US-Kryptobörse CrossTower expandiert nach Indien

CrossTower setzt auf den expandierenden Kryptomarkt in Indien, ungeachtet der Unvorhersehbarkeit des rechtmäßigen Zustands von Bitcoin in der Nation.

US-Kryptobörse CrossTower expandiert nach Indien

Die in den USA ansässige Kryptowährungsbörse CrossTower weitet die Verfahren auf Indien aus, ungeachtet der anhaltenden rechtmäßigen Unvorhersehbarkeit der regionalen Kryptopolitik.

CrossTower hat tatsächlich eine Nachbarschaftsabteilung in Indien eingerichtet und ein Kryptowährungshandelssystem eingeführt, um den expandierenden Multi-Milliarden-Dollar-Markt zu erfassen, berichtete Reuters am 6. September. CrossTower India hat derzeit 35 Mitarbeiter an Bord genommen und beabsichtigt, seine Zusammenarbeit auf 100 auszuweiten Personen in den folgenden 6 bis 9 Monaten.

Mit 7.6 Millionen US-Dollar im täglichen Handel zum Zeitpunkt der Gründung erwartet CrossTower, dass seine indische Börse seine Strategien zur weiteren Verbreitung auf der ganzen Welt ergänzen wird. „Indien wird sicherlich eine entscheidende Rolle spielen und wir beabsichtigen, das Land als Zentrum zu nutzen, um es auf verschiedene andere Standorte auszudehnen“, sagten CrossTower-Gründer und CEO Kapil Rathi.

Der Einstieg von CrossTower in den indischen Markt erfolgt inmitten der anhaltenden Unvorhersehbarkeit des rechtmäßigen Zustands von Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) in der Nation. Mehrere vermeintliche Ressourcen der Bundesregierung hatten zuvor tatsächlich Ängste vor einer zukünftigen Krypto-Restriktion geschürt und anscheinend empfohlen, dass die indische Bundesregierung sich darauf vorbereitet, eine Deckungsbeschränkung auf dem Markt durchzusetzen.

Related: Bericht: CoinSwitch Kuber soll Indiens zweites Krypto-Einhorn werden

Trotzdem stiegen Indiens landesweite Finanzinvestitionen in Krypto gegenüber dem Vorjahr um 600% und stiegen von 900 Millionen US-Dollar im April 2020 auf 6.6 Milliarden US-Dollar im Mai 2021.

„Wir glauben, dass wir eine berechnete Bedrohung eingehen“, behauptete Rathi.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar