Die besten Bitcoin-Börsen im Jahr 2021

Der folgende Text ist ein Werbeartikel, der nicht von Cryptopumpnews.com-Journalisten verfasst wurde.

?

Glücklicherweise gibt es viele Börsen, an denen Sie Bitcoin und andere Währungen handeln können. Die schiere Anzahl der Optionen kann jedoch ein Problem sein. Welche Börse wählen? Was sind die besten Bitcoin-Austausch? In diesem Artikel erwähnen wir einige Dinge, die Sie beachten sollten.

Kompliziert wird es, wenn wir die beste Austauschplattform auswählen müssen. Viele der besten Websites sind relativ neu.

Bitcoin gibt es schon seit Jahren, aber erst vor kurzem hat seine Popularität auf ein Niveau gestiegen, das vor fünf Jahren unvorstellbar war. Langfristige Prognosen gehen über gelegentliche Einbrüche hinaus, dass die wichtigste virtuelle Währung weiterhin Rekorde brechen wird. Es ist daher nur natürlich, dass sich Austauschplätze vermehren.

Und was ist das Problem mit der Anzahl der bestehenden Börsen? Nun, nicht alle diese Börsen sind in der Lage, den Service zu bieten, den die Kunden erwarten. Service und Zuverlässigkeit sind hier der Schlüssel, und auf dem heutigen Markt gibt es alles!

Was ist der Zweck eines Austauschs?

Fassen wir zusammen. Eine Börse ist der Markt, auf dem Bitcoins und andere Kryptowährungen gekauft und verkauft werden. Wir sprechen von einem im Allgemeinen virtuellen Raum, in dem verschiedene Zahlungsmittel akzeptiert werden, einschließlich Aktien oder anderer finanzieller Wertpapiere, die von der Gemeinschaft akzeptiert werden, aus der die Börse besteht.

Der Zweck der Börsen ist, wie Sie sich vorstellen können, der Handel. Was ist Handel? Es ist der Kauf und Verkauf von Kryptowährungen mit dem Ziel, die Gewinne aus den Kursschwankungen virtueller Währungen zu steigern.

Es gibt zwei Haupttypen von Börsen mit unterschiedlichen Eigenschaften: zentrale und dezentrale Märkte.

Zentralisierte Börsen werden von den meisten Anlegern genutzt. Sie sind Online-Handelsplattformen und zeichnen sich durch die Verwendung eines Vermittlers – eines Dritten – aus, der bei der Ausführung von Transaktionen hilft.

Lesen Sie den Artikel:  Bitcoin sieht wieder bullisch aus, da der Preis 50 USD testet

Wie eine traditionelle Bank ist dieser Intermediär sowohl für Käufer als auch für Verkäufer eine „vertrauenswürdige Figur“. Zentralisierte Börsen bieten ein Bild von Sicherheit.

Was wäre also eine dezentrale Börse?

Wir sprechen von einem Austausch, der durch P2P-Austausch (Peer-to-Peer) gekennzeichnet ist. Die Website, auf der sich Verkäufer und Käufer von Kryptowährungen direkt verbinden.

Das Fehlen einer zentralen Behörde oder eines Vermittlers und das Fehlen einer Verwahrung kennzeichnen dezentrale Börsen. Zur Validierung von Transaktionen verwenden diese Plattformen sogenannte Smart Contracts, die automatisch ausgeführt werden und Transaktionen auf Blockchains aufzeichnen.

Zentralisierte Börsen werden von einem Unternehmen unterstützt. Benutzer müssen sich registrieren, um handeln zu können. Es unterliegt auch den Vorschriften für AML, KYC usw.

In dezentralen Kryptowährungsbörsen müssen Benutzer nicht unbedingt ein Konto erstellen und können direkt aus ihrem privaten Wallet handeln.

Weitere Unterteilungen finden sich auch innerhalb von Börsen. Instant Exchanges zum Beispiel ermöglichen Instant-Käufe. In der Zwischenzeit gewähren Derivatebörsen Zugang zum Krypto-Derivatemarkt.

Wir können auch Optionen finden, die Operationen mit Fiat-Währungen und andere Börsen ermöglichen, die nur Operationen mit reinen Kryptowährungsbörsen zulassen.

Sind Operationen an einer Börse sicher? Dies ist der Zweifel vieler. Und ja, der Kauf und Verkauf von Bitcoin über eine dieser Plattformen ist schnell und sicher.

Die Kauf- und Verkaufsseite vereint eine beträchtliche Anzahl von Akteuren (Käufer und Verkäufer; Angebot und Nachfrage), was die Geschwindigkeit der Vereinbarungen und damit der Transaktionen beschleunigt. Einige Börsen, die zuverlässigsten, bieten ihren Nutzern sogar Versicherungsschutz.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar