Südkorea: Behörden setzen die Einführung der Kryptosteuer ab 2022 wieder ein

By Palak Malhotra Veröffentlicht vor 6 Stunden Vor 6 Stunden aktualisiert Krypto zum niedrigsten Preis kaufen Bestes Buy-In

Warenumtausch

Binance

Sport

1xbit

Wallet

Hauptbuch By Palak Malhotra Veröffentlicht vor 6 Stunden Vor 6 Stunden aktualisiert

Der stellvertretende Premierminister sowie der Minister für Strategie und Finanzen, Hong Namki, haben tatsächlich wiederhergestellt, dass die südkoreanische Regulierung zur Belastung der Einnahmen aus Online-Besitzdiensten sicherlich so umgesetzt wird, wie sie vorgesehen ist, dh ab 2022.

Die Behörden bestanden darauf, dass sicherlich kein Überfall mehr angebracht sei, anstatt die rechtmäßige und wirtschaftliche Sicherheit zu wahren. Während in früheren Erklärungen die Demokratische Partei Koreas Gespräche über die Verschiebung von Steuern mit der Virtual Asset Task Force geführt hat, wird dies sicherlich die zweite Haupterklärung sein, die bestätigt, dass die Dauer der Kryptosteuern nicht mehr aufgehalten wird.

Heute, bei einer Gesetzesprüfung durch die Nationalversammlung'& rsquo; s Planungs- und Finanzausschuss, „Hong Nam-ki im Hinterkopf behalten, & ldquo;Es wird eingeschätzt, dass es schwierig ist, die Steuern von Online-Immobilien in Bezug auf die rechtliche Sicherheit oder Planungssicherheit anzupassen oder zurückzuhalten.“& rdquo ;

Er sagte weiter, dass die Anwendung der Kryptosteuer sicherlich ohne Schwierigkeiten erfolgen wird, da alle Verfahren abgeschlossen sind und eine grundlegende Konfiguration im Bereich bleibt. Hong gab an, dass die Behörden die Steuererleichterungen für Echtnamenkonten zusammen mit der Checkliste der besteuerten Kryptowährungen mit Börsensystemen im Land tatsächlich effizient abgeschlossen haben.

"& ldquo;Wir sind der Meinung, dass die Steuererleichterungen für die Nutzung von Echtnamenkonten im Bereich bleiben, sowie Online-Immobilien, die mit Börsen gehandelt werden, angemessen besteuert werden", & rdquo; er informierte ein Nachbarschaftsinformationsmagazin.

Krypto-Steuertage inmitten des inneren Problems der Leidenschaft der Behörden

In der vergangenen Woche hat die südkoreanische Bundesregierung die Frist für die Einführung von Kryptosteuergesetzen im Land bestätigt. Laut den wichtigsten Erklärungen wird der Steuerplan für Kryptowährungen sicherlich am 1. Unabhängig von der Bundesregierung'& rsquo; s innere Probleme der Leidenschaft auf die Belastung von Krypto, das Ministerium für Strategie und Finanzen versucht, jede Art von möglichen Überfällen zu stoppen.

"& ldquo;Die Steuern von Online-Immobilien werden sicherlich ab dem 1. Januar des folgenden Jahres durchgeführt, wie es derzeit der Fall ist & hellip;In letzter Zeit war der Online-Besitzmarkt tatsächlich warm, und trotz der Tatsache, dass Finanziers tatsächlich Schäden erlitten haben, gibt es" war der Ansicht, dass es angemessen ist, die Steuer zu erhöhen, bevor ein richtiger Schutz entwickelt wird, um sie zu sichern & hellip; Zur Zeit gibt es keine Verordnung, die die bestehende Regulierung ändern kann, daher werden die Steuern sicherlich so weitergeführt, wie es festgelegt wurde."& rdquo ;, teilten Behörden der Bundesregierung einem Nachbarschafts-Informationsmagazin mit.

 

Lesen Sie den Artikel:  Fan-Token verbreiten sich auch in der Basketballbranche

  • Trending
  • Preisanalyse
  • Die georgische Zentralbank will bis 2022 ihre CBDC einführen
  • Südkorea: Behörden setzen die Einführung der Kryptosteuer ab 2022 wieder ein
  • Krypto-Adoptionstrends beweisen allmählich, dass Skeptiker falsch liegen; Ein Blick in die Integration von Crypto in führende Industrien
  • Bitcoin-Preisvorhersage: BTC nähert sich 50,000 USD, aber ist der Aufwärtstrend auf 55,000 USD machbar?
  • Bitcoin-Preisvorhersage: BTC stockt bei 48,000 US-Dollar, während sich die Bullen für den nächsten Anlauf auf 52,000 US-Dollar neu gruppieren
  • Der Bitcoin-Preis bereitet einen kolossalen Anstieg auf 50,000 US-Dollar vor, da die Vereinigten Staaten versprechen, Krypto nicht wie China zu verbieten

Palak Malhotra 272 Artikel Journalismus & & Mass Comm '21, Palak ist ein GenZ-Reporter mit Erfahrung in Lifestyle-Journalismus & & PUBLIC RELATIONS. Bei CoinGape ist Palak ein Junior-Kryptoreporter, der sich auf Web 3.0 vorbereitet Zurück

Krypto-Adoptionstrends beweisen allmählich, dass Skeptiker falsch liegen; Ein Blick in die Integration von Crypto in führende Industrien

Weiter

Die georgische Zentralbank will bis 2022 ihre CBDC einführen

.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar