Copper.co expandiert nach Alan Howard-Investition auf den US-Markt

Copper co hat durch Finanzierungsrunden insgesamt 84.3 Mio.

Copper.co expandiert nach Alan Howard-Investition auf den US-Markt

Der in Großbritannien ansässige Anbieter von digitalen Besitz- und Handelsplattformen Copper co betritt den US-amerikanischen Markt, nachdem er Glenn Barber als Head of Sales & & Development ausgewählt hat Barbers Beratung zur Leitung des brandneuen US-Arbeitsplatzes ist „der nächste Schritt in der Expansion des Unternehmens“.

Copper Co mit Hauptsitz in London hat tatsächlich 84.3 Millionen US-Dollar durch Finanzierungsrunden aufgebracht, wobei es sich derzeit um eine Finanzinvestition der Serie B handelt, die dem Unternehmen bei der Beschaffung von 50 Millionen US-Dollar half. Wie erst kürzlich von Crypto berichtetPumpNews, die vorherige Finanzierung sah ebenfalls die Beteiligung von Alan Howard vor, einem milliardenschweren Hedgefonds-Aufseher, der eine Erweiterung des Mixes um 25 Millionen US-Dollar leitete und die Mittel auf insgesamt 75 Millionen US-Dollar erhöhte.

Unter Berufung auf Howards Finanzinvestition erwähnte Copper, dass die „zusätzliche Finanzierung das wachsende Interesse und die Unterstützung des traditionellen Finanzsektors an Krypto-Assets signalisiert“.

Glenn Barber, ehemaliger CIO von Voyager Digital, wird sich gemeinsam mit den Service-Fortschrittsdirektoren Doug Bilyk und Betty Sharples anmelden, um „Kupfer zur ersten Wahl für US-Institutionen zu machen“ in Bezug auf den Krypto-Handel, den digitalen Besitz fest zu sichern und „die die meisten Handelsmöglichkeiten über ClearLoop.“

Verwandte: FTX-Kryptobörse enthält das institutionelle Handelstool ClearLoop

Während kleine Finanziers Probleme mit der minderwertigen Effizienz der Kryptoraten aufgedeckt haben, scheinen große Finanziers ihre Wetten auf die weltweite Krypto-Einführung tatsächlich verdoppelt zu haben.

Copper hat offenbar bekannt gegeben, seine aktuellen Finanzierungen an Bord von Standardbanken in den Krypto-Bereich zu leiten. Der ClearLoop-Service des Unternehmens wurde erst kürzlich in die FTX-Kryptobörse integriert, um den Besitzaufsichtsbehörden von Copper den Zugang zu Kryptoangeboten zu ermöglichen, die aus Auswahlmöglichkeiten, Futures, Märkten und tokenisierten Aktien bestehen.

Howard machte ebenfalls Kurs auf eine aktuelle Finanzinvestition in Höhe von 12 Millionen US-Dollar in Kikitrades, einer Krypto-Finanzinvestitionsplattform aus China, wie von Crypto . berichtetPumpNews will das chinesische Start-up die Finanzierung nutzen, um seine Wurzeln in Australien, Hongkong, Taiwan und Südostasien zu verbreiten.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar