Standard Chartered startet Blockchain-Handelsplattform mit chinesischem Fintech

Das gemeinsame Unternehmen, das das brandneue Blockchain-betriebene System betreibt, wird sicherlich seinen Hauptsitz in Singapur haben und auch von Amelia Ng von SC Ventures als CEO geleitet werden.

Standard Chartered startet Blockchain-Handelsplattform mit chinesischem Fintech

Das im Vereinigten Königreich ansässige internationale Finanzunternehmen Standard Chartered (StanChart) hat in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Anbieter moderner Technologie für Lieferkettengelder, Linklogis, tatsächlich ein Blockchain-gestütztes Handelsgeldsystem veröffentlicht.

Das als Olea bezeichnete System wird sicherlich die Anforderungen institutioneller Kapitalisten erfüllen, die „nach Chancen in einem alternativen Besitzkurs mit Organisationen suchen, die eine Finanzierung der Lieferkette fordern“, so eine Aufzeichnung des Korea Herald, die am 30. August veröffentlicht wurde.

Das gemeinsame Unternehmen, das das System betreibt, wird sicherlich seinen Hauptsitz in Singapur haben, wo Amelia Ng von StanCharts SC Ventures sicherlich als CEO führen wird. Letitiat Chau, der stellvertretende Vorsitzende von Linklogis und auch der Hauptgefahrenpolizist, wird sicherlich als Ersatz-CEO fungieren.

StanChart war im Jahr 2020 der allererste weltweite Finanzinstitut von Linklogis, ein Jahr nachdem beide Unternehmen tatsächlich ein Memorandum of Compreding genehmigt hatten, um gemeinsam Abhilfemaßnahmen für das Geldumfeld der Lieferkette zu finden und zu etablieren. Das Finanzinstitut hat früher tatsächlich mit in China ansässigen Fintech-Führungskräften zusammengearbeitet, die aus dem Alipay-Eigentümer Ant Group bestehen, dessen weltweites Handelssystem Trusple auf Antchain-Basis tatsächlich von StanChart, Citi, DBS Bank, Deutsche Bank und mehreren anderen genutzt wurde.

Es wird erwartet, dass Olea StanChart dabei helfen wird, sein Konto im weltweiten elektronischen Handelsgeld zu erhöhen, und auch die Option, eine Blockchain-Einrichtung auszuführen, geht aus der wiederkehrenden Interaktion des Finanzinstituts mit der modernen Technologie hervor. Andere internationale Finanzinstitute, die Blockchain für Handelsgeld tatsächlich angefasst haben, sind insbesondere HSBC, BNP Paribas und auch Citi, deren gemeinsames System im 2. Quartal 2020 in Singapur auf den industriellen Start wartete.

Related: Handelsgelder: Der aktuellste Sektor zur Steigerung der DLT-Förderung inmitten von COVID-19

StanChart hat sich zuvor mit vielen dieser Finanzinstitute über das Blockchain-Handelsgeldsystem eTrade Connect, das 2018 in Hongkong veröffentlicht wurde, zusammengetan, um Blockchain für Handelsgelder zu nutzen.

Lesen Sie den Artikel:  Coingecko veröffentlicht Krypto-Bericht für das dritte Quartal – BTC übertraf alle wichtigen Anlageklassen, Altcoins entkoppeln

Noch im selben Jahr schloss sich das elektronische Handelsgeldsystem we.trade – zu dem HSBC, Rabobank, Santander, Soci été Générale, UniCredit, Deutsche Bank und andere als Eigentümerfinanzinstitute zählen – mit der Hyperledger Fabric-betriebenen IBM Blockchain zusammen, um seine allerersten Online-Verfahren abschließen.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar