DeFi Total Value Locked Hit ATH, da der Kryptomarkt ein Wiederaufleben erlebt

By Gottfried Benjamin Veröffentlicht Oktober 17, 2021 Aktualisiert Oktober 17, 2021 Tausche auf 130+ DEXen Bestes Buy-In

DeFi-Plattform

Worthpad

Warenumtausch

Binance

Wallet

Hauptbuch By Gottfried Benjamin Veröffentlicht Oktober 17, 2021 Aktualisiert Oktober 17, 2021

Die ökologische Gemeinschaft des dezentralisierten Geldes (DeFi) hat heute tatsächlich ihren höchstmöglichen Total Value Locked (TVL) veröffentlicht, der auf dem Wiederaufleben des breiteren Marktes basiert. für Informationen von DeFi Llama, der TVL, der alle Blockchain-Methoden abdeckt, ist derzeit auf 223.23 Milliarden US-Dollar festgelegt, ein großer Anstieg gegenüber den 21.4 Milliarden US-Dollar, die seit dem 1. Januar dieses Jahres aufgezeichnet wurden.

Laut den DeFi Llama-Informationen hält der dezentrale Börsenliquiditätspool auf Ethereum, der für den effektiven Stablecoin-Handel entwickelt wurde, Curve Finance, den größten Anteil des Kuchens mit einem Wert von 17.08 USD in TVL. Das Kreditvergabeverfahren verzinst Aave mit insgesamt 17.02 Milliarden US-Dollar, während Maker zusätzlich mit einem Gesamtwert von 15.43 Milliarden US-Dollar gesperrt ist. Die Entwicklung der ökologischen DeFi-Gemeinschaft hat sich tatsächlich stark weiterentwickelt, da viel mehr Kapitalisten, bestehend aus Einzelhandels- und institutionellen Kapitalisten, damit begonnen haben, die Entscheidungen zu treffen, die die entstehenden Methoden der ökologischen Gemeinschaft umfassen.

DeFi entwickelt eine der direktesten Gefahren für Standardgeld, da die Einführung von Kreditaufnahmemethoden beispielsweise das Zugangshindernis für den Zugang zu Finanzen verringert hat. Viele neue Kapitalisten halten es außerdem für einfach, ihre Gelder direkt in die DeFi-Ökogemeinschaft zu investieren, da diese Methoden durch kluge Vereinbarungen geregelt werden, was sie unanfällig für die Lücken einer von Menschen betriebenen Betriebswirtschaft macht.

Zukünftiges Wachstum soll vom Mainstream-Markt unterstützt werden

Im breiteren E-Geld-Sektor gibt es einen viel günstigeren Überblick, der von den positiven Aussichten für die Zulassung der ersten Bitcoin Futures Exchange Traded Funds (ETF) in den USA getragen wird Rekord, der ProShares Bitcoin Strategy ETF könnte so schnell wie am Montag, dem 18. Oktober, erscheinen und ein Ende der beispiellosen Erwartung der Kapitalisten in Bezug auf einen solchen Artikel feststellen.

Mit der Ankunft des ETF werden sicherlich noch mehr Mittel zur Verfügung stehen pumpdirekt in den gesamten Sektor, sowie ein Fluss direkt in die DeFi-Öko-Community. Eine Vielzahl von Finanzanlagenaufsichtsbehörden, bestehend aus Grayscale, beginnen damit, schenken Fonds, die die Effizienz von DeFi-Methoden verfolgen und zusätzliche Methoden öffnen, um die DeFi-Symbole noch mehr willkommen zu heißen.

Neben dem TVL verzeichnen die Symbole der DeFi-Jobs nach Informationen von CoinMarket Cap einen zusätzlichen Anstieg, da alle Methoden eine Marktkapitalisierung von 137.47 Milliarden US-Dollar erreichen.

  • Trending
  • Preisanalyse
  • MATIC Kursanalyse: Wöchentliche sowie 4-Stunden-Chartanalysen zeigen Kaufsignal für Polygon
  • Der Preis für NEAR-Token steigt um über 30%, da das NEAR-Protokoll 800 Millionen US-Dollar erhöht
  • MasterCard bietet in den USA ansässigen Verbrauchern Anreize für Krypto-Engagement
  • Der Bitcoin-Preisrückzug hält sich über 59,000 USD, während die Bullen eine ultimative Rallye auf 70,000 USD planen
  • Solana, Lawinenpreisanalyse: 22. Oktober
  • Der Bitcoin-Preis beträgt nur 10 % bis 70,000 USD, da die Abhebungen an der Börse das 4-Monatshoch erreichen
Lesen Sie den Artikel:  Floki Inu (FLOKI) sammelt über 50% inmitten aggressiver Marketingkampagnen, ist es das neue SHIB?

Twitter Gottfried Benjamin 177 Artikel Benjamin Godfrey ist ein Blockchain-Liebhaber sowie Reporter, die gerne über die Realitätsanwendungen der modernen Blockchain-Technologie sowie über Technologien zur Förderung der grundlegenden Zustimmung sowie über die weltweite Kombination der entstehenden modernen Technologie bloggen. Sein Wunsch, Einzelpersonen über Kryptowährungen aufzuklären, motiviert seine Zahlungen an angesehene Blockchain-basierte Medien sowie Websites. Benjamin Godfrey begeistert sich sowohl für sportliche Aktivitäten als auch für die Landwirtschaft. Folgen Sie ihm auf Twitter, Linkedin Zurück

PUBLIC RELATIONS: Das DeGeThal-Zahlungssystem zielt darauf ab, das Krypto-Austausch-Ökosystem zu übernehmen

Weiter

BTC-Preisanalyse: Bärisches Divergenzsignal auf dem wöchentlichen Mai Abkühlung der Intraday-Longs

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar