Blockchain überprüft persönliche Stablecoins, die sofortige, nicht nachvollziehbare Zahlungen ermöglichen können

Das Blockchain-Netzwerk hinter Tools zur Wahrung der Anonymität, die aus einer Messaging-App bestehen, hat tatsächlich gezeigt, dass es Strategien prüft, um einen persönlichen Stablecoin freizugeben.

Blockchain erforscht private Stablecoins, die sofortige, nicht nachvollziehbare Zahlungen liefern könnten

Ein Netzwerk, das Tools und Anwendungen beherbergt, die den Datenschutz fördern, hat tatsächlich gezeigt, dass es die Weiterentwicklung von oxUSD, einer Stablecoin, die die Privatsphäre bewahrt, überprüft.

Das Netzwerk von Oxen wird derzeit verwendet, um die vertrauliche Messaging-App Session zu betreiben – zusammen mit Lokinet, einem Router, der eine Alternative zu Tor bietet.

Die Gruppe des Arbeitsplatzes gibt jedoch an, dass ihre Einrichtungen viel mehr verwalten können. Sie glauben, dass ein persönlicher Stablecoin eine wirksame Ergänzung zu den derzeit verfügbaren Artikeln wäre und sofortige und nicht nachvollziehbare digitale Zahlungen ermöglicht.

In Bezug auf die Gründe für die Veröffentlichung eines solchen digitalen Eigentums erklärte Oxen, dass eine Vielzahl von algorithmischen Stablecoins tatsächlich aufgehört haben, ihre Bindung an den US-Dollar zu erhalten – einige vorübergehend, andere vollständig.

Erst letzten Monat hat sich der IRON Stablecoin von Iron Finance bei einem „historischen Bank Run“ von der Stange bewegt. Als Ergebnis stürzte sein nativer TITAN-Token um praktisch 100% ab, 2 Tage nachdem er ein Allzeithoch von 64.04 USD erreicht hatte. Dies veranlasste den milliardenschweren Finanzier Mark Cuban, eine sorgfältigere Kontrolle von Stablecoins zu verlangen.

Andere Jobs sind tatsächlich durch Hacking-Bemühungen gefallen – und jetzt glaubt Oxen, dass sich tatsächlich ein großes Loch auf dem Markt geöffnet hat.

Die Vorbereitungen hinterher ausgecheckt

In einem Whitepaper-Drop im Satoshi-Stil machten 2 pseudonyme Mitglieder der Oxen-Nachbarschaft den vorläufigen Vorschlag für eine Oxen-betriebene Stablecoin – ihr Stil war für eine persönliche Stablecoin, die von DAI unterstützt wird. Die Vision bestand darin, sicherzustellen, dass jede Person die Möglichkeit hat, ihr Vermögen unabhängig zu halten und gleichzeitig die Volatilität zu vermeiden, die derzeit auf den Kryptomärkten zu beobachten ist.

Die Oxen-Gruppe glaubt, dass sie „einzigartig positioniert“ ist, um diesen Platz auf dem Markt zu füllen, vorausgesetzt, dass sie derzeit in den DeFi-Bereich eintaucht und tatsächlich ihr eigenes Netzwerk aufgebaut hat, „ohne ernsthafte Blockchain-kompromittierende Ereignisse.

Lesen Sie den Artikel:  Mit diesem NFT können Sie Bestandteil eines Glamping-Hotels in der Nähe von Bali . sein

Kee Jefferys, CTO von Oxen, fügte hinzu: „Ein privater Stablecoin passt auch perfekt in unser Angebot an Tools zum Schutz der Privatsphäre und passt zu unserer Vision eines privateren und dezentraleren Internets.“

Nun arbeitet der Konzern nach eigenen Angaben intern am Stil für dieses digitale Eigentum – befürchtet jedoch, dass rechtliche Vorschläge zur Ausgabe eines solchen Tokens noch ausstehen.

Die Gruppe hinter Oxen wurde inmitten eines bärischen Marktes geboren und legt fest, dass sie den dauerhaften Wert der Etablierung von Qualitätsprodukten schätzen, die derzeit eine starke Performance-Historie in Bezug auf Weiterentwicklung aufweisen.

Herr Jefferys informierte CryptoPumpNews: „Unsere Forschungslabore untersuchen derzeit die Rentabilität eines privaten Stablecoins auf Basis von Oxen. Wir werden etwas entwickeln, das sowohl dem ursprünglichen OXEN-Token als auch der breiteren Krypto-Community viel Wert verleiht.“

Was kommt als nächstes

Ochsen erinnern heute an verschiedene Wendepunkte. Mehr als 100,000 monatlich aktive Nutzer sind jetzt onSession Auch die Vielfalt der Service-Knoten, die ihren Messaging-Dienst und ihr Onion-Routing-Netzwerk antreiben, hat erst kürzlich ein Allzeithoch erreicht.

Mit Blick auf die Zukunft bleiben Strategien bestehen, um zunächst von dieser Art Zwiebel-geroutete Sprach- und Videokontakte zu Session aufzunehmen – und mit der Monetarisierung zu beginnen. Weitere Verbesserungen sind ebenfalls für Lokinet geplant, das als robusterer und funktionsreicherer Rivale von toTor bezeichnet wird. Dies wird durch plattformübergreifende Unterstützung begleitet, um sicherzustellen, dass dieser Router in einer größeren Anzahl von Umgebungen verwendet werden kann.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar