Wird der Bitcoin (BTC)-Preis einen weiteren Absturz erleben, wenn die Freischaltung der $GBTC-Aktie beginnt?

Treten Sie dem besten Altcoin des Jahres 2021 bei!

Der Preis von Bitcoin (BTC) brach unter 32,000 USD ein und verzeichnete ein neues Zwei-Wochen-Tief. Es wird angenommen, dass die Preisvolatilität durch die jüngste Freigabe von Grayscales Bitcoin Trust ($GBTC)-Aktien ab heute beeinflusst wird. Die Freigabe der Freigaben würde bis zum 29. Juli andauern, wobei die größte Freigabe am 18. Juli stattfinden würde.

Es wird angenommen, dass die Freigabe dieser Aktien einen volatilen Einfluss auf die BTC-Preise hat. Die Top-Kryptowährung hat gestern ihre wichtigste On-Chain-Unterstützung von 33 USD verloren und wird derzeit bei 31,953 USD gehandelt, wobei der Preis in den letzten 4 Stunden um 24% gesunken ist.

Bitcoin muss die Unterstützung von 31,560 USD halten, um einen Abwärtstrend zu vermeiden, da ein Absturz unter 30 USD das im Mai beobachtete Marktchaos erneut entfachen könnte. Der größte Marktausverkauf dieser Saison im Mai hat in nur wenigen Tagen fast die Hälfte der Krypto-Marktkapitalisierung ausgelöscht.

JP Morgan, der amerikanische Bankengigant, hatte aufgrund der Freigabe von Grayscales Bitcoin Trust-Anteil ein rückläufiges Ergebnis für den Bitcoin-Markt vorhergesagt. Der Analyst des Unternehmens hatte einen Marktcrash vorhergesagt, der den BTC-Preis auf ein Preisniveau von unter 25 USD drücken könnte. Andere Analysten glauben, dass die GBTC-Freischaltung kurzfristige bärische Auswirkungen und Preisvolatilität haben könnte, aber nicht zu einem Marktcrash führen würde, wie von JP Morgan vorhergesagt.

Bitcoin-On-Chain-Metriken gewinnen an Aufwärtsdynamik

Die Top-Kryptowährung hat möglicherweise ihre wichtigste On-Chain-Unterstützung von 33 USD verloren, aber in der Kette deuten die Kennzahlen darauf hin, dass sich eine zinsbullische Dynamik zugunsten von BTC aufbaut. Die realisierte Preisvolatilität ist ständig zurückgegangen und erreichte ein 10-Tage-Tief, da BTC weiterhin Schwierigkeiten hat, über 35 USD zu kommen.

Bitcoin-Miner haben wieder begonnen, Bitcoin zu akkumulieren, da der Miner-Flow von BTC an den Börsen deutlich zurückgegangen ist. Dies bedeutet, dass Miner einen höheren BTC-Preis erwarten oder darauf warten, um ihre Coins zu verkaufen.

Im Mai war das größte Anzeichen für einen bevorstehenden Ausverkauf das wachsende Volumen der Börsenzuflüsse, aber derzeit ziehen Händler ihre Bestände kontinuierlich von den Börsen weg, was auf eine bullische Stimmung hindeutet.

Lesen Sie den Artikel:  China veröffentlicht e-CNY-Whitepaper, sagt, dass Kryptos keinen Wert haben und Risiken darstellen Risk

Es wurde erwartet, dass die Freigabe der GBTC-Aktie zu Preisvolatilität führte, aber viele Analysten haben auch auf die negative Prämie dieser Flaggschiffprodukte hingewiesen, was darauf hindeutet, dass viele Aktionäre ihre Bestände möglicherweise nicht verkaufen, da sie nicht viel Gewinn erzielen werden.

Jeder Trader, der Kryptowährungen an der Binance-Börse handelt, möchte über das Kommende Bescheid wissen pumpden Wert von Münzen zu erhöhen, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin am nächsten teilnimmt “Pump“. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die bevorstehende “Pump“ und berichtet über erfolgreiche “Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich absolviert wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 20 % bis 150 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance Signale für Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Signale für den Binance-Kanal. Beispiele sind zu sehen auf dieser Seite!
John Lesley/ Autor des Artikels

John Lesley ist ein erfahrener Händler, der sich auf technische Analysen und Prognosen des Kryptowährungsmarktes spezialisiert hat. Er verfügt über mehr als 10 Jahre Erfahrung mit einer Vielzahl von Märkten und Vermögenswerten - Währungen, Indizes und Rohstoffe. John ist Autor beliebter Themen in großen Foren mit Millionen von Ansichten und arbeitet sowohl als Analyst als auch als professioneller Händler für Kunden und Kunden selbst.

Hinterlassem Sie einen Kommentar