Während die Hashrate von BTC höher steigt, nähert sich die Mining-Schwierigkeit von Bitcoin dem Allzeithoch

Während die Hashrate von BTC höher steigt, nähert sich die Mining-Schwierigkeit von Bitcoin dem Allzeithoch

Bitcoin &#x 2019; s Mining-Schwierigkeit nähert sich dem Allzeithoch, das am 13. Mai 2021 auf Video aufgenommen wurde. Das Netzwerk &#x 2019; s Schwierigkeit ist in erster Linie ein Gerät, das Satoshi Nakamoto enthalten, um einen stabilen Preis von fast zehn Minuten Blöcken zu halten. Darüber hinaus macht die Schwierigkeit das gesamte System auch sicherheitstechnisch leistungsfähiger, da ein 51%-Angriff viel teurer und auch viel schwieriger zu erreichen ist.

Während die Hashrate von BTC höher steigt, nähert sich die Mining-Schwierigkeit von Bitcoin dem AllzeithochBitcoin (BTC) Hashrate am 20. November 2021.

Wenn sich die Hashrate alle 2 Wochen anpasst, nimmt das Netzwerk die Rechnung auf, und auch wenn die Hashrate steigt, steigt die Schwierigkeit, Bitcoin (BTC) zu extrahieren. Wenn die Hashrate einen abrupten Einbruch erfährt, wie es Ende Juni und auch den ganzen Juli über die Unterdrückung des Bitcoin-Minings in China der Fall war, wird sich die Schwierigkeit sicherlich zusätzlich verringern. Wenn BTC &#x 2019; s Hashrate in diesem Jahr eingebrochen, das Netzwerk &#x 2019; Der Schwierigkeitsgrad des Bergbaus ist in verschiedenen Zeiträumen um 39.8 % gestiegen.

Der Schwierigkeitsgrad muss um mehr als 10 % steigen, um ein neues Rekordhoch zu erreichen

Die Schwierigkeit &#x 2019; s ATH am 13. Mai 2021 etwa 25.05 Billionen, und auch 2 Wochen später wieder auf 21.05 Billionen angepasst. Nach dem 3. Juli, BTC &#x 2019; s Mining-Schwierigkeit sank auf 13.6 Billionen, nachdem sie die größte Änderung der Schwierigkeitsstufe im Netzwerk erfahren hatte &#x 2019; s Lebenszeit. Dieser enorme Rückgang betrug ungefähr 27.94 % bei der Blockhöhe 689,472. Heute, BTC &#x 2019; Die Mining-Schwierigkeit liegt bei 22.67 Billionen und nähert sich furchtbar seinen 25.05 Billionen ATH.

Während die Hashrate von BTC höher steigt, nähert sich die Mining-Schwierigkeit von Bitcoin dem AllzeithochDie Schwierigkeit beim Bitcoin-Mining beträgt derzeit 22,674,148,233,453 am 20. November 2021. Das Allzeithoch lag Mitte Mai 25,046,487,590,083 bei 2021.

Die Gewinne sind, dass Bitcoin (BTC) sicherlich schwieriger zu schürfen sein wird als vor 6 Monaten in kurzer Zeit. Die Mining-Schwierigkeit wird sicherlich eine Steigerung um 10.27% gegenüber der bestehenden Platzierung erfordern, um das Dokumenthoch vom 13. Mai zu überschreiten. Bei bestehenden SHA256-Produktivitätspreisen sind die Chancen von BTC &#x 2019; s Mining-Schwierigkeitsverbesserung ausreichend, um die Schwierigkeit zu überschreiten, die ATH vor 6 Monaten auf Video aufgenommen hat, ist viel höher. ASIC-Bitcoin-Mining-Getriebe wie der Microbt Whatsminer M30S++, Ipollo &#x 2019; s B2 und auch der Bitmain Antminer S19 Pro verwandeln immer noch 25 US-Dollar pro Tag und zahlen 0.12 US-Dollar pro Kilowattstunde (kWh) an Strompreisen.

Lesen Sie den Artikel:  Gesetzentwurf zur digitalen Transformation würde es Benutzern ermöglichen, Hypotheken mit Krypto in Spanien zu bezahlen

Tags in dieser Geschichte Bitcoin, Bitcoin (BTC), Bitcoin-Mining, Blockvorteile, BTC-Mining, DAA, Schwierigkeit, Schwierigkeitsänderungen, Schwierigkeit zu Mining, Hashrate, 13. Mai 2021, Miners, Mining, Mining Bitcoin, Mining BTC, Mining Difficulty, Bergbauzahnräder, vor sechs Monaten

Was halten Sie von Bitcoin &#x 2019; s Netzwerkschwierigkeiten nähern sich dem Allzeithoch, das im Mai auf Video aufgezeichnet wurde? Lassen Sie uns im unten aufgeführten Bemerkungsbereich verstehen, was Sie zu diesem Thema halten.

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar