Damien Hirst startet 20-Millionen-Dollar-Experiment – ​​NFT vs. Paper

Damien Hirst startet 20-Millionen-Dollar-Experiment - NFT vs. Paper 101

Der britische Superstar-Musiker Damien Hirst setzte sein Studium der Welt der nicht fungiblen Symbole (NFTs) fort und hat tatsächlich eine Sammlung von 10,000 Kunstwerken entwickelt, die mit elektronischen Kunstwerken einhergehen. Letztendlich müssen ihre Eigentümer jedoch sicherlich entscheiden, ob sie das physische oder elektronische Kunstwerk in ihrem Eigentum behalten möchten, damit die verschiedenen anderen ruiniert werden können.

Die 10,000 besonderen Kunstwerke umfassen Sets verschiedener farbiger Punkte, besondere Titel sowie einen Preis von jeweils 2,000 USD. Sie stimmen mit Abmessungen überein, wurden mit genau dem gleichen Produkt entwickelt und als Bestandteil von . hergestellt Die Währung Job, der heute eingeführt wird.

Währenddessen haben Käufer pro Journalismus-Start sicherlich ein Jahr (bis 27. Juli 2022) Zeit, um zu entscheiden, ob sie den NFT beibehalten oder gegen das physische Matching eintauschen möchten – abhängig von der Wahl wird sicherlich nur eine Variante durchkommen.

Hirst erklärt, dass dieser Job das Wertprinzip sowohl durch Bargeld als auch durch Kunst testet, da er den Einzelnen dazu zwingt, seine Wertannahme zu hinterfragen und genau zu erfahren, wie sich dies auf seine Wahl auswirkt.

„Eines der Probleme des Kunstmarktes ist es, den Preis beispielsweise für einen Picasso mit blauer Periode nicht einfach zu ermitteln“, Joe Hage, Hirsts Experte und Partner, der ebenfalls das Unternehmen für Kunstlösungen entwickelt Heni, informierte Bloomberg Hirsts "Ziel war es, Kunst zu schaffen, die ausreichend frei gehandelt wurde, in einer relativ reibungslosen Umgebung, die einen Wert hatte, den man tatsächlich kennen würde."

Potenzielle Verbraucher können sie mit Hilfe von Finanzkarten sowie verschiedenen Eigenschaften erwerben, die aus Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), USD-Münze (USDC) sowie Dai (DAI) bestehen.

Käufer können sich anschließen, um einen Gegenstand aus der Währungssammlung für die folgende Woche zu kaufen, und gegen Ende Juli werden Käufer sicherlich die NFTs ihrer Kunstwerke erwerben.

Lesen Sie den Artikel:  Bitcoin versucht sich zu erholen, Ethereum, XRP und DOT übertreffen

Hirsts aktuellster Job steigert den Erfolg seiner bisherigen vergleichbaren Kampagne. Im März letzten Jahres lieferte Hirst sein mit dem System HENI Leviathan freigegebenes Servicepapier, das 22.4 Mio. USD aus dem Verkauf von 7,481 Drucken erwirtschaftete.

In den vergangenen Jahren hat der 56-jährige Hirst sogar als reichster Musiker Großbritanniens an Bedeutung gewonnen und ihm einen Platz auf der jährlichen Rich List der Sunday Times im Jahr 2020 mit einem geschätzten Gesamtvermögen von 384 Millionen US-Dollar eingebracht.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 10 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Sehen Sie sich ein Video an So erfahren Sie mehr über die kommende Kryptowährung pump und große Gewinne erzielen.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen enormen Gewinn zu erzielen. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann versuchen Sie es!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Abonnenten des Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlasse uns einen Kommentar