Dieses Projekt sagt, dass das neue Cross-Chain-Konzept kleineren Investoren helfen wird, die Feuerkraft von Smart Money zu erreichen

Kleinere Anleger können mithilfe des kettenübergreifenden Finanzierungsökosystems dieser DeFi-Plattform schnell Probleme mit bestehenden Geldinstituten haben.

Dieses Projekt sagt, dass das neue Cross-Chain-Konzept kleineren Investoren helfen wird, die Feuerkraft von Smart Money zu erreichen

Da die aufstrebende Welt der dezentralisierten Finanzierung (DeFi) weiterhin Probleme mit der konventionellen Finanzierung hat, möchte ein kettenübergreifendes Ökosystem die Eintrittsbarrieren für den gewöhnlichen Kleinanleger abbauen.

Synapse Network beschreibt sich selbst als eine 360-Grad-Antwort, die der dezentralen Welt ein Ökosystem mit Finanzierungsexpertise bietet. 

Laut Synapse gibt es eine Auswahl von Problemen, die die Early Adopters von DeFi und Blockchain derzeit plagen. Eine davon sind Startups, denen die Erfahrung fehlt, die Komplexität der Einführung ihrer Aufgaben in der Region zu bewältigen. 

In der Zwischenzeit können potenzielle Kunden nicht immer sofort an dem Projekt für persönliche und öffentliche Runden teilnehmen.

Diese mangelnde Fähigkeit zur Durchführung einer Due Diligence bleibt eine ernsthafte Barriere für den Zugang zu Kapital. Oftmals kann es der Grund sein, warum diese frühen Aufgaben nicht vom „Gedanken“-Abschnitt in den „Start“-Abschnitt manövrieren.

Synapse hat sich zum Ziel gesetzt, Kleinanlegern eine Möglichkeit „verschiedener Finanzierungen“ zu bieten, indem diese Eintrittsbarrieren beseitigt werden. Laut Projekt besteht die Methode dazu darin, ein Cross-Chain-Launchpad mit einem Tier-System zu erstellen.

Ein gutes Launchpad erstellen

Synapse möchte eine Infrastruktur aufbauen, die Dezentralisierung und Demokratisierung verbindet.

„So wie das Internet die Struktur zur Demokratisierung einiger Lebensbereiche bot, ist es jetzt an der Zeit, das Internet zu nutzen, um Investitionen zu demokratisieren und den Fundraising-Kurs zu zivilisieren“, heißt es in seinem Whitepaper.

Im Kern ist das Synapse-Netzwerk ein Cross-Chain-Launchpad, das jedem unabhängig von der Höhe seiner Finanzierung eine digitale Kauf- und Verkaufsgrundlage bietet. Die Plattform nutzt ein Tier-System, um Low-Cap-Investoren die Teilnahme zu ermöglichen, indem sie eine gesicherte oder Bonuszuteilung auf der Grundlage von Tickets zulässt, während die verbleibende Menge hauptsächlich auf der Grundlage der eingezahlten USD zugeteilt wird.

Weitere Erkenntnisse aus der Synapse-Community

Lesen Sie den Artikel:  Umfrage: 14% der Amerikaner wollen Krypto-Belohnungen für die Verwendung ihrer Kreditkarten

Mit einer ganzen Reihe von Simulationen hat Synapse eine mathematische Formulierung ausgearbeitet, die die Freudendisziplin zwischen Walen und kleineren Investoren ausgleicht. Die größten Wale müssen für die gleiche Zuteilung wie ein Kleininvestor zehn Mal so viel bezahlen.

Doch auch in konventionellen Märkten spielen Frühphasen-Investoren für Startups typischerweise eine viel größere Rolle als das bloße Anbieten von Kapital. Synapse hat dies erkannt und ein „Investment Syndicate“ gegründet – eine Gemeinschaft von VC-Fonds, Enterprise Angels, Tech Companions, nicht-öffentlichen Investoren und verschiedenen Blockchain-Aufgaben. Diese Community von Führungskräften wird diese im Inkubator und Accelerator von Synapse mit einer Vielzahl von Unternehmen aus den Bereichen Produktwachstum, technologisches Know-how und Due Diligence präsentieren.

Aufbau eines kettenübergreifenden Ökosystems

Im Laufe der Zeit plant Synapse den Aufbau eines vollständigen Ökosystems, das die kettenübergreifende Interoperabilität erleichtert. Es wird erwartet, dass das Projekt einen kettenübergreifenden DEX einführt, der es Kunden ermöglicht, eine Reihe von Kryptowährungen in völlig unterschiedlichen Blockchain-Netzwerken zu handeln.

DEX von Synapse wird zusätzlich Aufgaben aus ihrem Inkubator auflisten und ihnen eine weitere Werbeebene anbieten.

Neben dem DEX plant das Projekt außerdem die Einführung einer DeFi-Plattform, die das Abstecken von SNP-Token und profitabler Neugier erleichtern wird. Dies wird zusätzlich in dem Bereich funktionieren, in dem Kunden einen einzigartigen Vorzugriff auf Waren haben, die durch unter dem Synapse-Netzwerk inkubierte Aufgaben bereitgestellt werden, um erste Marktwerbung zu erzielen und eine Gruppe aufzubauen.

Erfahren Sie mehr über das Synapse-Netzwerk

Disclaimer. CryptoPumpNews befürwortet kein Inhaltsmaterial oder Produkt auf dieser Webseite. Obwohl wir Ihnen alle wichtigen Daten anbieten möchten, die wir möglicherweise erhalten, sollten die Leser ihre eigene Analyse durchführen, bevor sie irgendwelche mit der Firma verbundenen Maßnahmen ergreifen und die volle Verantwortung für ihre Auswahl tragen Finanzierungsempfehlung.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar