Worum geht es in diesem Uniswap-Governance-Drama?

Worum geht es in diesem Uniswap-Governance-Drama? 101

Große dezentrale Börse (DEX) Uniswap (UNI) ist seit gestern in eine umstrittene Geschichte geraten, als ein bildungsfokussierter Fonds der dezentralen Finanzierung (DeFi) abrupt die Hälfte der ihm von der Uniswap-Governance zugewiesenen Vermögenswerte verkaufte – was eine Reihe von Fragen zu Dezentralisierung, Uniswap-Governance und Transparenz aufwirft und Projektverantwortung.

Am 12. Juli gab der kürzlich gegründete DeFi Education Fund (DEF), eine neue politische Organisation, die von Uniswap unterstützt wird, bekannt, dass sie UNI 500,000 für rund 10.2 Mio. USD Coin (USDC) verkauft hat.

Diese Ankündigung kam für viele Branchenakteure überraschend, da sich die Leute fragten, warum die Gruppe so viel Geld benötigen sollte, um die Bemühungen des Defi Education Fund zu finanzieren, wie die Organisation sagte, ohne eine detaillierte Erklärung abzugeben.

Der Fonds wurde nach einer Abstimmung, die am 29. Juni endete, mit 79.7 Mio. UNI für und 15 Mio. gegen den Vorschlag, 1 Mio. UNI für die Einrichtung und Finanzierung von DEF bereitzustellen, gegründet.

Dann wurde online mitgeteilt, dass einer der Multi-Unterzeichner hinter dem Fonds, Larry Sukernik, bereits über 2,600 Stunden vor dem rezeptfreien Verkauf verkauft hatte Wochen zurück."

Diese Ereignisse schürten Bedenken hinsichtlich:

  • die Motive von HarvardLawBFI, einer Studentengruppe bei Harvard-Gesetz die den Fonds im ersten Spiel vorschlugen, wobei viele ein Foulspiel vermuteten;
  • Dezentralisierung – oder genauer gesagt, die Zentralisierung des Governance-Prozesses von Uniswap angesichts des offensichtlich großen Einflusses einer kleinen Gruppe von Anlegern, der zu einer möglichen persönlichen Bereicherung durch die Gründung des Fonds führt;
  • Mängel im Governance-Modell von Uniswap;
  • Transparenz;
  • Rechenschaftspflicht.

Der Krypto-Händler Hsaka beschrieb die Governance-Struktur von Uniswap als „Dezentralisierungstheatralik vom Feinsten“ und argumentierte, dass die Abstimmung zur Gründung des Fonds mit der Mehrheit der Stimmen des Investors angenommen wurde a16zdie Delegierten. Dies würde auf einen Interessenkonflikt hinweisen.

DEFs Umzug führte zu DeFi Uhr Gründer Chris Blec veröffentlichte am 13. Juni einen Governance-Thread, in dem es heißt, dass „die Mitglieder des DeFi Education Fund-Komitees, das Uniswap-Kernteam und seine Investoren (einschließlich a16z) sich geweigert haben, spezifische Fragen zu den Ursprüngen des Fonds zu beantworten, die sich ausgedacht haben die Idee, wie die zukünftige Politik abgeleitet wird und mehr."

Lesen Sie den Artikel:  XRP-Klage: SEC stimmt zu, Exponate im Vernehmungsstreit zu versiegeln, hier warum

Blec sagte, dass es an der Zeit sei, Transparenz und Antworten auf Fragen zur Art des Fonds, seiner Gründung, dem Abstimmungsprozess sowie der Frage, warum die Fonds über einen längeren Zeitraum, 4-5 Jahre, nicht verkauft wurden, zu "fordern". , wie es zuvor festgelegt wurde.

Er forderte auch Sukernik auf, aus dem Komitee des Fonds zurückzutreten, und sagte, dass, selbst wenn er einfach nur "verdammt" sei, wie seine Verteidiger sagen, ohne aufzupassen, "wir einfach keine Mitglieder des Lobbying-Komitees des DeFi Education Fund haben können, die sich engagieren alles, was Insiderhandel ähnelt."

Unterdessen Rotkiapp Gründer Lefteris Karapetsas wies auf den Aspekt der Rechenschaftspflicht hin und erklärte, dass die Gruppe nicht das getan habe, was sie versprochen habe – insbesondere, dass sie das geforderte Geld nicht in der versprochenen Weise ausgegeben habe. Riesige Mengen von UNI, die auf einmal auf den Markt kommen, können den Inhabern schaden, schlug er vor.

All diese Punkte werfen weitere Fragen zur Wirksamkeit des Fonds auf: Wie kann die Gruppe "den Aufsichtsbehörden glaubwürdig sein, während sich einige von ihnen scheinbar so wenig um Interessenkonflikte, Selbstkontrolle und Prioritätensetzung der Gemeinschaft kümmern", fragte Anwalt Gabriel Shapiro.

Kommentare über zukünftige Möglichkeiten begannen ebenfalls zu fließen, mit dem Research-Analysten bei Messari, Jack Purdy, und argumentiert, dass "es nur eine Frage der Zeit ist", bis mehrere dezentralisierte autonome Organisationen (DAOs) mehr als 10 Millionen US-Dollar pro Monat in das schnell wachsende Ökosystem investieren, wie Kyle Samani zuvor vorgeschlagen hatte. „Mehr DAO-Ausgaben > bessere DAO-Dienste > mehr DAO-Ausgaben = Multi-Milliarden-Dollar-Wirtschaft“, schrieb Purdy.

Der populäre Krypto-Analyst Hasu argumentierte jedoch, dass es schwierig sei, das Geld „besser als für Lobbying-Regulierungen“ auszugeben und dass es „langfristig für ganz Defi gut“ sein wird.

Und während all dies geschah, wiesen andere Kommentatoren darauf hin, dass das "Governance-Drama" eine wichtige Nachricht von Uniswap überschattet.

Wie berichtet, DeFi-Startup Optimismus hat die Alpha Layer-Two (L2)-Lösung für Uniswap über das Optimistic Ethereum (OΞ) Mainnet auf den Markt gebracht.

Lesen Sie den Artikel:  Kraken spendet an Ethereum Foundation, PAX wird USDP + weitere Nachrichten

Um 12:32 UTC ist die 11. Münze nach Marktkapitalisierung, UNI, an einem Tag um fast 9 % gefallen und wird bei 17.39 USD gehandelt. Es ist das Krypto-Assets mit der schlechtesten Performance unter den Top-30-Coins von heute. Der Preis fiel innerhalb einer Woche um 22%.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 3-4 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal.
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar