Britische Studenten wenden sich inmitten finanzieller Probleme Krypto-Investitionen zu

Britische Studenten wenden sich inmitten finanzieller Probleme Krypto-Investitionen zu 101

Eine wachsende Zahl britischer Studenten verlässt sich auf den Kauf von Kryptowährungen, um ihre Lebenshaltungskosten zu finanzieren. Seit 2015 hat sich der Anteil der Studenten, die Geld mit Kryptowährungen verdienen, tatsächlich von 2% auf 6% verdreifacht, so eine aktuelle Studie der britischen Website für Finanzberatung Speichern Sie den Schüler.

Die National Student Money Survey 2021 befragte zwischen Mai und August 2,038 2021 College-Studenten in Großbritannien. Die erhaltenen Ergebnisse deuten darauf hin, dass 76% der überprüften britischen Studenten sich Sorgen machen, über die Runden zu kommen, ein Anstieg gegenüber 71% in der Studie von 2015. Standardmäßig haben Studenten monatliche Lebenshaltungskosten von 810 GBP (1,120 USD), was die meisten von ihnen dazu zwingt, bei Nebenerwerben oder kleinen Unternehmen nach zusätzlichen Einkommensquellen zu suchen.

Der jüngste Schub kam jedoch, dass im Vergleich zum Vorjahr ein geringerer Anteil der Studierenden an Nebenaufgaben oder Organisationen teilnahm, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Von den Studenten der Studie gaben 40 % an, tatsächlich Geld mit ihrem eigenen Dienst oder Nebenerwerb verdient zu haben, weniger als 43 %, die 2015 tatsächlich genau dieselbe Antwort geliefert hatten.

"In diesem Jahr gab es tatsächlich viele Rampenlichter in Bezug auf die wachsende Vielfalt brandneuer Finanziers, die mit dem Handel mit Krypto verbunden sind, da die Ähnlichkeit von Bitcoin und auch Ethereum einen 'Boom' erlebte", behauptete die Website und diskutierte die Studie Ergebnisse.

„Angesichts eines wachsenden Prozentsatzes von Studenten, die angeben, Kryptowährungen zu kaufen, ist es offensichtlich, dass Jugendliche klare, ausgewogene Details zu Kryptowährungen benötigen, um sicherzustellen, dass sie vorsichtige finanzielle Entscheidungen treffen“, so die Studie.

Unter Studenten, die angeben, eine Teilzeitaufgabe zu haben, verdienen sie normalerweise 404 GBP pro Monat.

„Obwohl der Anteil der Studierenden mit einer Teilzeitaufgabe abnimmt, ist die Menge, die berufstätige Studierende durch ihre Aufgabe gewinnen, tatsächlich gestiegen und stieg von 326 GBP monatlich im Jahr 2020 an“, heißt es auf der Website.

Lesen Sie den Artikel:  AVAX Up, SUSHI Down: Die 5 besten und schlechtesten Performer dieser Woche

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.

John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar