Robinhood warnt vor einem Rückgang der Krypto-Gewinne inmitten der IPO-Erklärung

Laut der Handelsanwendung erwartet das Unternehmen, dass seine Gewinne im dritten Quartal 3 aufgrund des verstärkten Kryptohandels im ersten Quartal reduziert werden, der in der Komponente von Dogecoin getrieben wird

Robinhood warnt vor einem Rückgang der Krypto-Einnahmen während der IPO-Anmeldung

Die Aktien- und Kryptowährungshandelsanwendung Robinhood erwartet, dass ihre Quartalsgewinne aufgrund der beträchtlich hohen Handelsmengen in diesem Jahr sinken werden.

In einer Änderung seines Formulars S-1, das am Montag bei der US-amerikanischen Wertpapier- und Börsenaufsichtsbehörde eingereicht wurde, berichtete Robinhood, dass seine Handelsaufgabe für Januar und Februar „besonders hoch“ sei, aber tatsächlich bis zum Abschluss des 2. von 2021. Laut der Handelsanwendung erwartet das Unternehmen, dass seine Gewinne im dritten Quartal 3 „infolge geringerer Handelsaktivitäten im Vergleich zu den Rekordhöhen der Handelsaktivitäten, insbesondere bei Kryptowährungen“, sinken werden.

Robinhood berichtete, dass seine Gesamtgewinne im Jahresvergleich eine Entwicklung von mehr als 123 % verzeichneten, von 244 Millionen US-Dollar am Ende des 2. Quartals 2020 auf voraussichtlich 546 Millionen US-Dollar sowie 574 Millionen US-Dollar am 30. Juni wurde als Folge der „erhöhten Handelsaktivität im Zusammenhang mit Optionen und Kryptowährungen“ verstärkt.

Laut Handelsanwendung stammten 17 % des Gesamtgewinns für das erste Quartal 1 aus transaktionsbasierten Gewinnen aus Kryptokäufen, verglichen mit 2021 % im Vorquartal. Robinhood berichtete, dass mehr als 4 Millionen Verbraucher im ersten Quartal 9.5 rund 88 Milliarden US-Dollar mit Krypto gehandelt haben, während seit dem 2021. März 12 Milliarden US-Dollar an Krypto-Eigenschaften verwahrt wurden.

Darüber hinaus waren 34 % dieses Quartalsgewinns direkt auf die Käufe von Dogecoin (DOGE) zurückzuführen – der Kurs des Tokens stieg Ende Januar erheblich an, bevor er am 0.68. Mai ein Allzeithoch von mehr als 6 USD erreichte. Robinhood behauptete, dass seine Service kann nachteilig beeinflusst werden, „wenn sich die Märkte für Dogecoin verschlechtern oder wenn der Preis von Dogecoin sinkt“, ohne dass verschiedene andere Symbole auf dem Antrag vergleichbar benötigt werden.

Lesen Sie den Artikel:  Grayscale Bitcoin Trust FUD ist jetzt vorbei, da die letzte GBTC-Freischaltung nur 58 BTC beträgt

Die Erklärung erfolgt, während sich die Handelsanwendung auf den Börsengang an der Nasdaq-Börse vorbereitet, wobei der Ticker „HOOD“ verwendet wird. Am 1. Juli reichte Robinhood bei der SEC eine Beitrittserklärung auf Formblatt S-1 ein, in der er angab, den Börsengang für seine Stammaktien der Klasse A fortzusetzen. Das Unternehmen erklärte ursprünglich, es beabsichtige, bei der Einführung 100 Millionen US-Dollar zu erhöhen, doch eine der aktuellsten Erklärungen empfiehlt ein Angebot von mehr als 2.5 Milliarden US-Dollar für 60.5 unzählige Aktien für etwa 42 US-Dollar.

Related: SEC-Anfrage zum Krypto-Dienst von Robinhood verschiebt angeblich Börsengang

Robinhood soll sich ebenfalls mit der Prüfung durch die Aufsichtsbehörden in den Vereinigten Staaten befassen. Im vergangenen Monat bestrafte die Regulierungsbehörde für die Finanzindustrie den Handelsantrag auf der Grundlage der Ergebnisse einer Prüfung, die bestätigte, dass Robinhood tatsächlich "weit verbreiteten und erheblichen Schaden" für Hunderte verursacht habe der Kunden sowie bereits ab September 70 angezeigte „systemische Aufsichtsversäumnisse“. In der Handelsanwendung hieß es, mit der Regulierungsbehörde eine Grundsatzvereinbarung getroffen zu haben, um einige der Strafen bei einem „Nein zuzugeben, nicht zu verweigern“ zu zahlen Basis."

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar