Warum stellt die US-Regierung ein Bitcoin- und auch Krypto-Bounty bereit?

Millionen von Kryptowährungen, die vom US-Außenministerium als Kopfgeld angeboten werden

Eines der führenden Anzeichen für eine umfassende Krypto-Förderung ist, dass die wichtigsten Bundesregierungen die Energie der Umwelt akzeptieren und auch elektronisches Geld freigeben, um ihre eigene Leistung zu optimieren. In einer außerordentlichen Aktion der amerikanischen Bundesregierung hat das US-Außenministerium erst kürzlich eine Vereinbarung über die Zahlung eines Kopfgeldes im Wert von etwa 10 Millionen US-Dollar, was zum Zeitpunkt der Schaffung von Fiat- oder Kryptowährungen 317.83 BTC entspricht, als Gegenleistung für praktikables Wissen aufgehalten über von internationalen Bundesregierungen koordinierte Cyberangriffe

Während mehrere verschiedene andere Unternehmen der amerikanischen Bundesregierung für vergleichbare Details Geldleistungen anbieten, ist dies das erste Mal, dass eine Regierungsfirma tatsächlich eine Nachricht veröffentlicht, die aus Folgendem besteht:

Die Firma behauptete besser, dass tatsächlich eine Zeigerlinie mit dem Tor-Webbrowser-Netzwerk dafür eingerichtet worden war, um die Privatsphäre des Tippers zu wahren.

Es wurde tatsächlich berichtet, dass die Bundesregierung hier und jetzt versucht, ihre Anti-Ransomware-Initiativen zusammen mit der Rückverfolgbarkeit von Kryptowährungsvereinbarungen, die mit solchen Angriffen einhergehen, zu verstärken.

Während die fehlende Verantwortung für Cyberpunks weltweit tatsächlich ein wahrer Segen war, konnten die US-Behörden erst kürzlich über 2 Millionen US-Dollar in Krypto konfiszieren, die an einem Streik gegen das Colonial Pipeline-System festhielten, dessen Lösegeld tatsächlich mit den beschlagnahmten Besitztümern bezahlt worden war.

Laut McAfee erleidet die weltweite Wirtschaftslage einen Verlust von mehr als 1 Billion US-Dollar pro Jahr, was mit 1 % des weltweiten BIP zu tun hat, durch Cyberkriminalität und auch Angriffe dieser Art. Diese Maßnahme weist zwar darauf hin, dass die Bundesregierung das Risiko einer solchen unmoralischen Aufgabenstellung versteht, kann aber darüber hinaus auch das ihnen zur Verfügung gestellte Wissen kultivieren, da sich die Gefahrenvariable der Rückverfolgbarkeit der Rückzahlung eher verschlechtert.

Darüber hinaus wird hervorgehoben, dass sich das Management möglicherweise mit der Praktikabilität von Kryptowährungen bei der Durchführung der staatlichen Organisation befasst.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar