wurde Die Börse, die angeblich genauso schnell an die Börse geht in der folgenden Woche erwartet, dass der Markt für 55 Millionen Aktien bei seinem Börsengang gleichzeitig mehr als 2.3 Milliarden US-Dollar ansteigen wird, mit einem Aktienkurs in der Reihe von 38 bis 42 US-Dollar.

Die Börse, deren selbst auferlegtes Ziel es ist, den Zugang zu Finanzinvestitionsobjekten auszugleichen, erreichte im vergangenen September eine Schätzung von 11.7 Milliarden US-Dollar. Sequoia, DST Global, Ribbit Capital, 460Yards Capital und auch D9 Capital Partners.

Robinhood hatte ein wirklich solides erstes Quartal, das von einem Anstieg der Trading-Leidenschaft aufgrund von Covid -19 und verschiedenen anderen Elementen getragen wurde. In diesem Quartal erwirtschaftete es Einnahmen in Höhe von 522 Millionen US-Dollar, die ebenfalls von Berufen im Zusammenhang mit Kryptowährungen unterstützt wurden, wobei der Anstieg der Dogecoin eine beträchtliche Variable war.

Das Kryptogeschäft boomt

Robinhood war nur eines der Unternehmen, die in diesem Jahr vom Wahnsinn des Kryptowährungshandels profitierten. Das Unternehmen enthüllte bei seinem Börsengang, dass mehr als 9.5 Millionen Kunden sein System nutzten, um 88 Milliarden US-Dollar in Kryptowährung zu handeln. Die Doge-Manie, die sich auf den Markt auswirkte, profitierte ebenfalls Robinhood In derselben Erklärung enthüllte das Unternehmen, dass mehr als ein Drittel seiner Krypto-Einnahmen im ersten Quartal auf Dogecoin zurückzuführen war.

Dieser Boom seines auf Kryptowährungen basierenden Unternehmens hat tatsächlich auch Bedenken bei den Aufsichtsbehörden geweckt. Anfang dieses Monats verschob die SEC Robinhood'& rsquo; s Börsengang aufgrund von Problemen im Zusammenhang mit dem Krypto-Bereich ofRobinhood & rsquo; s Firmenversion. Während die Einzelheiten dieses Überfalls vage sind, zeigt es, dass die Kryptowährung in den Ansichten der Aufsichtsbehörden bleibt, möglicherweise noch viel mehr, wenn eine Firma wie Robinhood an die Börse geht.

Lesen Sie den Artikel:  Remitano führt Mining-Programm für den RENEC-Token ein

Robinhood hat seine Aktivitäten mitten in der GameStop-Angebotsmanie tatsächlich ebenfalls im Spießrutenlauf durchgezogen, als es aufgrund erhöhter Volatilität die Angebotsakquise für Investoren einschränkte. Im Moment ist Vlad Tenev, Robinhood'& rsquo; s CEO, spezifizierte das Szenario 'war & lsquo; unerwünscht, & rsquo; und auch besorgt, dass sie alles in ihrer Macht Stehende tun würden, damit dieses Szenario nicht noch einmal stattfindet.

Was halten Sie von Robinhood'& rsquo; s Bewertungsziel? Sagen Sie es uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar