Der CEO von JP Morgan sagt, Bitcoin ($BTC) sei „wertlos“, hier ist der Grund, warum er wieder falsch liegt

By Prashant Jha Veröffentlicht 10 Minuten zurück Vor 10 Minuten aktualisiert Tausche auf 130+ DEXen Bestes Buy-In

Warenumtausch

Binance

Sport

1xbit

Wallet

Hauptbuch By Prashant Jha Veröffentlicht 10 Minuten zurück Vor 10 Minuten aktualisiert

JP Morgan'& rsquo; s CEO Jamie Dimon ist kein großer Bitcoin-Anhänger und auch er hat es tatsächlich seit vielen Jahren bekannt gemacht und auch sein Verdacht geht weiter, obwohl $BTC brandneue Höchststände erreicht hat. Dimon gehört zu den wirklich wenigen Zweiflern, die sich tatsächlich nicht wie in Richtung $BTC gehalten haben. Anfangs nannte er es eine Blase und prognostizierte auch, dass sie mit Sicherheit platzen würde. Trotz der wachsenden Attraktivität von BTC hält sich Dimon jedoch von seiner Entwicklung zurück. Krypto-Anhänger glauben derzeit, dass kein Bullenzyklus ohne China voll ist. s Ban und auchDimon & rsquo; sBitcoin-Skepsis.

Im Prinzip erneuerte er seine frühere Position zur führenden Kryptowährung erneut und nannte sie auch sinnlos, nichtsdestotrotz zeigen die Faktoren, die JP Morgan zur Validierung seiner Idee anführte, nur, dass er wenig bis absolut nichts in Bezug auf ihn erkennt.Bitcoin“& ldquo; Ich gehe direkt davon aus, dass Bitcoin

zwecklos. Ich ziehe an'& rsquo; Ich gehe nicht davon aus, dass Sie auch Zigaretten rauchen müssen. seine Kunden sind Erwachsene. Unsere unterscheiden sich. Sie beabsichtigen, Zugang zum Kauf oder Angebot von Bitcoin zu haben –– wir können'& rsquo; nicht verwahren – dennoch können wir einen echten, so sauberen wie möglich Zugang zu ihnen bieten.“& rdquo;Wenn angegeben BTC & rsquo; s Wert stammt anscheinend aus seiner Knappheit mit nur 21 Millionen BTC, die jemals produziert wurden, aber was passiert, wenn jemand den Code ändert, um die 21-Millionen-Beschränkung loszuwerden.

Dimon war ein Preisangebot mit der Behauptung, er“& ldquo; ich & rsquo; Ich teste das Team einfach auf einen anderen Punkt: Wie verstehen Sie es, dass es bei 21 Millionen endet?

alle die Formeln überprüft? Denkt ihr das alle? Ich ziehe an'& rsquo; nicht verstehen, ich & rsquo; Ich war immer ein Zweifler an solchen Dingen.“& rdquo;Sie haben eher eine alte und sich auch wiederholende Debatte, die von Einzelpersonen genutzt wird, die '& rsquo; nicht erkennen, wie ein dezentrales

Dies sind Netzwerkfunktionen.Bitcoin'& rsquo; S

Lesen Sie den Artikel:  Bitcoin und Ethereum korrigieren Gewinne, Einbrüche bleiben attraktiv

Hier das Warum JP Morgan schon wieder falsch liegt

Während networkBitcoin eine offene Ressource und auch dezentralisiert ist, kann jede Person Anpassungen am Ressourcencode vornehmen. Damit diese Anpassungen jedoch gemeinsam genehmigt werden und auch eine Komponente des Mainnets werden, müssen sie von einer Masse genehmigt werden. ist auch, wenn ich beabsichtige, das gesamte Angebot an BTC auf eine unbegrenzte Menge zu ändern, wird es '& rsquo; nicht genehmigt werden, es sei denn, die meisten Miner oder Nodes billigen den Vorschlag. So, der Gründer von Block

Ari Paul gehört zu den viel besseren Beschreibungen in zynischen Begriffen. Zu diskutierenEr“& ldquo; jeder kann nehmen

'& rsquo; s-Code und ändern Sie ihn dennoch, wie z. Bitcoin'& rsquo; s wie die Umwandlung der TCP/IP-Methoden oder der FTP-Prozedur. Es kann es auf Ihrem Desktop-Computer ändern, aber danach können Sie& rsquo; re in einem anderen Netzwerk als alle anderen. Sie ändern würde'& rsquo; von keiner anderen Person gesehen werden."& rdquo;Ihre meiner Fans verstehen die Reaktion darauf, jedoch für alle Interessierten hier"& rsquo; eine wahrheitsgetreue, nuancierte Lösung:/ 1

Coinbase-CEO Brian Armstrong und auch CEOs ohne wissenschaftliche Forschung und Designgeschichte werden höchstwahrscheinlich ins Hintertreffen geraten.

  • Trending
  • Preisanalyse
  • Der CEO von JP Morgan sagt, dass Bitcoin „ist“, wertlos ist hier (MATIC) Warum er wieder falsch liegt
  • Polygon 50% tägliches Transaktionsvolumen Tank 30x nach Erhöhung des Gaspreises
  • Diese On a Chain Metrics (BTC) zeichnen einen bullischen Ausblick, während Bitcoin 57,000 USD kreuzt: BTC
  • Bitcoin-Preisvorhersage von 60,000 US-Dollar setzt Explosion inmitten: Walkaufrausch fort
  • Crypto Crackdown to Bitmain, um den Versand von Antminern zu stoppen: BTC China diesen Oktober
  • Bitcoin-Preisprognose 60,000 USD auf dem Weg zu 55,000 USD, aber Bullen müssen die LinkedSupply-Zone halten
Lesen Sie den Artikel:  Musk ändert seinen Twitter-Namen und jetzt haben wir einen Trend-Token. Folgendes ist passiert?

Twitter 1057 In Prashant Jha Designgrad, Artikel An konzentriert sich auf die Märkte Großbritannien und Prashant. Inder ist ein Krypto-Journalist, seine Leidenschaften hängen von der modernen Blockchain-Technologie ab, die das gesamte entstehende Wirtschaftsklima fördert. Als (MATIC) Zurück

Polygon 50 % tägliches Transaktionsvolumen Tank 30x danach.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar