UK's Standard Chartered, um Krypto-Brokerage-Dienste in Irland anzubieten

UK's Standard Chartered, um Krypto-Brokerage-Dienste in Irland anzubieten

Zodia Custody, die Standard Chartered Bank'& rsquo; s Krypto-Brokerage, bereitet sich darauf vor, seine Dienstleistungen für institutionelle Finanziers in Irland zu nutzen, die der irische Tages-Independent am Sonntag enthüllte. Das Geschäft läuft als Börse und Brokerage für Kryptowährungen und andere digitale Eigenschaften.

Die Krypto-Depotbank-Plattform wurde Ende 2015 von der britischen Bank entwickelt. s SCVentures-Tochtergesellschaft und US-amerikanische VermögensverwaltungsgesellschaftNorthern Trust Sowohl Mütter als auch Väter haben in den letzten Jahren in den letzten Jahren tatsächlich stark in Blockchain-Dienste investiert, behielt das Papier im Hinterkopf.

UK's Standard Chartered, um Krypto-Brokerage-Dienste in Irland anzubieten

Das gemeinsame Unterfangen konzentriert sich auf die Abwicklung von Finanzinvestitionen in Digital- und Krypto-Immobilien für Banken. Es hat derzeit aufgrund seiner Einführung im Dezember 2020 eine Vielzahl von Pilotkunden an Bord genommen. Das brandneue Unternehmen suchte nach einer Registrierung bei der britischen Financial Conduct Authority (FCA).

Laut einer damals veröffentlichten Erklärung wird Zodia Verwahrungsdienste für eine Vielzahl von Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Bitcoin-Geld (BCH), Ether (ETH), Ripple (XRP) und Litecoin (LTC) anbieten. Standard Chartered ermutigte seine Entscheidung, die Plattform mit zunehmendem institutionellen Interesse an digitalen Währungen zu produzieren, wobei zu berücksichtigen war, dass Organisationen nur 9 % der Krypto-Finanzinvestitionen ausmachten.

Im Juni dieses Jahres gab der britische Bankenriese bekannt, dass sein Zweig SC Ventures in Zusammenarbeit mit der BC Technology Group, einer auf digitale Immobilien spezialisierten Investmentfirma mit Sitz in Hongkong, einen Kryptowährungsaustausch- und Brokerage-Service entwickelt Geschäftskunden mit Zugang zu Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH).

Mit ihrem freundlichen Serviceumfeld hat sich die Republik Irland zu einem europäischen Stützpunkt für Banken und Fintech-Organisationen entwickelt. Diese bestehen aus der Bank of New York Mellon, die einen '& lsquo;Digital Innovation Hub & rsquo; in Dublin im Mai und das von Goldman Sachs unterstützte Fintech-Unternehmen Blockdaemon, das einen Arbeitsplatz in Galway hat.

Lesen Sie den Artikel:  FinCENs brandneuer Berater für digitale Währungen sagt, dass Krypto „einfach eine andere Zahlungsmethode“ ist

Die Nation, die ein EU-Mitgliedsstaat ist, bietet uneingeschränkten Zugang zur Union'& rsquo; s typischer Markt. Eine Vielzahl von Geschäften aus dem Kryptowährungsmarkt, bestehend aus populären Namen wie der digitalen Besitzbörse Kraken, haben sich dort tatsächlich ebenfalls entwickelt.

Glauben Sie, dass Irland am Ende ein europäisches Kryptozentrum wird? Sagen Sie es uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar