FXT-Token verwendet Binance Smart Chain nach dem ERC-20-Erfolg

Der auf BEP-20 basierende FXT-Token möchte „den Erfolg seiner Variante – ERC-20 Token“ replizieren.

FXT-Token greift nach dem ERC-20-Erfolg auf die Binance Smart Chain zu

Die Krypto-Handelsplattform FXT gab die Einführung eines BEP-20-Tokens bekannt, nachdem sein ERC-20-Token seit seiner Einführung im Januar 1500 eine bemerkenswerte Entwicklung von 2021% verzeichnete.

Der brandneue Token, der auf der Binance Smart Chain (BSC) aufgebaut ist, wurde entwickelt, um die Transaktionskosten und Abwicklungszeiten im Vergleich zu seinem auf Ethereum basierenden Vorgänger zu senken. Neben der Erhöhung der Gesamteffizienz der Altcoin in Bezug auf Effektivität und Energie plant FXT, seinen Token an zahlreichen Krypto-Börsen zu notieren, um ihn weltweit leicht verfügbar zu machen.

Angesichts der niedrigeren Kostengrenze von FXT und einer Geschichte mit einem enormen ROI erwartet FXT einen enormen Anstieg der weltweiten Finanziers und glaubte, dass der BEP-20-Token „den Erfolg seiner Variante – ERC-20-Token“ wiederholen würde“.

Während noch mehr Informationen offen geteilt werden müssen, würde FXT vorzugsweise die ICO-Finanzierung nutzen, um ihre Angebote zu skalieren und sich auf die Reproduktion vergleichbarer Token-Starts in der Zukunft vorzubereiten.

Related: ERC-20-Token machen etwa 50% der gesamten ETH-Blockchain aus

Seit der Schaffung der Ethereum (ETH)-Blockchain haben ERC-20-Token tatsächlich die führende Position in der Marktkapitalisierungseffizienz eingenommen. Kürzlich hob Messari-CEO Ryan Selkis hervor, dass ERC-20-Token mittlerweile fast 49% (25.6 Milliarden US-Dollar) des Gesamtbesitzes innerhalb der Ethereum-Blockchain ausmachen.

Verbunden: Immunefi kooperiert mit Binance Smart Chain bei Bug Bounties, um BSC-Jobs zu schützen

Als Ergänzung der kontinuierlichen BEC-20-Akzeptanz wird die neueste Zusammenarbeit von Immunefi mit Binance Smart Chain Whitehat-Hacker belohnen, um Schwachstellen in BSC-gehosteten Jobs zu finden. Im Rahmen dieser Bemühungen, die Sicherheit der Einrichtungen zu verbessern, hat Immunefi Berichten zufolge Bugprämien in Höhe von mehr als 3 Millionen US-Dollar gezahlt.

Am anderen Ende des Spektrums verarbeiten BSC-Jobs weiterhin ihren angemessenen Anteil an Exploits. Wie erst kürzlich von Crypto berichtet PumpNachrichten, BurgerSwap hat 7.2 Millionen US-Dollar in Anspruch genommen, einschließlich des Verlusts von BURGER-Token, Wrapped BNB (WBNB) und Tether (USDT).

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar