Senatorin Elizabeth Warren hält die Crypto-FUD-Kämpfer wieder auf Trab

Senatorin Elizabeth Warren hält Crypto-FUD-Kämpfer wieder auf Trab

Die beliebte demokratische Senatorin der Vereinigten Staaten, Elizabeth Warren, sprach erneut über Krypto- und Reservebank-Digitalwährungen (CBDCs) und setzte sofort Krypto-Anhänger in Bewegung.

Diesmal argumentierte der Senator, dass "wir derzeit viele Probleme in unserem Finanzsystem haben", darunter große Banken, die einen großen Teil der Wirtschaft verwalten und bedrohen.

„Die Frage, die wir uns stellen müssen, ist, sich das Design von Krypto anzusehen, um zu sehen, wo es besser sein könnte, aber auch um zu sehen, wo es seine eigenen Risiken in das System einbringen kann“, sagte sie. Die totale Interaktion von Krypto mit dem Geldsystem muss bedacht werden.

Warren diskutierte immer noch über Krypto und argumentierte, dass sie nicht wünsche, dass "große Jungs" im Schatten leben pump-und-Dumps und betrügerische Einzelpersonen.

In Bezug auf die Krypto-Richtlinie informierte Warren CNBC, dass dies nicht die einzige Sorge sei. "Die Frage ist, wie es zielt. Wer nutzt es aus, wenn es keine Regeln gibt? Es sind die Großen. Wer gewinnt, wenn kein Polizist im Takt ist? Es sind die Großen", sagte sie und wünschte sich, dass Richtlinien festgelegt werden die Vergangenheit "viele Menschen wurden ausgelöscht."

Sie erklärte ebenfalls, dass "digitale Währung" "sehr interessant" sei, und bedenke "ein enormes Versagen der Großbanken, die Verbraucher im ganzen Land zu erreichen", insbesondere ohne und ohne Bankverbindung.

Laut Warren könnten "digitale Währung" und digitale Währung der Reservebank (CBDC) "da eine Antwort sein", wobei die Ausgaben für Geschäfte "außerordentlich niedrig" seien.

Was die Steuern betrifft, so müssen alle Besitztümer, die man hat, jedes Jahr besteuert werden, für diejenigen, die mehr als 50 Millionen US-Dollar besitzen, schloss sie ein.

Das Cryptoverse schlug die Senatorin dennoch zu – wieder einmal, da sie einfach kürzlich verschiedene Erklärungen zu Bitcoin (BTC) abgegeben hatte, die die Krypto-Befürworter als ungenau entdeckten.

Maya Zehavi, eine auf Blockchain fokussierte Geschäftsinhaberin und Gründungsmitglied der Israelisches Blockchain-Industrieforum, gab an, dass sie Warrens Ansatz tendenziell zustimmt, jedoch eingeschlossen, dass sie "verblüfft ist [Warren] sieht nicht, wie aktuelle CBDC-Designs nur die TBTF [too big to fail]-Finanzoligarchie festigen und auf Innovation/Wettbewerb drängen."

Lesen Sie den Artikel:  Bitcoin-Preisprognose: BTC steuert auf 60,000 $ zu, aber Bullen müssen eine Versorgungszone von 55,000 $ halten

Außerdem schickte Warren am Montag einen Brief an Finanzministerin Janet Yellen, in dem er härtere Richtlinien für den Krypto-Sektor forderte. Galaxy DigitalMike Novogratz von Mike kritisierte ihre Position zu Kryptowährungen und erklärte, dass "Sie mir wirklich nicht so fortschrittlich erscheinen".

Er argumentierte, dass Warren „weiter nach Krypto strebt, wo Sparen und Geldtransfer ein Bruchteil der Banken sind“, während „Banken 12 Mrd.

Die dezentrale Finanzierung (DeFi) ist laut Novogratz transparenter als Banken und bringt vielfältige Vorteile für die Kunden mit sich.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.

John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar